> > > > Die Steam Monster Sommer Aktion wurde gestartet

Die Steam Monster Sommer Aktion wurde gestartet

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

steam

Die Spatzen pfiffen es schon von den Dächern - heute um 19:00 Uhr wurde der Start des diesjährigen Steam Summer-Sales erwartet. Und tatsächlich - wer die aktuell zahlreichen 503er-Fehler übersteht, kann die Angebote der sogenannten Steam Monster Sommer Aktion einsehen und kaufen.

Nach Ubisofts Uplay Summer Sale startet damit die zweite große Spiele-Rabattaktion innerhalb eines Tage. Wie gewohnt gibt es auf Steam Tagesangebote, die 24 Stunden laufen und kurzfristigere Blitzangebote mit zwölf Stunden Laufzeit. Die Rabattspanne variiert deutlich, aktuell zwischen 25 und 83 Prozent. Highlight des Tages ist nominell die PC-Version von GTA V. Der Rockstar Games-Titel wird um 25 Prozent reduziert angeboten. Weil das Spiel mit verschiedenen Cash Cards gebündelt wird, liegt der Verkaufspreis aber trotzdem noch bei mindestens 55,48 Euro. Lohnender sind da schon die Rabatte auf ältere GTA-Titel. So gibt es die Grand Theft Auto IV: Complete Edition um 75 Prozent reduziert und damit für 7,49 Euro.

Steam Sommeraktion

Unter den vergünstigten Titeln sind neben bekannten Spielen und Serien wie Mirror's Edge, F1 2014, Homeworld oder dem Sniper Elite-Franchise auch Early Access-Titel wie Wreckfest oder Darkest Dungeon. Um die Community nicht nur mit Bestellvorgängen zu beschäftigen, wurde zusammen mit der Rabattaktion das Monster Sommerspiel gestartet. Dadurch können letztlich weitere vergünstigte Angebote freigeschaltet werden. Genau wie der Uplay Summer Sale soll auch Steams Monster Sommer Aktion bis zum 21. Juni laufen. 

Social Links

Kommentare (13)

#4
customavatars/avatar157270_1.gif
Registriert seit: 19.06.2011
Deutschland
Oberbootsmann
Beiträge: 1011
Ich warte echt besser auf den Winter Sale dann sollte GTA V wirklich günstig zu bekommen sein
#5
customavatars/avatar208420_1.gif
Registriert seit: 13.07.2014

Bootsmann
Beiträge: 762
Auf wessen Rücken wird der Sale eigentlich ausgetragen? Publisher und Steam, oder nur Steam? Also bekommt der Publisher trotz reduziertem Preis den normalen Kurs gezahlt, sodass Steam quasi die Differenz aufbuttert, oder muss der Publisher auch mit weniger auskommen? Und werden die Publisher zum teilnehmen gezwungen, oder können die sich auch weigern die Spiele verbilligt anzubieten. Vielleicht weiß ja jemand die Antwort ;)
#6
customavatars/avatar145021_1.gif
Registriert seit: 12.12.2010

Banned
Beiträge: 5646
Steam zwingt die Publisher zu gar nichts, man siehts ja an diversen Spielen, dass es gar keine Rabatte oder nur kosmetische gibt.
GTA5 wurde extra verteuert, damit 25% Rabatt viel aussehen.
#7
Registriert seit: 11.04.2011

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 412
halber Preis ist immer noch zu hoch ;)
#8
customavatars/avatar87890_1.gif
Registriert seit: 24.03.2008
Heidelberg
Moderator
A glorious mess!
Beiträge: 4828
Ich liebe diese Aktionen :)
#9
customavatars/avatar195537_1.gif
Registriert seit: 19.08.2013
Aachen
Gefreiter
Beiträge: 60
Zitat KenshiHH;23572335
Das Monster Summer Game wurd doch zu 100% von nen Maus-Hersteller gesponsert damit nun nen Haufen an Mäuse sterben :D


Für sowas gibts doch Makrotasten :D
Mausklick endlosschleife komme ich auf 125 Klicks pro sekunde^^
Allerdings kachelt steam dann alle paar minuten ab :P
#10
customavatars/avatar167361_1.gif
Registriert seit: 31.12.2011
München
Flottillenadmiral
Beiträge: 4375
Zitat HLuxx;23572674
Auf wessen Rücken wird der Sale eigentlich ausgetragen? Publisher und Steam, oder nur Steam? Also bekommt der Publisher trotz reduziertem Preis den normalen Kurs gezahlt, sodass Steam quasi die Differenz aufbuttert, oder muss der Publisher auch mit weniger auskommen? Und werden die Publisher zum teilnehmen gezwungen, oder können die sich auch weigern die Spiele verbilligt anzubieten. Vielleicht weiß ja jemand die Antwort ;)


In der Betriebswirtschaft wird der Rabatt schon vorher auf das Produkt draufgerechnet ;)
#11
customavatars/avatar87122_1.gif
Registriert seit: 13.03.2008

