> > > > GTA 5: Rockstar Editor kommt mit dem nächsten Update auf die PS4 und Xbox One

GTA 5: Rockstar Editor kommt mit dem nächsten Update auf die PS4 und Xbox One

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

gtavDie PC-Version von GTA 5 bietet nicht nur eine bessere Grafik als die Konsolenfassung, sondern brachte auch einige exklusive Features mit sich, wie zum Beispiel den Rockstar-Editor. Damit können Spieler mit wenigen Handgriffen eigene Filme aus der Spielwelt rund um Los Santos anfertigen. Mit dem Rockstar Editor stellt die Spieleschmiede ein vollständiges Set von Videoschnitt-Werkzeugen zur Verfügung, mit dem die Spieler ihre eigenen Kreationen aufnehmen, bearbeiten und mit der Community teilen können.

Der Editor geht dabei weit über die Möglichkeiten des ursprünglichen Editors von GTA IV hinaus. Aufgenommene Clips können einer Projekt-Zeitleiste hinzugefügt werden, mithilfe derer sich weitere Feinjustierungen vornehmen lassen. Im Regisseur-Modus können beispielsweise Bewohner von Los Santos und Blaine County sowie Tiere hinzugefügt, das Wetter angepasst oder die Tageszeit geändert werden. Auch die Kamera-Perspektive kann im Nachhinein verändert werden und eigene Gesten und Dialoge lassen sich einfach implementieren. Die passende Sound-Untermalung darf natürlich ebenfalls nicht fehlen. Bei der Musik lassen sich allerdings hauptsächlich Musik-Titel aus den Radios hinzufügen.

Nun soll der neue Rockstar Editor in Kürze auch für die PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht werden, jedoch mit plattformspezifischen Änderungen, eine 1:1-Fassung der PC-Variante wird es nicht geben. Den neuen Editor soll es bereits mit dem nächsten größeren Update geben. Das gab Rockstar Games heute in seinem neusten Blogbeitrag bekannt.