> > > > Käufer einer neuen Fury-Grafikkarte erhalten Star Wars: Battlefront gratis (Update)

Käufer einer neuen Fury-Grafikkarte erhalten Star Wars: Battlefront gratis (Update)

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

star wars battlefront2In knapp einem Monat läuft mit "Star Wars: Das Erwachen der Macht" der siebte Episoden-Teil in den Kinos an. Zur Einstimmung erscheint vor dem Kinostart mit Star Wars: Battlefront aber noch ein passendes Videospiel. Nachdem EA den Titel bereits vor wenigen Wochen in einer Open-Beta ausgiebig testen ließ und wir damit die ersten Grafikkarten-Benchmarks anfertigen konnten, kommt der Titel nun am Donnerstag in die Läden. In den USA darf allerdings schon zwei Tage vorher und damit schon heute gespielt werden. Die internationale Spielepresse verteilt zwar meist überdurchschnittliche Noten, zeigt sich im Vergleich zu anderen Triple-A-Titeln aber deutlich verhalten. Während Star Wars: Battlefront bei Gameractor 9 Punkte erhält, gibt es Videogamer nur sieben von möglichen zehn Punkten.

Wer das Spiel mit einer AMD-Grafikkarte haben möchte, der sollte einen Blick auf das heute angekündigte Spielebundle werfen. Käufer einer neuen Fury-Grafikkarte können den Actionshooter nämlich kostenlos direkt von AMD bekommen. Wer sich bis zum 31. Januar 2016 für eine AMD Radeon R9 Fury X, Radeon R9 Fury oder AMD Radeon R9 Nano entscheidet und seinen neuen 3D-Beschleuniger bei einem der teilnehmenden Händler erwirbt, bekommt einen Gutschein für ein Gratisexemplar von Star Wars: Battlefront obendrauf. Diese können dann bis zum 29. Februar eingelöst werden. In Deutschland nehmen unter anderem Caseking.de, Alternate, Mindfactory und Arlt.com an der Aktion teil.

Mindestens 539 Euro müssen für die Grafikkarten in unserem Preisvergleich derzeit auf den virtuellen Ladentresen gelegt werden. Für das Flaggschiff werden sogar noch einmal über 110 Euro mehr fällig. Die AMD Radeon R9 Fury X ist in diesen Tagen erst ab 654 Euro zu haben. Star Wars: Battlefront erscheint in Deutschland am 19. November für den PC, die Sony PlayStation 4 und die Microsoft Xbox One. Ob sich ein neuer 3D-Beschleuniger lohnt, erfährt man in unserem großen Benchmark-Vergleich der Open-Beta-Version.

Neuer Beta-Treiber

Passend zum US-Start des Spiels hat AMD auch einen neuen Beta-Treiber für seine Grafikkarten präsentiert. Der neue Catalyst 15.11.1 soll die ersten Bugs in Star Wars: Battlefront, Fallout 4, Assissins Creed Syndicate oder dem neuen Call of Duty ausmerzen und die beste Leistung für die neuen Blockbuster-Titel bereitstellen können.

Korrektur: Anders als zunächst angenommen, gilt das Angebot ausschließlich für die Radeon R9 Fury. Wir haben den Text entsprechend angepasst.

Update: Wie AMD nun bekannt gab, gilt das Angebot ab dem 14. Dezember nun auch für die Radeon R9 Fury.

Update 2: AMD hat das Angebot bis zum 31. März 2016 verlängert.

Social Links

Kommentare (12)

#3
Registriert seit: 15.05.2013
Ruhrpott
Korvettenkapitän
Beiträge: 2276
Je nach Kurs wäre ich bereit dir das Laster von AC:Unity abzunehmen.

Warum die X und Nano kurzfristig ausgeschlossen wurden, kann ich mir nur dadurch erklären, dass man sich keine zusätzlichen Verkäufe durch Gimmicks verspricht.
Sind ja beides die spezielleren Karten, die jemand entweder braucht oder eben nicht.

Die Fury kriegt man mit so einer Beigabe ein gutes Stück Richtung 390x gedrückt. Preislich natürlich
#4
customavatars/avatar173400_1.gif
Registriert seit: 22.04.2012
Wien
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1496
Korrektur: Anders als zunächst angenommen, gilt das Angebot ausschließlich für die Radeon R9 Fury. Wir haben den Text entsprechend angepasst.

Update: Wie AMD nun bekannt gab, gilt das Angebot ab dem 14. Dezember nun auch für die Radeon R9 Fury.
? sollte das nicht für die fury X heißen?
#5
Registriert seit: 03.11.2008

Obergefreiter
Beiträge: 85
Super....ich ich wäre bei der Nano direkt dabei. So wird es doch ne 980ti....Daumen hoch an die AMD Marketing Abteilung
#6
Registriert seit: 09.12.2012

Matrose
Beiträge: 16
Im Update habt ihr das "X" vergessen.
#7
Registriert seit: 04.05.2015

Obergefreiter
Beiträge: 121
Schade, dass mittlerweile bekannt ist was für ein 08/15 Shooter es wirklich ist ... VOR dem Release von Battlefront hätten die damit noch glänzen können ... Jetzt? Nicht mehr wirklich ... Chance vertan.
#8
Registriert seit: 18.03.2006

Kapitänleutnant
Beiträge: 1946
Eher ein Grund die Karte nicht zu kaufen...:)
#9
customavatars/avatar198754_1.gif
Registriert seit: 15.11.2013

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1478
Zitat plitzkrieg;24136630
Schade, dass mittlerweile bekannt ist was für ein 08/15 Shooter es wirklich ist ... VOR dem Release von Battlefront hätten die damit noch glänzen können ... Jetzt? Nicht mehr wirklich ... Chance vertan.


