> > > > Microsoft schließt "Games for Windows Live"-Marktplatz

Microsoft schließt "Games for Windows Live"-Marktplatz

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Microsoft2012Überraschend hat Microsoft heute das Ende des „Games for Windows Live“-Marktplatzes angekündet. Der Dienst soll schon am kommenden Donnerstag, den 22. August 2013 geschlossen werden. Bisher über die Plattform gekaufte Spiele sollen sich über den Clienten auch über das Datum hinaus noch spielen lassen. Neukäufe seien dann allerdings nicht mehr möglich. Ob nach der Schließung weitere Zusatzinhalte gekauft werden können, soll vom jeweiligen Spiel abhängen. Für weitere Informationen hierzu solle man sich mit dem jeweiligen Publisher in Verbindung setzen.

Das vorhandene Punkteguthaben sollen Nutzer entweder bis zum 22. August einlösen oder aber auf Xbox Live und Windows Phone übertragen können. Dort können sie die Punkte allerdings ebenfalls nicht mehr lange liegen lassen, denn Microsoft stellt dort demnächst auf die echte Währung des jeweiligen Landes um. Nutzer, die weder ein Smartphone mit Windows Phone, noch eine Xbox 360 ihr Eigen nennen, sollen sich mit dem Microsoft-Support in Verbindung setzen.

Der Marktplatz „Games for Windows Live“ ging 2005 an den Start und sollte in Konkurrenz zu Steam und Origin treten. Durchgesetzt hat sich der Marktplatz bei den Spielern allerdings nie. Warum Microsoft den Dienst so überraschend und kurzfristig schließt, ist nicht bekannt.

Social Links

Kommentare (13)

#4
customavatars/avatar17977_1.gif
Registriert seit: 16.01.2005
HH\Wandsbek\Hinschenfelde
Korvettenkapitän
Beiträge: 2432
Naja da GfWL alles andre als Erfolgreich lief und Steam mittlerweile eine Macht ist, war es nur eine Frage der Zeit. Schade finde ich, dass MS so kurze Vorlaufzeit gibt, was aber wiederrum darauf deutet, dass GfWL alles andre als erfolgreich für MS ist und nur Geld kostet. Ich hoffe mal, es wird das Angebot der DLC nicht ganz gestrichen. Mein DoW2 dürfte dann auch nur noch Steam Only sein
#5
customavatars/avatar64398_1.gif
Registriert seit: 21.05.2007
Wien
Kapitän zur See
Beiträge: 3413
Die Spiele waren teurer als im Handel.
#6
customavatars/avatar150315_1.gif
Registriert seit: 16.02.2011
BaWü -> KA
Flottillenadmiral
Beiträge: 4322
War ja abzusehen, aber ich glaub mal nicht dass MS nun NUR über STEAM vertreibt ;)
#7
customavatars/avatar131211_1.gif
Registriert seit: 12.03.2010
Saarland
Kapitänleutnant
Beiträge: 1725
Na endlich, das wurde aber auch höchste Zeit.
#8
customavatars/avatar42212_1.gif
Registriert seit: 27.06.2006
NRW
Kapitän zur See
Beiträge: 4024
Hoffe das möglichst viele nachträglich GfWL rauspatchen Bioshock 2 war ja schonmal im Gespräch - Resi 5 und Dirt 3 wären auch nett ;)
#9
customavatars/avatar10638_1.gif
Registriert seit: 29.04.2004

Flottillenadmiral
Beiträge: 5296
Gibt schlimmere Nachrichten. ;)
#10
customavatars/avatar150117_1.gif
Registriert seit: 12.02.2011
Baden Württemberg
Kapitänleutnant
Beiträge: 1544
Also nur der Marktplatz.
Nehme an man kann dann aber weiterhin über GFWL diverse achievements abstauben und mit Freunden zocken.

