> > > > Informationen zu Battlefield 4 durchgesickert

Informationen zu Battlefield 4 durchgesickert

PDFDruckenE-Mail

Erstellt am: von

DICEErst vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass Dice und Electronic Arts den nächsten Battlefield-Teil vermutlich am 26. März vorstellen werden. Noch vor dieser Vorstellung sind über das asiatische Chiphell-Forum nun einige Details zu Battlefield 4 bekannt geworden.

Die Einladung zur Vorstellung hatte bereits erkennen lassen, dass auch in Battlefield 4 modernes Kriegsgerät zum Einsatz kommen wird. Laut den jüngsten Informationen wird das Spiel aber zumindest einige Jahre in der Zukunft angesiedelt werden und soll einen Konflikt zwischen China und den USA im Jahr 2020 als Szenario nutzen. Es wird einen Single-Player-Modus mit einer Spieldauer von fünf bis sechs Stunden geben. Für ein Battlefieldspiel ist aber natürlich der Multiplayer-Modus deutlich relevanter. Schon jetzt sind die Namen einiger Maps bekannt, die es angeblich in Battlefield 4 geben wird: Diaoyu Island, Tiananmen, Shanghai Bund, Xizhimen und Xizhimen Rush. Unter den Waffen sollen sich eine Reihe von bekannteren chinesischen Modellen befinden. Fahrzeuge gibt es natürlich auch wieder, bestätigt sein sollen der bekannte US-Tank M1A2 TUSK und sein Gegenspieler PLA Type 99. Der Luftkampf soll ebenfalls nicht zu kurz kommen.

Das Gameplay wird unter anderem vom neuen Commander-System und einem überarbeiteten Skill-System geprägt. Angeblich gibt es in Battefield 4 Mikro-Transaktionen, die allerdings keinen wesentlichen Einfluß auf das Spielgeschehen nehmen. EA scheint sich also eine weitere Einnahmequelle zu exzessiv genutzten DLCs zu erschließen.

battlefield 4

Was die Technik angeht, nutzt das nächste Battlefield die Frostbite 2.5-Engine. Die Engine soll vor allem auf dem PC eine deutlich bessere Grafik als bei Battlefield 3 ermöglichen. Es wird dynamisches Wetter und eine zerstörbare Umgebung geben ("Destruction 4.0-System"). Auf den Konsolen limitiert DICE die Bildausgabe allerdings wohl auf 60 FPS bei einer 720p-Auflösung. Das betrifft auch die Next-Gen-Modelle PS4 und Xbox 720, die aber anders als Xbox 360 und PS3 immerhin wie auf dem PC 64 Spieler gleichzeitig ermöglichen. Auf den älteren Konsolen dürfte es hingegen nur 24 Spielern möglich sein, einem Spiel beizutreten.

Wir sind gespannt, ob sich die geleakten Informationen bewahrheiten werden. Voraussichtlich zeigt sich das aber schon bei der offiziellen Vorstellung in wenigen Tagen.

 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (35)

#26
customavatars/avatar87890_1.gif
Registriert seit: 24.03.2008
Meckesheim
Obergefreiter
Beiträge: 99
Zitat ThEmUldEr81;20357535
Neues Commander system ? :hmm: BF2 mit Commander BF3 ohne Commander BF4 mit Commander BF5 ohne ....

Mirceo Payment :rolleyes:

Danke EA ... ich bleib ne weile bei BF3 :d


Sign :fresse:
Die "Next Gen" Konsolen bringen mich immer wieder zum Schmunzeln .
#27
customavatars/avatar17354_1.gif
Registriert seit: 05.01.2005
Wesseling nähe Köln/Bonn
Vizeadmiral
Beiträge: 7685
Zitat shahisinda;20358091
Also BF3 war schon eher ein Verlegenheitskauf und dessen DLCs habe ich bereits komplett ausgelassen. Weder BF noch CoD bringen irgendwas essentiell Neues. Ein BF4 und darauf folgende werden ohne grundlegende Innovation auch nicht mehr angeschafft. Es reicht einfach und man ist übersättigt.