Das war jedem klar der die Demo 3 minuten gespielt hatte, es war exakt das selbe Gefühl wie in der Titanfall und Evolve Demo.
#10
customavatars/avatar136469_1.gif
Registriert seit: 24.06.2010

Flottillenadmiral
Beiträge: 5271
Das Waffengefühl von Titanfall ist recht nah an COD. Das von Battlefront fand ich noch um einiges indirekter.
#11
customavatars/avatar60725_1.gif
Registriert seit: 24.03.2007
Aachen
Fregattenkapitän
Beiträge: 2955
Zitat pspracers;24135303
Korrektur: Anders als zunächst angenommen, gilt das Angebot ausschließlich für die Radeon R9 Fury. Wir haben den Text entsprechend angepasst.

Update: Wie AMD nun bekannt gab, gilt das Angebot ab dem 14. Dezember nun auch für die Radeon R9 Fury.
? sollte das nicht für die fury X heißen?


Gilt seit Montag auf für die Fury X

[COLOR="red"]- - - Updated - - -[/COLOR]

Zitat Hadley;24137462
Das war jedem klar der die Demo 3 minuten gespielt hatte, es war exakt das selbe Gefühl wie in der Titanfall und Evolve Demo.


Ja, es ist nicht der Oberbringer! Aber mit Kumpels zusammen im TS macht das mal nen Ründchen echt Laune:)
#12
customavatars/avatar85902_1.gif
Registriert seit: 26.02.2008
Solingen
Korvettenkapitän
Beiträge: 2131
Zitat lol^^;24140315

Ja, es ist nicht der Oberbringer! Aber mit Kumpels zusammen im TS macht das mal nen Ründchen echt Laune:)



Nimm ein Bier dazu sucht euch irgendein Thema raus und redet drüber. Ist unterhaltsamer als das Spiel. :p
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

GTA 5: Mods, die die Wartezeit auf neue Spielinhalte verkürzen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/GTAV

Mit zuletzt über 60 Millionen verkauften Kopien ist Grand Theft Auto 5 einer der erfolgreichsten Spieletitel der vergangenen Jahre – das komplette Serien-Franchise reiht sich direkt hinter Nintendos Super Mario Bros, der Wii-Sports-Reihe und Minecraft ein. Ein Jahr nach der... [mehr]

Ubisoft verschenkt zum 30. Geburtstag sieben Spiele (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/UBISOFT

Ubisoft wurde 1986 in Frankreich gegründet und feiert entsprechend in diesem Jahr das dreißigjährige Firmenjubiläum. Gefeiert wird unter anderem mit einer Geschenkaktion, bei der nach und nach sieben Spiele gratis erhältlich sind. Um in den Genuss der kostenlosen Spiele kommen zu können,... [mehr]

PlayStation Plus und Xbox Games with Gold: Das kommt im Oktober 2016

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Sowohl Sony als auch Microsoft haben mittlerweile ihre Gratis-Games für den Monat Oktober 2016 genannt. Wer Sony PlayStation Plus abonniert hat und eine PS4 besitzt, darf ab dem 4. Oktober, also ab dem kommenden Dienstag, ohne Mehrkosten die beiden Titel „Transformers Devastation“ und... [mehr]

Rise of the Tomb Raider im Technik-Check (3. Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/RISEOFTHETOMBRAIDER

Für Liebhaber von Action-Abenteuern oder gezielter der Tomb-Raider-Serie fängt das Jahr 2016 gut an. Rise of the Tomb Raider erscheint nach der Exklusivität auf der Xbox One nun auch für den PC. Auch wenn viele nicht gerne gewartet haben, so scheint sich das Warten dennoch gelohnt zu haben,... [mehr]

Free-Fly-Event: Star Citizen bis zum 25. April kostenlos spielen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/STARCITIZEN

Star Citizen gehört sicherlich zu den ambitioniertesten Spieleentwicklungen der vergangenen Jahre. Kaum ein Projekt steht so sehr für Crowdfounding wie Star Citizen, auch wenn es immer wieder Kritik daran gibt, denn bis auf mehrere Alpha-Versionen ist von einem fertigen Spiel noch nicht viel zu... [mehr]

Systemanforderungen von Mirror's Edge Catalyst bekannt gegeben

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/EA_LOGO

Der US-amerikanische Publisher Electronic Arts hat sich nun zirka vier Wochen vor dem Spielstart zu den Systemanforderungen von Mirror's Edge Catalyst geäußert. Das von DICE in Schweden entwickelte Spiel ist der Nachfolger des bereits 2008 erschienenen ersten Titels, welcher sich großer... [mehr]