> > > > Neues GTA V: Das sagt die internationale und nationale Presse

Neues GTA V: Das sagt die internationale und nationale Presse

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

rockstarÜber ein Jahr nach der PlayStation-3- und Xbox-360-Version kommt am morgigen Dienstag GTA V auch auf die PlayStation 4 und Xbox One. PC-Spieler müssen sich unterdies noch bis zum nächsten Jahr gedulden. Für ihre Plattform erscheint der Titel erst am 27. Januar. Änderungen an der Story wird es allerdings nicht geben, vielmehr wird die zusätzlicher Power der aktuellen Konsolen-Generation dazu genutzt, um eine höhere Auflösung, hochauflösende Texturen, eine größere Sichtweite und mehr Verkehr in die Spielwelt von Los Santos zu bringen. Auch einen neuen First-Person-Modus wird es geben. Die Spielerzahl im Mehrspielermodus GTA Online steigt von ehemals 16 auf 30 Spieler an. Doch gelingt es Rockstar Games mit der Neuauflage trotz gleichbleibendem Single-Player-Modus noch einmal Bestnoten einzufahren? Wir werfen einen Blick auf die Testberichte der Kollegen, die ihre Artikel bereits heute veröffentlichen durften.

Und tatsächlich, viele internationale Magazine vergeben auch für das mehr oder weniger neue Grand Theft Auto 5 Bestnoten. Bei GameSpot gibt es neun von zehn Punkten, bei USgamer 4,5 von 5,0 Punkten und bei Metro mit 10 Punkten sogar die volle Punktzahl. Obwohl es nicht viele Neuerungen in der PlayStation-4- und Xbox-One-Version gibt, erhält der Open-World-Titel auch im Hinblick auf die Story viel Lob. Auch nach einem Jahr kann die Geschichte rund um die Protagonisten Franklin, Trevor und Michael die Tester überzeugen.

Dank der zahlreichen Verbesserungen in Sachen Grafik soll sich der Titel wie ein echter Next-Gen-Titel anfühlen. Kritik gibt es kaum: Auch wenn Rockstar Games möglichst viele Käufer der älteren Version zum Umstieg bewegen möchte und dies mit zahlreichen Exklusiv-Inhalten und der Mitnahme des alten Spielstand versucht, halten einige Tester den Preis für die neue Version für zu überzogen. Spieler der alten Version bekommen kaum Neuigkeiten geboten, kennen unter Umständen jeden Straßenzug von Los Santos und können lediglich die bereits bekannte Story noch einmal spielen. Hier hätte man sich vielleicht eine kleine Rabatt-Aktion für Umsteiger einfallen lassen können. Noch einmal ganze 60 Euro nur für eine bessere Grafik zu bezahlen, ist zu überzogen – da hilft auch die neue Spielansicht nichts, so die Tester.

Noch einmal einen großen grafischen Sprung dürfte GTA V auf dem PC machen, schließlich ist die Plattform noch einmal deutlich leistungsfähiger. GTA V für den PC soll 4K-Support bieten – eine entsprechende Hardware-Ausstattung dann natürlich vorausgesetzt.

Internationale Testberichte zu GTA V:

Deutsche Testberichte zu GTA V:

Social Links

Kommentare (6)

#1
customavatars/avatar97719_1.gif
Registriert seit: 29.08.2008

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1438
Im Grafikvergleich sieht die PS4 Version an vielen Stellen wirklich deutlich besser aus das die PS3 Version.

Und durch weitere Neuerungen wie bspw. den dichteren Verkehr auf den Highways wirkt die Spielwelt teils auch deutlich lebendiger.
#2
customavatars/avatar210347_1.gif
Registriert seit: 18.09.2014
Gelsenkirchen
Hauptgefreiter
Beiträge: 165
Ich weiss nicht 60 - 70€ nochmal auszugeben, für einen Titel den Ich schon habe nur mit Besser Grafik. Ich bin totaler GTA fan habe alle teile gezockt und GTA San Andreas PS2 und GTA V PS3, finde ich am besten von den Ganzen serie.
Wenn es GTA 6 gibt dann bin ich bereit wieder 60-70€ auzugeben, aber nicht für nur Besser Grafik mit gleicher story.
#3
customavatars/avatar191523_1.gif
Registriert seit: 27.04.2013

