> > > > Watch Dogs: Konsolenfassung nicht in 1080p und mit nur 30 FPS

Watch Dogs: Konsolenfassung nicht in 1080p und mit nur 30 FPS

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

ubisoftAm 27. Mai erscheint „Watch Dogs“ für die aktuellen Konsolen von Sony und Microsoft sowie für deren Vorgänger-Generation und den PC. Während die Systemanforderungen für PC-Spieler unlängst bekannt sind und nach einer leistungsfähigen Hardware verlangen, um den kommenden Action-Kracher in voller Grafikpracht genießen zu können, mussten Konsolen-Spieler bislang noch abwarten, um zu erfahren, wie der Titel auf deren Gerät läuft. Über seinen offiziellen Blog gab Ubisoft nun genaue Details bekannt.

Demnach wird „Watch Dogs“ auf der aktuellen Konsolen-Generation nicht in 1080p laufen. Während der Titel auf der Sony PlayStation 4 in 900p dargestellt werden soll, müssen Besitzer einer Microsoft Xbox One sogar mit nur 792p vorliebnehmen. Zudem sollen beide Konsolen eine Bildwiederholrate von maximal 30 Bildern pro Sekunde erreichen. Bei den Fans des Titels ruft dieser Umstand nicht gerade Begeisterung hervor, wie man in den Kommentaren unterhalb des Blogeintrages erkennen kann. Für viele ist dies angeblich ein Grund, „Watch Dogs“ doch nicht zu kaufen. Sie sprechen von einem absoluten „No-go“ und „Bullshit“. Ubisoft erklärt die geringere Auflösung damit, dass das Open-World-Spiel eine große offene Spielwelt besitze, die deutlich mehr Ressourcen benötigen würde als andere Titel. Die durch die Verschiebung des Titels gewonnene Zeit hätte man überwiegend in das Gameplay gesteckt.

Doch auch PC-Spieler müssen über eine potente Hardware-Ausstattung verfügen, um den Titel in voller Grafikpracht genießen zu können. Mindestens ein Intel Core i7-4770K samt einer NVIDIA GeForce GTX 780 sollen es sein. Der Trailer zu den NVIDIA-Effekten wurde gar mit einem Intel Core i7-3930K und einer NVIDIA GeForce GTX Titan aufgenommen. PC-Spieler, die erst vor Kurzem eine neue GeForce-GTX-Grafikkarte erworben haben oder sich demnächst noch eine zulegen werden, erhalten die Vollversion im Übrigen gratis.

Bei Amazon lässt sich die Standard-Ausführung des Spiels derzeit für 59,59 Euro vorbestellen. Die Konsolen-Version kostet hingegen 5 Euro mehr. Die DEDSEC-Edition schlägt sogar mit bis zu 199,95 Euro zu Buche. Los geht es am 27. Mai.

Social Links

Kommentare (63)

#54
Registriert seit: 04.09.2003

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1375
Nee, Watch Dogs PS4 war definitiv nicht in der 3 für 2 Aktion dabei. Nur für die XB1. Sonst hätte ich das genommen.

Falls noch wer günstig an Watch Dogs rankommen will: 9.99er - Top Games für 9.99 EUR zocken!

Einfach zwei unterschiedliche Spiele von der Eintauschliste (günstig gebraucht, z.B. von rebuy oder medimops) kaufen, damit zum nächsten GameStop und 9,99€ bezahlen. So hat mich Watch Dogs dann nur 40€ gekostet (und ein bisschen Arbeit, die günstigsten akzeptierten Spiele zu finden :vrizz:). In meinem Fall waren es übrigens One Piece Pirate Warrior PS3 & Micky Epic 2 Xbox 360.
Evtl. würde ich noch bis Mittwoch warten, dann erscheint die neue Eintauschliste mit den akzeptierten Spielen.
#55
customavatars/avatar50359_1.gif
Registriert seit: 29.10.2006

Kapitän zur See
Beiträge: 3740
Zitat powergamer;22221242
Ich meine auch, dass es nicht dabei war. Habe noch einmal geschaut, habe The Order, Division und MGS bestellt. Und ich glaube keines kommt vor 2015 :fresse:


The Order schon. Im Herbst.
#56
customavatars/avatar26398_1.gif
Registriert seit: 19.08.2005
Gifhorn
Admiral
Beiträge: 12850
Zitat RevoX81;22221332
Nein war es nicht :D
Ich verlange einen Beweis:fresse:
Ich bin ganz sicher das es nicht dabei war, nur für die One war es dabei.
Von meinen vorbestellten Spielen kam bislang auch nur InFamous. Mal schauen ob die anderen schon 2015 kommen oder ich doch 2016 irgendwann überraschend Post erhalte^^


Verdammt du hast recht... Dachte es war dabei...
#57
customavatars/avatar54616_1.gif
Registriert seit: 30.12.2006
Dresden
Admiral
Beiträge: 8946
Hier gibts neues Gameplay Material

Das erste Video ist ganz gut, die Explosionen auch. Das zweite Video ist wtf lastgen. Im Dritten wird alles mal kommentiert, was die Grafik angeht.
Dort mein er, dass es nur abends richtig gut aussieht auf der nextgen und tagsüber nicht besser als GTA4 (Ja er sagt GTA Four!) auf der lastgen aussieht.
Was man mit dem 2. Video wieder belegen kann.
Oh mann die sollen bloß bald aufhören die lastgen Titel zu entwickeln. Ist zwar noch sehr früh in der nextgen Zeit, aber für den WOW Effekt wollen wir ja alle nicht lange warten.

