> > > > Hobby-Entwickler verpasst erstem Super-Mario-64-Level HD-Remake (Update)

Hobby-Entwickler verpasst erstem Super-Mario-64-Level HD-Remake (Update)

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

nintendo„Super Mario 64“ zählt nicht nur zu den besten Spielen der Nintendo-64-Konsole, sondern läutete zu seiner Veröffentlichung im Jahr 1996 auch eine neue Ära des Jump-&-Run-Genres ein. Auch heute noch wird der Titel gerne gespielt und besitzt eine große Fangemeinschaft. Grafisch aber ist der Nintendo-Klassiker heute alles andere als ein Leckerbissen. Das hat sich nun auch der Programmierer und Hobby-Entwickler Roysten Ross gedacht und eine grafisch aufpolierte Fassung veröffentlicht.

Verbessert wurden vor allem die Beleuchtung und Schattendarstellung, aber auch die Texturen und vor allem die Figuren. Spielen kann man derzeit allerdings nur das erste Level des Nintendo-Klassikers in HD-Optik. Dafür lässt sich das inoffizielle Remake direkt im Browser und damit auch unter Windows-, Linux- und Mac-OS-X-Rechnern spielen. Lediglich der Unity-Web-Player wird dann vorausgesetzt. Ein Download ist aber ebenfalls möglich.

Roysten Ross wird allerdings keine weiteren Levels nachbauen, das erste Level sei lediglich ein Demonstrationsprojekt, um die Figurenanimation innerhalb der Unity-Engine demonstrieren zu können. Allerdings veröffentlichte er den kompletten Source-Code, sodass womöglich die Community weitere Levels nachbauen wird. Allerdings könnte auch Nintendo etwas dagegen haben, liegen die Rechte am Spiel noch immer bei den Japanern. In der Vergangenheit wurden ähnliche Projekte meist aber gedudelt.

Update: Nach einer Beschwerde wurde die Portierung wieder offline genommen.

Social Links

Kommentare (12)

#3
customavatars/avatar97719_1.gif
Registriert seit: 29.08.2008

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1434
Hm, durchaus ambitioniert. Aber ich hätte den Level erstmal fertiggestellt, bevor ich das veröffentlicht hätte.
Es fehlen sämtliche Bäume in der Spielwelt und so wirkt sie nicht nur ziemlich leer, sondern es fehlen schlicht und ergreifend auch Teile des Gameplay.
#4
Registriert seit: 02.09.2010
Bergisch Gladbach
Vizeadmiral
Beiträge: 6376
Finde ich genial.

Zitat Morrich;23333597
Hm, durchaus ambitioniert. Aber ich hätte den Level erstmal fertiggestellt, bevor ich das veröffentlicht hätte.
Es fehlen sämtliche Bäume in der Spielwelt und so wirkt sie nicht nur ziemlich leer, sondern es fehlen schlicht und ergreifend auch Teile des Gameplay.


[U]Hobby-Entwickler[/U] Da kann man ruhig bei einer Vorschau ein paar Sachen nicht gemacht haben. Bei einem Studio wie z.B Dem Game Unreal Tournament haben auch einige Sachen gefehlt...
#5
customavatars/avatar10473_1.gif
Registriert seit: 18.04.2004
Rodgau bei Ffm
Flottillenadmiral
Beiträge: 4800
Zitat CryptonNite;23333574
Ich habe zweimal lesen müssen um zu sehen, daß Nintendo solche Remakes dudeln lässt :D Ich fand das sehr amüsant. Nebenbei: Tolle Arbeit!


Wohl doch nicht ^^
Super Mario 64 HD - Nintendo geht gegen Tech-Demo vor [Update] - News - GameStar.de
#6
customavatars/avatar105480_1.gif
Registriert seit: 31.12.2008
Darmstadt
Admiral
Beiträge: 23676
unverständlich. was wollen die damit erreichen? das game ist 17 jahre alt. die können doch froh sein dass man sich über sowas freut
#7
customavatars/avatar97719_1.gif
Registriert seit: 29.08.2008

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1434
Zitat Scrush;23336920
unverständlich. was wollen die damit erreichen? das game ist 17 jahre alt. die können doch froh sein dass man sich über sowas freut


Sie müssen das tun. Ansonsten könnte ihnen an anderer Stelle jemand an die Karre fahren, weil sie stillschweigende Zustimmung zu solchen Projekten geben würden.

Ja, so läuft das. Es ist völlig bescheuert, aber es ist leider so.
#8
customavatars/avatar135109_1.gif
Registriert seit: 24.05.2010

Kapitänleutnant
Beiträge: 1602
Auf welcher Rechtsgrundlage MÜSSEN die das tun?
#9
customavatars/avatar150117_1.gif
Registriert seit: 12.02.2011
Baden Württemberg
Kapitänleutnant
Beiträge: 1542
Zitat Morrich;23339807
Sie müssen das tun. Ansonsten könnte ihnen an anderer Stelle jemand an die Karre fahren, weil sie stillschweigende Zustimmung zu solchen Projekten geben würden.


Äh und wer behauptet das es stillschweigend so abgelaufen wäre? Was, wenn die Erlaubnis zugeteilt worden wäre aber du nur nicht davon in Kenntnis gesetzt wurdest?