Nicht, das mich das jetzt großartig interessieren würde. Es gibt heutzutage nur sehr wenige Spiele die überhaupt über/mit GFWL laufen.
#11
Registriert seit: 18.09.2008

Oberbootsmann
Beiträge: 845
Zitat Tenchi Muyo;21022225
Hoffe das möglichst viele nachträglich GfWL rauspatchen Bioshock 2 war ja schonmal im Gespräch - Resi 5 und Dirt 3 wären auch nett ;)

Was hat mich das genervt bei Bioshock 2. Ich hätte das neue Bioshock wohl nicht gekauft wenn dieser Mist immer noch notwendig wäre. Andauernd gab es Probleme. Verbindungsabbrüche, Neustart des Spiels bis es mal lief. Ich glaube GTA4 hat das auch drin. Origin, Steam und co. funktionieren wenigstens (meistens).
#12
customavatars/avatar22967_1.gif
Registriert seit: 17.05.2005

Kapitänleutnant
Beiträge: 1635
Einkäufe werden wohl (vorerst) nicht verschwinden, man kann nur nichts neues kaufen, siehe FAQ
Zitat
What happens to the games and downloaded content that I purchased?

You can continue to enjoy previously purchased games and downloadable content in your catalog by downloading it through the Games for Windows Live client. Although the purchase functionality will be discontinued, the Games for Windows Live service will continue to operate as usual.
#13
customavatars/avatar10180_1.gif
Registriert seit: 29.03.2004
München
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 468
Wurde echt mal langsam Zeit. Das Ding war ohnehin total sinnlos und hatte keinen nennenswerten Gegenwert bei einem 100%igen-Nervfaktor.

Zitat AMDprayer;21030191
Ich glaube GTA4 hat das auch drin.


Gta4 hat das nerven mit der Sinnlosigkeit der "Services" quasi an die Spitze getrieben. Aber leider haben gfwl auch weitere gute Titel (wie die Batman-Reihe, Bioshock) eingebaut, weshalb ich sie mir nie gekauft habe.

Hoffentlich hat es damit bald ein Ende.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

GTA 5: Mods, die die Wartezeit auf neue Spielinhalte verkürzen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/GTAV

Mit zuletzt über 60 Millionen verkauften Kopien ist Grand Theft Auto 5 einer der erfolgreichsten Spieletitel der vergangenen Jahre – das komplette Serien-Franchise reiht sich direkt hinter Nintendos Super Mario Bros, der Wii-Sports-Reihe und Minecraft ein. Ein Jahr nach der... [mehr]

Ubisoft verschenkt zum 30. Geburtstag sieben Spiele (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/UBISOFT

Ubisoft wurde 1986 in Frankreich gegründet und feiert entsprechend in diesem Jahr das dreißigjährige Firmenjubiläum. Gefeiert wird unter anderem mit einer Geschenkaktion, bei der nach und nach sieben Spiele gratis erhältlich sind. Um in den Genuss der kostenlosen Spiele kommen zu können,... [mehr]

PlayStation Plus und Xbox Games with Gold: Das kommt im Oktober 2016

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Sowohl Sony als auch Microsoft haben mittlerweile ihre Gratis-Games für den Monat Oktober 2016 genannt. Wer Sony PlayStation Plus abonniert hat und eine PS4 besitzt, darf ab dem 4. Oktober, also ab dem kommenden Dienstag, ohne Mehrkosten die beiden Titel „Transformers Devastation“ und... [mehr]

Rise of the Tomb Raider im Technik-Check (3. Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/RISEOFTHETOMBRAIDER

Für Liebhaber von Action-Abenteuern oder gezielter der Tomb-Raider-Serie fängt das Jahr 2016 gut an. Rise of the Tomb Raider erscheint nach der Exklusivität auf der Xbox One nun auch für den PC. Auch wenn viele nicht gerne gewartet haben, so scheint sich das Warten dennoch gelohnt zu haben,... [mehr]

Free-Fly-Event: Star Citizen bis zum 25. April kostenlos spielen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/STARCITIZEN

Star Citizen gehört sicherlich zu den ambitioniertesten Spieleentwicklungen der vergangenen Jahre. Kaum ein Projekt steht so sehr für Crowdfounding wie Star Citizen, auch wenn es immer wieder Kritik daran gibt, denn bis auf mehrere Alpha-Versionen ist von einem fertigen Spiel noch nicht viel zu... [mehr]

Systemanforderungen von Mirror's Edge Catalyst bekannt gegeben

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/EA_LOGO

Der US-amerikanische Publisher Electronic Arts hat sich nun zirka vier Wochen vor dem Spielstart zu den Systemanforderungen von Mirror's Edge Catalyst geäußert. Das von DICE in Schweden entwickelte Spiel ist der Nachfolger des bereits 2008 erschienenen ersten Titels, welcher sich großer... [mehr]