Das das Zeugs nicht auf 1080p auf der Ps4 laufen soll, macht mir allerdings Angst. Ich befürchte schlimmstes. Ich erwarte von einer kommenden KOnsole zumindest ein 2AA bei 1080p und 30-60fps, nichts darunter. Wenn das ein Zeichen dessen ist, was da noch kommt, dann werde ich meine Kaufpläne für die Ps4 wohl doch wieder beerdigen müssen. Auf einem 55+ Zoll Fernsheer will ich einfach kein 720p Pixel- und Flimmerbrei mehr sehen!


Zwingt dich doch keiner BF4 zu kaufen oder??? immer diese Flamer...

Und warum macht es dir Angst?? Nichtmal ne Desktop 7850 packt BF 3 @ Ultra und Full HD bei 2xAA mit 60FPS, wie solls ein Mobiler 7850 Chip schaffen??? Manche haben vorstellungen :fresse:

Zitat User6990;20359005
Was heißt den hier BF3 lief mit 30fps? Hast du schon eine PS4? Mit einer 7850 kannst du BF3 locker in Full HD auf mittel spielen. Dann wirds mit BF4 auf low ja wohl auch klappen.


Ja aber wäre selbst das nicht ein Armutszeugniss??? BF4 auf ner NEUEN Konsole auf LOW??? Eine Schande ums geld...

Zitat Lucif3rhawk;20359527
Das ganze Lichtzeugs etc. können sie behalten ich will schlauen Clan Support!!! Nicht so einen Rotz wie die letzten paar Male!


Der Ambitionierte Gamer legt aber auch viel Wert auf Grafik und Realismus da gehört, wie du es nennst, "Lichtzeugs" dazu. Schlauer Clan Support??? Iwifern. Ich bin in einem BF3 Clan seit Relase und wir haben 0,00000 Probleme. Wo sitz der Wurm???



Wie ich diese Hater hier mitlerweile hasse, das Forum war 2005-2008 so schön...:heul:

Eagle
#28
customavatars/avatar167361_1.gif
Registriert seit: 31.12.2011
München
Kapitän zur See
Beiträge: 3821
Natürlich wäre es ein Armutszeugnis aber man muss die Konsolen nicht schlechter machen als sie sind.

btw wie viel Wahrheit steckt in diesem Zitat:
Zitat

Übrigens werden bis zum Release von BF3 2 Jahre mind. vergangen sein, größer waren die Releaseabstände von 1942, BF2 samt der etlichen Addons, 1943 und MC auch nicht..
#29
Registriert seit: 05.08.2006

Gefreiter
Beiträge: 48
Zitat Eagleone19;20359843


Der Ambitionierte Gamer legt aber auch viel Wert auf Grafik und Realismus da gehört, wie du es nennst, "Lichtzeugs" dazu. Schlauer Clan Support??? Iwifern. Ich bin in einem BF3 Clan seit Relase und wir haben 0,00000 Probleme. Wo sitz der Wurm???

Wie ich diese Hater hier mitlerweile hasse, das Forum war 2005-2008 so schön...:heul:

Eagle


Luci redet vom competitive gaming. Und da interessiert die Grafik niemanden. Balancing jedoch um einiges mehr.
Was fehlt? Wurde mal 1st Person Demorecorder in den Raum werfen. ;)


Gesendet von meinem Nexus S mit der Hardwareluxx App
#30
customavatars/avatar121197_1.gif
Registriert seit: 11.10.2009
Franken
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 486
First Person Demorecorder gibt es doch, zumindest der Befehl inder console zum recorden ist vorhanden. Damit kann man zwar keine epischen Cinematics mit Smooth Parst erstellen, aber ist ja auch "Ineye" bzw. First Person.
#31
customavatars/avatar17354_1.gif
Registriert seit: 05.01.2005
Wesseling nähe Köln/Bonn
Vizeadmiral
Beiträge: 7685
Uboote?? Wasserschlachten??