Die müssen das überhaupt nicht tun. Aber diese bekloppten Kopierer hassen es, wenn sie selbst kopiert werden! Obwohl das Kopieren in ihrer Kultur eigentlich sogar hoch angesehen wird (lächerlich ), aber wehe dies geschieht international und sie haben das Urheberrecht....
Nintendo ist ja bekannt dafür, das sie gegen alles vorgehen was von ihren Marken kopiert wurde.
EXTREM viele andere Entwickler lassen dies aber bis zu einem gewissen Punkt zu. Erstens fühlen die sich dabei geehrt und freuen sich darüber, zweitens kann es auch gute Werbung sein.

props an den Entwickler. Zeit umsonst verschwendet. :-p Bei Nintendo ist es IMMER schon absehbar gewesen........................
#10
customavatars/avatar121653_1.gif
Registriert seit: 19.10.2009
Mönchengladbach
Flottillenadmiral
Beiträge: 4735
Nintendo wird mir durch so Aktionen neuerdings immer Unsymphatischer.
#11
customavatars/avatar31092_1.gif
Registriert seit: 09.12.2005
nähe Köln
Leutnant zur See
Beiträge: 1132
nintendo will seine games bestimmt auf den smartphones veröffentlichen. daher der verbot.
finds persönlich auch lächerlich.
naja.
#12
customavatars/avatar150117_1.gif
Registriert seit: 12.02.2011
Baden Württemberg
Kapitänleutnant
Beiträge: 1542
Zitat Woozy;23340470
Nintendo wird mir durch so Aktionen neuerdings immer Unsymphatischer.

diese Aktionen gibt es mehr oder weniger seit es Nintendo gibt..................................

Der Hobby Entwickler hat gegen das Urheberrecht verstoßen und ende.
Exakte Kopien der LEGO Figuren sollte man auch nicht so einfach für seine games misbrauchen und so kann man noch einige Beispiele nennen...
Ich bin damals nur davon gekommen weil Lego offenbar nichts von meiner mod bemerkte ^^ Wusste aber zu dem Zeitpunkt das sie es ankreiden könnten. Genau wie es dieser Entwickler wusste auf einer Klinge zu tanzen wenn er Nintendo content kopiert!

Das ist aber gar nicht so schlimm...dann soll er die Figuren eben durch andere ersetzen und auch die Welt abändern... wo ist das Problem.
Bei Lego ändert man die Kopfform und Gliedmaßen.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

GTA 5: Mods, die die Wartezeit auf neue Spielinhalte verkürzen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/GTAV

Mit zuletzt über 60 Millionen verkauften Kopien ist Grand Theft Auto 5 einer der erfolgreichsten Spieletitel der vergangenen Jahre – das komplette Serien-Franchise reiht sich direkt hinter Nintendos Super Mario Bros, der Wii-Sports-Reihe und Minecraft ein. Ein Jahr nach der... [mehr]

Ubisoft verschenkt zum 30. Geburtstag sieben Spiele (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/UBISOFT

Ubisoft wurde 1986 in Frankreich gegründet und feiert entsprechend in diesem Jahr das dreißigjährige Firmenjubiläum. Gefeiert wird unter anderem mit einer Geschenkaktion, bei der nach und nach sieben Spiele gratis erhältlich sind. Um in den Genuss der kostenlosen Spiele kommen zu können,... [mehr]

PlayStation Plus und Xbox Games with Gold: Das kommt im Oktober 2016

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Sowohl Sony als auch Microsoft haben mittlerweile ihre Gratis-Games für den Monat Oktober 2016 genannt. Wer Sony PlayStation Plus abonniert hat und eine PS4 besitzt, darf ab dem 4. Oktober, also ab dem kommenden Dienstag, ohne Mehrkosten die beiden Titel „Transformers Devastation“ und... [mehr]

Rise of the Tomb Raider im Technik-Check (3. Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/RISEOFTHETOMBRAIDER

Für Liebhaber von Action-Abenteuern oder gezielter der Tomb-Raider-Serie fängt das Jahr 2016 gut an. Rise of the Tomb Raider erscheint nach der Exklusivität auf der Xbox One nun auch für den PC. Auch wenn viele nicht gerne gewartet haben, so scheint sich das Warten dennoch gelohnt zu haben,... [mehr]

Free-Fly-Event: Star Citizen bis zum 25. April kostenlos spielen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/STARCITIZEN

Star Citizen gehört sicherlich zu den ambitioniertesten Spieleentwicklungen der vergangenen Jahre. Kaum ein Projekt steht so sehr für Crowdfounding wie Star Citizen, auch wenn es immer wieder Kritik daran gibt, denn bis auf mehrere Alpha-Versionen ist von einem fertigen Spiel noch nicht viel zu... [mehr]

Systemanforderungen von Mirror's Edge Catalyst bekannt gegeben

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/EA_LOGO

Der US-amerikanische Publisher Electronic Arts hat sich nun zirka vier Wochen vor dem Spielstart zu den Systemanforderungen von Mirror's Edge Catalyst geäußert. Das von DICE in Schweden entwickelte Spiel ist der Nachfolger des bereits 2008 erschienenen ersten Titels, welcher sich großer... [mehr]