> > > > GTA V: Next-Gen-Version vermutlich mit First-Person-Modus

GTA V: Next-Gen-Version vermutlich mit First-Person-Modus

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

rockstarWährend PC-Spieler sich noch bis Januar 2015 gedulden müssen, können Besitzer einer Microsoft Xbox One oder PlayStation 4 schon ab dem 18. November die Welt von GTA V auf ihrer Konsole unsicher machen. Die Next-Gen-Version von Rockstars erfolgreichen Open-World-Titels soll jedoch nicht nur grafische Verbesserungen mit sich bringen, sondern auch viele neue Spielelemente.

Darunter könnte auch ein First-Person-Modus sein, womit sich der Titel wie ein Egoshooter spielen würde. Das soll nun ein Mitarbeiter der Spieleschmiede in einem inzwischen wieder gelöschten Beitrag auf der Webseite von Rockstar Games verraten haben. Der Beitrag wurde auf Reddit.com festgehalten. Demnach soll die PC-Version genau wie der Ableger für die aktuelle Konsolen-Generation einen neuen First-Person-Modus mit sich bringen, der sich sowohl zu Fuß, aber auch in Fahrzeugen nutzen lassen soll. In der Cokpit-Ansicht soll man nicht nur die Hände des Fahrers sehen können, sondern auch eine funktionierende Geschwindigkeitsmessung erhalten.

Dazu soll es eine Reihe neuer Easter-Eggs und neue Tiere geben. Spieler der älteren Xbox-360- und -PlayStation-3-Version, die ihren Online-Charakter auf eine der neuen Plattformen transferieren, sollen mit kostenlosen Waffen und einer zusätzlichen Garage für ihre Fahrzeuge belohnt werden. Die PC-Version soll zudem einen Video-Editor bereit halten. Grand Theft Auto 5 erscheint am 18. November für die PlayStation 4 und die Xbox One. Die PC-Version soll am 27. Januar 2015 in den Handel kommen.

Bei Amazon lässt sich der Titel bereits zu Preisen ab knapp 60 Euro vorbestellen.

 

Wie sich GTA V im First-Person-Modus anfühlt, kann man in diesem Bastler-Video ausprobieren:

Social Links

Kommentare (7)

#1
customavatars/avatar191989_1.gif
Registriert seit: 12.05.2013

Flottillenadmiral
Beiträge: 5075
Klingt Hammer aber.... das ist doch dann kein GTA mehr?^^
#2
customavatars/avatar15872_1.gif
Registriert seit: 02.12.2004
Leipzig
[online]-Redakteur
Beiträge: 3675
@NasaGTR: Da könnte man kontern, dass GTA kein GTA mehr ist, seitdem die 2D-Vogelperspektive aufgegeben wurde. ;)
#3
customavatars/avatar150117_1.gif
Registriert seit: 12.02.2011
Baden Württemberg
Kapitänleutnant
Beiträge: 1542
Ja das wird gut mit VR + treadmill. Bisschen Blödsinn machen den man sonst nicht macht :bigok:
#4
customavatars/avatar191989_1.gif
Registriert seit: 12.05.2013

Flottillenadmiral
Beiträge: 5075
@Redphil
Ok Gutes Argument! :D

aber das wird krass First Person und dann GTA V Multiplayer!

Hoffentlich entstehen dann auch so vielfältige Sachen wie beim San Andreas Multiplayer Mod
z.B. San Andreas Life
#5
customavatars/avatar188936_1.gif
Registriert seit: 21.02.2013

Leutnant zur See
Beiträge: 1044
Yay, Pixelmatsche und eckige Lenkräder! DAS ist Next-Gen! :D
#6
customavatars/avatar25221_1.gif
Registriert seit: 21.07.2005
087 105 101 110
Vizeadmiral
Beiträge: 6457
Solange es die Third Person Sicht gibt, ist es mir egal....Falls GTA irgendwann zu einem FP Spiel verkommt, werde ich es nicht mehr kaufen...
#7
customavatars/avatar134166_1.gif
Registriert seit: 05.05.2010

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 429
Zitat EveryDayISeeMyDream;22668540
Yay, Pixelmatsche und eckige Lenkräder! DAS ist Next-Gen! :D


Hast du den Artikel gelesen? Ich glaube nicht...
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

GTA 5: Mods, die die Wartezeit auf neue Spielinhalte verkürzen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/GTAV

Mit zuletzt über 60 Millionen verkauften Kopien ist Grand Theft Auto 5 einer der erfolgreichsten Spieletitel der vergangenen Jahre – das komplette Serien-Franchise reiht sich direkt hinter Nintendos Super Mario Bros, der Wii-Sports-Reihe und Minecraft ein. Ein Jahr nach der... [mehr]

Ubisoft verschenkt zum 30. Geburtstag sieben Spiele (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/UBISOFT

Ubisoft wurde 1986 in Frankreich gegründet und feiert entsprechend in diesem Jahr das dreißigjährige Firmenjubiläum. Gefeiert wird unter anderem mit einer Geschenkaktion, bei der nach und nach sieben Spiele gratis erhältlich sind. Um in den Genuss der kostenlosen Spiele kommen zu können,... [mehr]

PlayStation Plus und Xbox Games with Gold: Das kommt im Oktober 2016

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Sowohl Sony als auch Microsoft haben mittlerweile ihre Gratis-Games für den Monat Oktober 2016 genannt. Wer Sony PlayStation Plus abonniert hat und eine PS4 besitzt, darf ab dem 4. Oktober, also ab dem kommenden Dienstag, ohne Mehrkosten die beiden Titel „Transformers Devastation“ und... [mehr]

Rise of the Tomb Raider im Technik-Check (3. Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/RISEOFTHETOMBRAIDER

Für Liebhaber von Action-Abenteuern oder gezielter der Tomb-Raider-Serie fängt das Jahr 2016 gut an. Rise of the Tomb Raider erscheint nach der Exklusivität auf der Xbox One nun auch für den PC. Auch wenn viele nicht gerne gewartet haben, so scheint sich das Warten dennoch gelohnt zu haben,... [mehr]

Free-Fly-Event: Star Citizen bis zum 25. April kostenlos spielen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/STARCITIZEN

Star Citizen gehört sicherlich zu den ambitioniertesten Spieleentwicklungen der vergangenen Jahre. Kaum ein Projekt steht so sehr für Crowdfounding wie Star Citizen, auch wenn es immer wieder Kritik daran gibt, denn bis auf mehrere Alpha-Versionen ist von einem fertigen Spiel noch nicht viel zu... [mehr]

Systemanforderungen von Mirror's Edge Catalyst bekannt gegeben

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/EA_LOGO

Der US-amerikanische Publisher Electronic Arts hat sich nun zirka vier Wochen vor dem Spielstart zu den Systemanforderungen von Mirror's Edge Catalyst geäußert. Das von DICE in Schweden entwickelte Spiel ist der Nachfolger des bereits 2008 erschienenen ersten Titels, welcher sich großer... [mehr]