Prepare 4 Battle: Sea - YouTube
#32
customavatars/avatar82129_1.gif
Registriert seit: 10.01.2008

Oberbootsmann
Beiträge: 794
Das ganze Lichtzeugs etc. können sie behalten ich will schlauen Clan Support!!! Nicht so einen Rotz wie die letzten paar Male!
#33
customavatars/avatar150977_1.gif
Registriert seit: 27.02.2011
Wien
Bootsmann
Beiträge: 582
Zitat In7ruder;20363192

Was fehlt? Wurde mal 1st Person Demorecorder in den Raum werfen. ;)


Unter anderem, höheres skill ceiling wäre auch ganz nice aber das Game wird sich wohl in die andere Richtung bewegen, aber mal schauen vielleicht versucht EA ja wieder das Game mit Geld künstlich am Leben zu halten.

Edit: Bin eh schon gespannt was wieder nicht so alles verspochen wird...
#34
customavatars/avatar39300_1.gif
Registriert seit: 26.04.2006
In der Nähe von
Banned
Beiträge: 2650
Zitat Eagleone19;20359843


Wie ich diese Hater hier mitlerweile hasse, das Forum war 2005-2008 so schön...:heul:

Eagle


Na, wer findet den Widerspruch? :fresse:
#35
customavatars/avatar68137_1.gif
Registriert seit: 13.07.2007
auf der Erde manchmal
Hauptgefreiter
Beiträge: 153
Der Ambitionierte Gamer legt aber auch viel Wert auf Grafik und Realismus ? Ja deshalb stirbt 1 von 10 Soldaten auf dem Schlachtfeld an Pech ! XD
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

GTA Online: Große Bank- und Casino-Überfälle womöglich bald

Logo von ROCKSTAR

Nachdem sich die Informationen zum angeblich ersten „North Yankton“-DLC für Grand Theft Auto 5 als purer Schwindel herausgestellt hatten und Rockstar Games selbst in der vergangenen Woche die Welt von GTA Online mit dem „Beach Bum“-Update mit weiteren Spielinhalten versehen hatte,... [mehr]

So geht's: SteamOS in virtueller Maschine testen

Logo von VALVE

Wie wir bereits berichteten, ist SteamOS seit gestern bereit zum Download. Valve hat die Version 1.0 des Systems explizit für das Testen bereitgestellt. Man weist darauf hin, dass es nicht fehlerfrei und auf gar keinen Fall für den "normalen" Einsatz bereit ist. Daher rät man auch allen... [mehr]

GTA V: Retail-Boxen zur Vorbestellung der PC-Version gesichtet

Logo von ROCKSTAR

Nachdem wir gestern bereits die ersten echten Spielszenen von Nutzern, die schon vor dem eigentlichen Release von GTA V an den kommenden Open-World-Kracher gekommen sind, veröffentlichten und auch erste Anzeichen auf eine Version für die kommenden Next-Gen-Konsolen aufzeigen konnten, folgt nun... [mehr]

Eindrücke aus der Battlefield 4 Beta

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/BATTLEFIELD_4_BETA/BATTLEFIELD_4_BETA_LOGO

Die Battlefield 4 Beta gibt einen ersten Vorgeschmack darauf, was vom nächsten Battlefield-Teil zu erwarten ist. Die "Belagerung von Shanghai" kann sowohl im Eroberungs- als auch im Vorherrschafts-Modus gespielt werden. Dabei hat DICE bereits eine ganze Reihe von Fahrzeugen eingebaut. Auch die... [mehr]

Rockstar Games: GTA Online könnte Startschwierigkeiten haben

Logo von ROCKSTAR

Vor zehn Tagen veröffentlichte Rockstar Games den mit großer Spannung erwarteten Open-World-Kracher GTA V. Schon am ersten Verkaufstag generierte der Titel einen Umsatz von mehr als 800 Millionen US-Dollar, nach wenigen weiteren Stunden wurde schließlich die 1-Milliarde-Marke geknackt und das... [mehr]

eBay: Fast 100.000 US-Dollar für iPhone mit installiertem "Flappy...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/FLAPPY_BIRD

Am gestrigen Abend gegen 18:00 Uhr deutscher Zeit ließ der vietnamesische Spiele-Entwickler Dong Nguyen auf seine Worte Taten folgen und nahm sein Spiel „Flappy Bird“ aus Googles Play- und Apples App-Store. Seitdem lässt sich „Flappy Bird“ nicht mehr herunterladen und installieren. Über... [mehr]