Edit: Aber so wie es aussieht, kann man sich über das smartphone auch zu Fuß Musik anschalten :D
#58
customavatars/avatar52754_1.gif
Registriert seit: 01.12.2006

Oberbootsmann
Beiträge: 877
Ich freu mich auf WD. Können von mir aus die nächsten 2-3 jahre alle Top-Titel noch für die Last Gen (besonders PS3) rausbringen.:bigok:
#59
Registriert seit: 20.04.2014
Bayreuth
Hauptgefreiter
Beiträge: 131
Ich prophezeie euch, dass die PC Spiele immer weniger gut für den PC optimiert werden, da die ganzen Publisher so Geld geil sind und dementsprechend die Spiele leider Gottes an dieses 0815 Konsolengedöhns angepasst wird...

Warum wird denn seit einigen Jahren jeden Monat das Game nachgepatcht oder die meisten Games nurnoch auf Konsole + Pc entwickelt werden, damit blos alle zu frieden sind, nur weil die Konsolen nicht annährend mit einem guten Computer mithalten kann.. ( ich habe BEIDES!)
Diese Konsolen halten meiner Meinung nach die Spieleentwicklung zwangsweise mehr auf, als dass diese helfen...
#60
customavatars/avatar105480_1.gif
Registriert seit: 31.12.2008
Darmstadt
Admiral
Beiträge: 24158
ja
#61
customavatars/avatar150315_1.gif
Registriert seit: 16.02.2011
BaWü -> KA
Flottillenadmiral
Beiträge: 4322
suddali da erzählst du nix neues :P Es würde helfen wenn jeder Konsolenspieler mal seine wegwirft :P aber wer von den Couch potatos tut das scho *G*
#62
Registriert seit: 20.04.2014
Bayreuth
Hauptgefreiter
Beiträge: 131
jo, das ist wie ein Schuss in den Rücken für die ganzen PC Spieler die Titel wie Battlefield, etc erst groß gemacht haben.. -.-

Von der Portierung von CoD Titeln brauchen wir ja nicht reden :-P
#63
Registriert seit: 20.04.2014
Bayreuth
Hauptgefreiter
Beiträge: 131
Watch_Dogs original graphical effects (E3 2012/13) found in game files [PC] - NeoGAF
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Ubisoft verschenkt zum 30. Geburtstag sieben Spiele (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/UBISOFT

Ubisoft wurde 1986 in Frankreich gegründet und feiert entsprechend in diesem Jahr das dreißigjährige Firmenjubiläum. Gefeiert wird unter anderem mit einer Geschenkaktion, bei der nach und nach sieben Spiele gratis erhältlich sind. Um in den Genuss der kostenlosen Spiele kommen zu können,... [mehr]

GTA 5: Mods, die die Wartezeit auf neue Spielinhalte verkürzen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/GTAV

Mit zuletzt über 60 Millionen verkauften Kopien ist Grand Theft Auto 5 einer der erfolgreichsten Spieletitel der vergangenen Jahre – das komplette Serien-Franchise reiht sich direkt hinter Nintendos Super Mario Bros, der Wii-Sports-Reihe und Minecraft ein. Ein Jahr nach der... [mehr]

PlayStation Plus und Xbox Games with Gold: Das kommt im Oktober 2016

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Sowohl Sony als auch Microsoft haben mittlerweile ihre Gratis-Games für den Monat Oktober 2016 genannt. Wer Sony PlayStation Plus abonniert hat und eine PS4 besitzt, darf ab dem 4. Oktober, also ab dem kommenden Dienstag, ohne Mehrkosten die beiden Titel „Transformers Devastation“ und... [mehr]

Rise of the Tomb Raider im Technik-Check (3. Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/RISEOFTHETOMBRAIDER

Für Liebhaber von Action-Abenteuern oder gezielter der Tomb-Raider-Serie fängt das Jahr 2016 gut an. Rise of the Tomb Raider erscheint nach der Exklusivität auf der Xbox One nun auch für den PC. Auch wenn viele nicht gerne gewartet haben, so scheint sich das Warten dennoch gelohnt zu haben,... [mehr]

Free-Fly-Event: Star Citizen bis zum 25. April kostenlos spielen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/STARCITIZEN

Star Citizen gehört sicherlich zu den ambitioniertesten Spieleentwicklungen der vergangenen Jahre. Kaum ein Projekt steht so sehr für Crowdfounding wie Star Citizen, auch wenn es immer wieder Kritik daran gibt, denn bis auf mehrere Alpha-Versionen ist von einem fertigen Spiel noch nicht viel zu... [mehr]

Systemanforderungen von Mirror's Edge Catalyst bekannt gegeben

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/EA_LOGO

Der US-amerikanische Publisher Electronic Arts hat sich nun zirka vier Wochen vor dem Spielstart zu den Systemanforderungen von Mirror's Edge Catalyst geäußert. Das von DICE in Schweden entwickelte Spiel ist der Nachfolger des bereits 2008 erschienenen ersten Titels, welcher sich großer... [mehr]