Flottillenadmiral
Beiträge: 4098
Wenn die PC Version laggt und ruckelt wars dass für mich mit Rockstar..
#4
customavatars/avatar105480_1.gif
Registriert seit: 31.12.2008
Darmstadt
Admiral
Beiträge: 23733
Zitat Mezzo;22872325
Ich weiss nicht 60 - 70€ nochmal auszugeben, für einen Titel den Ich schon habe nur mit Besser Grafik. Ich bin totaler GTA fan habe alle teile gezockt und GTA San Andreas PS2 und GTA V PS3, finde ich am besten von den Ganzen serie.
Wenn es GTA 6 gibt dann bin ich bereit wieder 60-70€ auzugeben, aber nicht für nur Besser Grafik mit gleicher story.


hä? zwingt dich doch keiner^^
#5
customavatars/avatar123789_1.gif
Registriert seit: 22.11.2009
NRW
Kapitänleutnant
Beiträge: 1960
Eben, aber das scheinen viele Leute nicht zu verstehen.
Außerdem: Selbst Schuld, wenn du es unbedingt auf der PS3 haben wolltest, anstatt bis zum NextGen-Release zu warten...

Ich bin gespannt, wie die PC-Version wird. Wenn das nicht so schlimm wird, wie damals bei GTA IV anfangs, dann kaufe ich mir das Spiel vielleicht sogar relativ zeitnah.
#6
customavatars/avatar136469_1.gif
Registriert seit: 24.06.2010

Flottillenadmiral
Beiträge: 5277
Gemessen an den letzten Portierungen wäre es naiv, an eine gute zu glauben.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

GTA 5: Mods, die die Wartezeit auf neue Spielinhalte verkürzen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/GTAV

Mit zuletzt über 60 Millionen verkauften Kopien ist Grand Theft Auto 5 einer der erfolgreichsten Spieletitel der vergangenen Jahre – das komplette Serien-Franchise reiht sich direkt hinter Nintendos Super Mario Bros, der Wii-Sports-Reihe und Minecraft ein. Ein Jahr nach der... [mehr]

Ubisoft verschenkt zum 30. Geburtstag sieben Spiele (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/UBISOFT

Ubisoft wurde 1986 in Frankreich gegründet und feiert entsprechend in diesem Jahr das dreißigjährige Firmenjubiläum. Gefeiert wird unter anderem mit einer Geschenkaktion, bei der nach und nach sieben Spiele gratis erhältlich sind. Um in den Genuss der kostenlosen Spiele kommen zu können,... [mehr]

PlayStation Plus und Xbox Games with Gold: Das kommt im Oktober 2016

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Sowohl Sony als auch Microsoft haben mittlerweile ihre Gratis-Games für den Monat Oktober 2016 genannt. Wer Sony PlayStation Plus abonniert hat und eine PS4 besitzt, darf ab dem 4. Oktober, also ab dem kommenden Dienstag, ohne Mehrkosten die beiden Titel „Transformers Devastation“ und... [mehr]

Rise of the Tomb Raider im Technik-Check (3. Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/RISEOFTHETOMBRAIDER

Für Liebhaber von Action-Abenteuern oder gezielter der Tomb-Raider-Serie fängt das Jahr 2016 gut an. Rise of the Tomb Raider erscheint nach der Exklusivität auf der Xbox One nun auch für den PC. Auch wenn viele nicht gerne gewartet haben, so scheint sich das Warten dennoch gelohnt zu haben,... [mehr]

Free-Fly-Event: Star Citizen bis zum 25. April kostenlos spielen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/STARCITIZEN

Star Citizen gehört sicherlich zu den ambitioniertesten Spieleentwicklungen der vergangenen Jahre. Kaum ein Projekt steht so sehr für Crowdfounding wie Star Citizen, auch wenn es immer wieder Kritik daran gibt, denn bis auf mehrere Alpha-Versionen ist von einem fertigen Spiel noch nicht viel zu... [mehr]

Systemanforderungen von Mirror's Edge Catalyst bekannt gegeben

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/EA_LOGO

Der US-amerikanische Publisher Electronic Arts hat sich nun zirka vier Wochen vor dem Spielstart zu den Systemanforderungen von Mirror's Edge Catalyst geäußert. Das von DICE in Schweden entwickelte Spiel ist der Nachfolger des bereits 2008 erschienenen ersten Titels, welcher sich großer... [mehr]