Kapitänleutnant
Beiträge: 1679
Ich glaube nicht, dass da Maushersteller auf mehr Verkäufe hoffen. Aber als Hardware-Portal fände ich es eigentlich gar nicht mal so übel, demnächst mal einen großen Maus-Review zu starten, der die Lebensdauer anhand dieses Games testet und eingehend überprüft, ob die Hersteller da auch richtig liegen oder ob die Taster eben doch nicht so toll sind wie immer damit geworben wird ;)
#12
customavatars/avatar150117_1.gif
Registriert seit: 12.02.2011
Baden Württemberg
Kapitänleutnant
Beiträge: 1546
Wer diesem Klick Spiel mehr als eine Stunde Spielzeit zuwendet muss leider in der Realität irgendwelche krankhaften Symptome aufweisen..
Ich war schon echt enttäuscht das Valve nicht mehr als so ein stumpfes Spiel ohne jegliche Abwechslung anbietet. Das war seiner Zeit ja noch richtig geil in Red Faction wo es gleichzeitg zum drumming (gerne mit 2 Fingern auf einer Taste) auch noch ums aiming/tracking geht. Da hat man skill bewiesen. Aber in diesem 2D game? Das ist reine Zeitverschwendung und sollte nur durch Makros/AutoTrigger gelöst werden..., was dann immer noch Zeit- und Stromverschwendung wäre. :D

Homeworld Remastered habe ich mir mal geholt. Bin gespannt. :-)

@sft211
keine Ahnung warum man bei Spielen wie GTA5 auf super Preise warten sollte... das Spiel bietet bereits sehr viel für den Preis.
Ebenso mit Witcher3.
Geh in den Laden, dann sparst du dir den download und hast das weltweit einzige Spiel mit 7 DVDs, schätze das wird sich auch nicht mehr wiederholen. ^^
#13
customavatars/avatar87122_1.gif
Registriert seit: 13.03.2008

Kapitänleutnant
Beiträge: 1679
@REDFROG

Man muss dem Monster Game überhaupt gar keine Spielzeit widmen. Man muss sich einmal am Tag in eine Session reinklicken, dann zählt das automatisch hoch. Man lvlt dann zwar nicht so schnell wie ein aktiver Spieler, aber es geht trotzdem.

Dass da natürlich Leute dabei sind, die das wirklich spielen gibts immer. Gibt halt viele die nen Job mit Leerlauf haben. Dir lassen sich dann quasi dafür bezahlen ;)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Ubisoft verschenkt zum 30. Geburtstag sieben Spiele (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/UBISOFT

Ubisoft wurde 1986 in Frankreich gegründet und feiert entsprechend in diesem Jahr das dreißigjährige Firmenjubiläum. Gefeiert wird unter anderem mit einer Geschenkaktion, bei der nach und nach sieben Spiele gratis erhältlich sind. Um in den Genuss der kostenlosen Spiele kommen zu können,... [mehr]

GTA 5: Mods, die die Wartezeit auf neue Spielinhalte verkürzen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/GTAV

Mit zuletzt über 60 Millionen verkauften Kopien ist Grand Theft Auto 5 einer der erfolgreichsten Spieletitel der vergangenen Jahre – das komplette Serien-Franchise reiht sich direkt hinter Nintendos Super Mario Bros, der Wii-Sports-Reihe und Minecraft ein. Ein Jahr nach der... [mehr]

PlayStation Plus und Xbox Games with Gold: Das kommt im Oktober 2016

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Sowohl Sony als auch Microsoft haben mittlerweile ihre Gratis-Games für den Monat Oktober 2016 genannt. Wer Sony PlayStation Plus abonniert hat und eine PS4 besitzt, darf ab dem 4. Oktober, also ab dem kommenden Dienstag, ohne Mehrkosten die beiden Titel „Transformers Devastation“ und... [mehr]

Rise of the Tomb Raider im Technik-Check (3. Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/RISEOFTHETOMBRAIDER

Für Liebhaber von Action-Abenteuern oder gezielter der Tomb-Raider-Serie fängt das Jahr 2016 gut an. Rise of the Tomb Raider erscheint nach der Exklusivität auf der Xbox One nun auch für den PC. Auch wenn viele nicht gerne gewartet haben, so scheint sich das Warten dennoch gelohnt zu haben,... [mehr]

Free-Fly-Event: Star Citizen bis zum 25. April kostenlos spielen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/STARCITIZEN

Star Citizen gehört sicherlich zu den ambitioniertesten Spieleentwicklungen der vergangenen Jahre. Kaum ein Projekt steht so sehr für Crowdfounding wie Star Citizen, auch wenn es immer wieder Kritik daran gibt, denn bis auf mehrere Alpha-Versionen ist von einem fertigen Spiel noch nicht viel zu... [mehr]

Systemanforderungen von Mirror's Edge Catalyst bekannt gegeben

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/EA_LOGO

Der US-amerikanische Publisher Electronic Arts hat sich nun zirka vier Wochen vor dem Spielstart zu den Systemanforderungen von Mirror's Edge Catalyst geäußert. Das von DICE in Schweden entwickelte Spiel ist der Nachfolger des bereits 2008 erschienenen ersten Titels, welcher sich großer... [mehr]