> > > > Minecraft: Windows 10 Edition kommt mit Achievements

Minecraft: Windows 10 Edition kommt mit Achievements

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

minecraftNächsten Mittwoch, am 29. Juli, erscheint mit Windows 10 das neue Betriebssystem von Microsoft. Zeitgleich wird auch die Windows-10-Edition von Minecraft veröffentlicht. Die bereits auf der diesjährigen Minecon angekündigte Beta wird dann für Windows-10-Nutzer im Windows Store erhältlich sein.

Nun reagierte Mike Ybarra von Microsoft auf die Frage eines Fans bei Twitter und bestätigte dort, „Ja, Minecraft für Windows 10 wird Achievements haben". Im Vergleich zum PC-Spiel unterstützt die Xbox-Edition von Minecraft diese bereits.

Seit gestern können die möglichen Erfolge auf Trueachievments eingesehen werden. Insgesamt lassen sich 44 Achievements mit einem Gesamtwert von 830 erreichen. Die Einzelwerte rangieren dabei von 10 Punkten, beispielsweise für die Herstellung einer hölzernen Werkbank, bis zu 40 Punkten, die etwa durch die Heilung eines Zombie-Dorfbewohners erlangt werden können.

office2016mackminebeta10k
Die Windows-10-Edition von Minecraft kommt mit Achievements (Bild: Twitter.com).

Minecraft: Windows 10 Edition basiert auf der Pocket Edition des Open-Word-Spiels und wird für Nutzer, die bereits die PC-Version des Spiels besitzen, kostenlos sein. Alle anderen können den Titel während der Betaphase für 10 Euro herunterladen. Wie lange es bis zur finalen Version dauern wird, ist noch nicht bekannt.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 3

Tags

Kommentare (4)

#1
customavatars/avatar144728_1.gif
Registriert seit: 07.12.2010
Pfungen
Stabsgefreiter
Beiträge: 321
Achievements gibt es schon seit gefühlt 2 Jahren welche immer wieder mal erweitert wurden.
Nichts neues.
#2
customavatars/avatar191989_1.gif
Registriert seit: 12.05.2013

Flottillenadmiral
Beiträge: 5108
Mich würde ja mal interessieren in wie weit dieses Windows 10 Minecraft Dokumentiert sein wird, und ob es Open Source erscheint.

Ich schätze ja mal das es die Programmierreferenz sowohl für C# als auch DirectX sein wird.

Mit einem äußerst umfangreichen und gut gestaltetem Tutorial könnte man dort sehr gut C# lernen bzw. seine Programmierfähigkeiten vertiefen und auch sehr gut Mods entwickeln.

Wenn das von Microsoft ordentlich gemacht wird, entsteht weltweit für sehr viele Menschen ein Anreiz sich in das Thema Programmierung einzufinden.
Und darum geht es Microsoft ja auch. möglich viele (neue)Programmierer auf der C# schiene zu bekommen.
#3
Registriert seit: 13.02.2006
Koblenz
Flottillenadmiral
Beiträge: 5782
Da es eigentlich nur eine portierte Pocket Edition ist, eher kein OpenSource. Minecraft selbst (die Java Version) ist ja auch ClosedSource. DX und c# bzw. c++ stimmt.

Ich bin mal gespannt ob MS tatsächlich irgendwann die Java Version einstellt, wenn die Win10 Edition das gleiche Featurelevel erreicht hat. Offiziell wird das ja immer dementiert...
#4
customavatars/avatar150117_1.gif
Registriert seit: 12.02.2011
Baden Württemberg
Kapitänleutnant
Beiträge: 1545
Wayne
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

GTA 5: Mods, die die Wartezeit auf neue Spielinhalte verkürzen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/GTAV

Mit zuletzt über 60 Millionen verkauften Kopien ist Grand Theft Auto 5 einer der erfolgreichsten Spieletitel der vergangenen Jahre – das komplette Serien-Franchise reiht sich direkt hinter Nintendos Super Mario Bros, der Wii-Sports-Reihe und Minecraft ein. Ein Jahr nach der... [mehr]

Ubisoft verschenkt zum 30. Geburtstag sieben Spiele (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/UBISOFT

Ubisoft wurde 1986 in Frankreich gegründet und feiert entsprechend in diesem Jahr das dreißigjährige Firmenjubiläum. Gefeiert wird unter anderem mit einer Geschenkaktion, bei der nach und nach sieben Spiele gratis erhältlich sind. Um in den Genuss der kostenlosen Spiele kommen zu können,... [mehr]

PlayStation Plus und Xbox Games with Gold: Das kommt im Oktober 2016

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Sowohl Sony als auch Microsoft haben mittlerweile ihre Gratis-Games für den Monat Oktober 2016 genannt. Wer Sony PlayStation Plus abonniert hat und eine PS4 besitzt, darf ab dem 4. Oktober, also ab dem kommenden Dienstag, ohne Mehrkosten die beiden Titel „Transformers Devastation“ und... [mehr]

Rise of the Tomb Raider im Technik-Check (3. Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/RISEOFTHETOMBRAIDER

Für Liebhaber von Action-Abenteuern oder gezielter der Tomb-Raider-Serie fängt das Jahr 2016 gut an. Rise of the Tomb Raider erscheint nach der Exklusivität auf der Xbox One nun auch für den PC. Auch wenn viele nicht gerne gewartet haben, so scheint sich das Warten dennoch gelohnt zu haben,... [mehr]

Free-Fly-Event: Star Citizen bis zum 25. April kostenlos spielen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/STARCITIZEN

Star Citizen gehört sicherlich zu den ambitioniertesten Spieleentwicklungen der vergangenen Jahre. Kaum ein Projekt steht so sehr für Crowdfounding wie Star Citizen, auch wenn es immer wieder Kritik daran gibt, denn bis auf mehrere Alpha-Versionen ist von einem fertigen Spiel noch nicht viel zu... [mehr]

Systemanforderungen von Mirror's Edge Catalyst bekannt gegeben

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/EA_LOGO

Der US-amerikanische Publisher Electronic Arts hat sich nun zirka vier Wochen vor dem Spielstart zu den Systemanforderungen von Mirror's Edge Catalyst geäußert. Das von DICE in Schweden entwickelte Spiel ist der Nachfolger des bereits 2008 erschienenen ersten Titels, welcher sich großer... [mehr]