> > > > „Ultima 8 Gold Edition“ geht bei Origin derzeit aufs Haus

„Ultima 8 Gold Edition“ geht bei Origin derzeit aufs Haus

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

origin eaAuf seiner digitalen Spielevertriebsplattform Origin bietet Electronic Arts im Rahmen der „Aufs Haus“-Aktion derzeit wieder einen echten Spieleklassiker an. Diesmal gibt es „Ultima 8 Gold Edition“ kostenlos. Regulär werden für das 1994 erschienene Rollenspiel 4,99 Euro fällig. In „Ultima 8“ schlüpft der Spieler in die Rolle von Avatar, der nach Pagan verbannt wurde, eine Welt, die von bösen Titanen beherrscht wird. Bevor Avatar seine Reise zurück nach Britannia, dem einstigen Zuhause des Protagonisten, antreten kann, muss er selbst zum Titan werden, bevor der Bösewicht Guardian seinen finsteren Plan umsetzen kann, den gesamten Erdball zu erobern. „Ultima 8“ ist einer der düstersten Teile der Ultima-Reihe. Im Vergleich zu seinem Vorgänger ist das Spiel deutlich stärker auf Action, wie beispielsweise klettern und springen, ausgerichtet.

Um „Ultima 8 Gold Edition“ spielen zu können, bedarf es lediglich eines 1,8 GHz schnellen Prozessors samt 512 MB Arbeitsspeicher und eine DirectX-7-fähige Grafikkarte sowie 2 GB freien Festplattenspeicher. Der Titel soll sich nur für kurze Zeit kostenlos herunterladen lassen, einen genauen Zeitrahmen nennt die Spieleschmiede allerdings nicht. Einmal der eigenen Origin-Spielebibliothek hinzugefügt, lässt sich das Spiel aber jederzeit herunterladen und installieren. Einzige Voraussetzung ist ein Origin-Account sowie natürlich der installierte Client.

Zuletzt verschenkte EA „Syndicate“, „Theme Hospital“ und „SimCity 2000“.

ea aufshaus ultima8 k
"Ultima 8" lässt sich derzeit auf Origin gratis laden

Social Links

Kommentare (3)

#1
Registriert seit: 20.12.2003
Karlsruhe
Fregattenkapitän
Beiträge: 2567
1,8 GHz und 512 MB RAM für ein Spiel von 1994? Also 93 kam ja erst der P1 raus... Oder ist das Spiel grafisch deutlich auf poliert?
So passt hier zumindest irgendwas nicht ganz

Gesendet mit der A0001
#2
customavatars/avatar70985_1.gif
Registriert seit: 20.08.2007

Fregattenkapitän
Beiträge: 2956
Vermutlich läuft das in einem Emulator oder es liegt an Origin oder auch beides.
#3
customavatars/avatar204464_1.gif
Registriert seit: 23.03.2014

Stabsgefreiter
Beiträge: 367
Könnte sein dass das die Mindestanforderungen von origin sind..Steam hat ja auch welche, und ohne lässt es sich nicht spielen.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

GTA 5: Mods, die die Wartezeit auf neue Spielinhalte verkürzen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/GTAV

Mit zuletzt über 60 Millionen verkauften Kopien ist Grand Theft Auto 5 einer der erfolgreichsten Spieletitel der vergangenen Jahre – das komplette Serien-Franchise reiht sich direkt hinter Nintendos Super Mario Bros, der Wii-Sports-Reihe und Minecraft ein. Ein Jahr nach der... [mehr]

Ubisoft verschenkt zum 30. Geburtstag sieben Spiele (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/UBISOFT

Ubisoft wurde 1986 in Frankreich gegründet und feiert entsprechend in diesem Jahr das dreißigjährige Firmenjubiläum. Gefeiert wird unter anderem mit einer Geschenkaktion, bei der nach und nach sieben Spiele gratis erhältlich sind. Um in den Genuss der kostenlosen Spiele kommen zu können,... [mehr]

PlayStation Plus und Xbox Games with Gold: Das kommt im Oktober 2016

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Sowohl Sony als auch Microsoft haben mittlerweile ihre Gratis-Games für den Monat Oktober 2016 genannt. Wer Sony PlayStation Plus abonniert hat und eine PS4 besitzt, darf ab dem 4. Oktober, also ab dem kommenden Dienstag, ohne Mehrkosten die beiden Titel „Transformers Devastation“ und... [mehr]

Rise of the Tomb Raider im Technik-Check (3. Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/RISEOFTHETOMBRAIDER

Für Liebhaber von Action-Abenteuern oder gezielter der Tomb-Raider-Serie fängt das Jahr 2016 gut an. Rise of the Tomb Raider erscheint nach der Exklusivität auf der Xbox One nun auch für den PC. Auch wenn viele nicht gerne gewartet haben, so scheint sich das Warten dennoch gelohnt zu haben,... [mehr]

Free-Fly-Event: Star Citizen bis zum 25. April kostenlos spielen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/STARCITIZEN

Star Citizen gehört sicherlich zu den ambitioniertesten Spieleentwicklungen der vergangenen Jahre. Kaum ein Projekt steht so sehr für Crowdfounding wie Star Citizen, auch wenn es immer wieder Kritik daran gibt, denn bis auf mehrere Alpha-Versionen ist von einem fertigen Spiel noch nicht viel zu... [mehr]

Systemanforderungen von Mirror's Edge Catalyst bekannt gegeben

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/EA_LOGO

Der US-amerikanische Publisher Electronic Arts hat sich nun zirka vier Wochen vor dem Spielstart zu den Systemanforderungen von Mirror's Edge Catalyst geäußert. Das von DICE in Schweden entwickelte Spiel ist der Nachfolger des bereits 2008 erschienenen ersten Titels, welcher sich großer... [mehr]