> > > > Source Engine 2 zeigt sich auf angeblichen Präsentationsfolien

Source Engine 2 zeigt sich auf angeblichen Präsentationsfolien

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

valveSchon Ende 2012 verkündete Gabe Newell die Entwicklung der Source Engine 2.0. Dabei solle es sich, so der Gründer von Valve in einem Video-Interview, um eine vollständige Neuentwicklung handeln und selbstverständlich werde man auch ein neues Spiel aus der eigenen Schmiede in diesem Zuge veröffentlichen. Die Vermutungen deuteten schnell auf das lang ersehnte Half-Life 3, um das bis heute immer noch lediglich Gerüchte kursieren. Auf einen entsprechenden Termin oder gar die Bestätigung, dass Valve an einem Nachfolger des populären Shooters arbeitet, warten Fans bis heute vergeblich.

comparison
Vergleich des Screenshots aus der Präsentation (oben) und dem original L4D2-Level (unten). Quelle: Neograf-Forum.

Im Neograf-Forum sind nun aber einige Bilder aufgetaucht, die die neue Engine zeigen sollen. Leider wird auf den Slides nur eine verbesserte und überarbeitete Version von Left for Dead 2 gezeigt. Die Screenshots bieten auf den ersten Blick verbesserte Detaillevel für Bewuchs und Distanz. Selbstverständlich wird es auch neue Entwickler-Tools geben - eine Folie verrät weitere Details. Ein "powerful GUI front end for content authoring" sowie "simple, automatic compiling of content" soll es in der neuen Engine geben. Angeblich soll die Präsentation aber schon aus dem Jahre 2011 stammen.

Weitere Fotos sowie der Screenshot der Präsentation finden sich hier und hier. Wie immer sollten die gegebenen Informationen mit Skepsis betrachtet werden, der entsprechende User im Neograf-Forum ist jedoch wohl für seine Treffsicherheit bekannt.

 

Social Links

Kommentare (8)

#1
customavatars/avatar191989_1.gif
Registriert seit: 12.05.2013

Flottillenadmiral
Beiträge: 5108
Ich frag mich dann ob Garrys Mod auf Source 2 geändert wird, oder ob man ein neues kaufen muss.

Auf jeden Fall freu ich mich schon :)
#2
customavatars/avatar130775_1.gif
Registriert seit: 06.03.2010
Stuttgart
Leutnant zur See
Beiträge: 1148
Das sieht aus wie die CS GO Version der Engine (ist noch Source Engine 1).
#3
customavatars/avatar96803_1.gif
Registriert seit: 13.08.2008
Bielefeld
Stabsgefreiter
Beiträge: 387
Naja sieht erstmal nur "gut" aus. Übertriebenes HDR scheint es zumindest nicht zu geben. Mal schaun was HL3 dann zu Weinachten zu bieten hat ;)
#4
Registriert seit: 14.04.2009

Obergefreiter
Beiträge: 72
Shut up and take my money (or doge or ltc)!!!
#5
Registriert seit: 14.04.2009

Obergefreiter
Beiträge: 72
Es ist wohl, durch die Leaks, sehr wahrscheinlich das es kein HL3 gibt sondern erstmal nur ein Left2Dead3.
#6
customavatars/avatar87122_1.gif
Registriert seit: 13.03.2008

Kapitänleutnant
Beiträge: 1679
Left4Dead heißt das Spiel :)

Sieht auf jeden Fall nett aus
#7
customavatars/avatar157689_1.gif
Registriert seit: 26.06.2011
Rheinland Pfalz
Flottillenadmiral
Beiträge: 5727
Zitat unknownworlds;21766666
Shut up and take my money!!!

This!

Sieht super aus, hoffe die Updaten die Engines einfach.
#8
customavatars/avatar160942_1.gif
Registriert seit: 29.08.2011

Kapitänleutnant
Beiträge: 1549
Das ist ja noch ein Left4Dead 2 Prototyp aus 2011. Mittlerweile hat sich da bsetimmt noch einiges getan, wenn man bedenkt was die noch alles aus der alten Engine prügeln.

Half Life 3, L4D 3 und TF 3 sind ja schon mal eine gute Aufstellung:vrizz:
Ich persönlich hoffe ja noch auf ein Counter-Strike (Source) 2. Wenn Valve das traditionell anbietet und GO ins f2p verbannt würd es ja noch gut ins Lineup passen :)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

GTA 5: Mods, die die Wartezeit auf neue Spielinhalte verkürzen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/GTAV

Mit zuletzt über 60 Millionen verkauften Kopien ist Grand Theft Auto 5 einer der erfolgreichsten Spieletitel der vergangenen Jahre – das komplette Serien-Franchise reiht sich direkt hinter Nintendos Super Mario Bros, der Wii-Sports-Reihe und Minecraft ein. Ein Jahr nach der... [mehr]

Ubisoft verschenkt zum 30. Geburtstag sieben Spiele (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/UBISOFT

Ubisoft wurde 1986 in Frankreich gegründet und feiert entsprechend in diesem Jahr das dreißigjährige Firmenjubiläum. Gefeiert wird unter anderem mit einer Geschenkaktion, bei der nach und nach sieben Spiele gratis erhältlich sind. Um in den Genuss der kostenlosen Spiele kommen zu können,... [mehr]

PlayStation Plus und Xbox Games with Gold: Das kommt im Oktober 2016

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Sowohl Sony als auch Microsoft haben mittlerweile ihre Gratis-Games für den Monat Oktober 2016 genannt. Wer Sony PlayStation Plus abonniert hat und eine PS4 besitzt, darf ab dem 4. Oktober, also ab dem kommenden Dienstag, ohne Mehrkosten die beiden Titel „Transformers Devastation“ und... [mehr]

Rise of the Tomb Raider im Technik-Check (3. Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/RISEOFTHETOMBRAIDER

Für Liebhaber von Action-Abenteuern oder gezielter der Tomb-Raider-Serie fängt das Jahr 2016 gut an. Rise of the Tomb Raider erscheint nach der Exklusivität auf der Xbox One nun auch für den PC. Auch wenn viele nicht gerne gewartet haben, so scheint sich das Warten dennoch gelohnt zu haben,... [mehr]

Free-Fly-Event: Star Citizen bis zum 25. April kostenlos spielen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/STARCITIZEN

Star Citizen gehört sicherlich zu den ambitioniertesten Spieleentwicklungen der vergangenen Jahre. Kaum ein Projekt steht so sehr für Crowdfounding wie Star Citizen, auch wenn es immer wieder Kritik daran gibt, denn bis auf mehrere Alpha-Versionen ist von einem fertigen Spiel noch nicht viel zu... [mehr]

Systemanforderungen von Mirror's Edge Catalyst bekannt gegeben

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/EA_LOGO

Der US-amerikanische Publisher Electronic Arts hat sich nun zirka vier Wochen vor dem Spielstart zu den Systemanforderungen von Mirror's Edge Catalyst geäußert. Das von DICE in Schweden entwickelte Spiel ist der Nachfolger des bereits 2008 erschienenen ersten Titels, welcher sich großer... [mehr]