> > > > Homefront 2: Enthüllung angeblich auf der E3

Homefront 2: Enthüllung angeblich auf der E3

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

crytekNach der Übernahme der Marke Homefront aus dem Hause THQ von Crytek könnten die Verantwortlichen Großes in Zukunft vorhaben. Laut einem Bericht von Computer und Videogames soll die Enthüllung von Homefront 2 auf der E3 (11. - 13.) im Juni stattfinden.

Zudem soll der Nachfolger von Homefront nicht nur auf den aktuellen Konsolen – der Playstation 3 und Xbox 360 - sowie dem PC erscheinen, sondern auch für die Next-Gen-Konsolen. Den Entwickler von Crysis wäre dies durchaus zuzutrauen.

Crytek übernahm erst vor kurzem nach der Insolvenz von Publisher THQ die Marke Homefront für 500.000 US-Dollar, arbeitete aber zuvor schon an der Entwicklung des Nachfolgers Homefront 2.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (7)

#1
Registriert seit: 30.12.2010

Banned
Beiträge: 695
Das Spiel hat grad mal 2 Wochen nachdem Release überlebt!

Frontlines Fuel of War ..........!!!

Homefront war auch ................!!!

CryEngine 3 wird auch nicht das Spiel besser machen ,denn nicht mal Crysis 3 macht MP Spaß.
#2
customavatars/avatar150977_1.gif
Registriert seit: 27.02.2011
Wien
Oberbootsmann
Beiträge: 781
Gerade die Cryengine wird das Spiel um einiges schlechter machen, zuweilen die esport features vermutlich jetzt komplett wegfallen.
#3
customavatars/avatar52208_1.gif
Registriert seit: 24.11.2006
Bayern
Fregattenkapitän
Beiträge: 2778
@madmusti

Frontlines und auch Homefront wurden von den Kaos Studios entwickelt die kurz nach dem Release von Homefront geschlossen wurden.
Homefront 2 wird jetzt hauptverantwortlich von Crytek entwickelt, kürzlich wurden sogar sämtliche Markenrechte beim THQ Abverkauf erworben.

Bin mal gespannt welche Richtung Crytek mit HF2 anpeilt, jetzt schon von einem schlechten Spiel zu sprechen halte ich für vermessen.
#4
Registriert seit: 30.12.2010

Banned
Beiträge: 695
Zitat Hötzi;20094049
@madmusti

Frontlines und auch Homefront wurden von den Kaos Studios entwickelt die kurz nach dem Release von Homefront geschlossen wurden.
Homefront 2 wird jetzt hauptverantwortlich von Crytek entwickelt, kürzlich wurden sogar sämtliche Markenrechte beim THQ Abverkauf erworben.

Bin mal gespannt welche Richtung Crytek mit HF2 anpeilt, jetzt schon von einem schlechten Spiel zu sprechen halte ich für vermessen.


Seit wann hat den Crytek einen guten MP Titel Entwickelt ?

Vor allem wenn man bedenkt das Frontlines Fuel of War ein Battlefield mod gewesen ist !

Homefront war richtig Lachhaft ,vor allem Steamguard als Cheat-Schutz !

Da war Frontlines Fuel of War besser ,ich will nichts sagen aber nochmal mache ich den Fehler nicht mir etwas zu kaufen und es 2 Wochen Später wegschmeißen kann.
#5
customavatars/avatar186946_1.gif
Registriert seit: 09.01.2013
Bornheim
Bootsmann
Beiträge: 553
Mich wundert es eh das die nach Homefront was ja irgendwie gefloppt ist ein Homefront 2 bringen wollen.

Ich persönlich fand Homefront gut.
#6
Registriert seit: 30.12.2010

Banned
Beiträge: 695
Zitat Olga23humorlos;20105931
Mich wundert es eh das die nach Homefront was ja irgendwie gefloppt ist ein Homefront 2 bringen wollen.

Ich persönlich fand Homefront gut.


Keiner sagt es war schlecht ,aber ein Einzelner Cheater hat gereicht.

Artifical Aiming sag ich nur !
#7
customavatars/avatar109049_1.gif
Registriert seit: 22.02.2009

Stabsgefreiter
Beiträge: 262
Offensichtlich ist jetzt eine geleaktes Video aufgetaucht.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

GTA 5: Mods, die die Wartezeit auf neue Spielinhalte verkürzen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/GTAV

Mit zuletzt über 60 Millionen verkauften Kopien ist Grand Theft Auto 5 einer der erfolgreichsten Spieletitel der vergangenen Jahre – das komplette Serien-Franchise reiht sich direkt hinter Nintendos Super Mario Bros, der Wii-Sports-Reihe und Minecraft ein. Ein Jahr nach der... [mehr]

Ubisoft verschenkt zum 30. Geburtstag sieben Spiele (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/UBISOFT

Ubisoft wurde 1986 in Frankreich gegründet und feiert entsprechend in diesem Jahr das dreißigjährige Firmenjubiläum. Gefeiert wird unter anderem mit einer Geschenkaktion, bei der nach und nach sieben Spiele gratis erhältlich sind. Um in den Genuss der kostenlosen Spiele kommen zu können,... [mehr]

PlayStation Plus und Xbox Games with Gold: Das kommt im Oktober 2016

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Sowohl Sony als auch Microsoft haben mittlerweile ihre Gratis-Games für den Monat Oktober 2016 genannt. Wer Sony PlayStation Plus abonniert hat und eine PS4 besitzt, darf ab dem 4. Oktober, also ab dem kommenden Dienstag, ohne Mehrkosten die beiden Titel „Transformers Devastation“ und... [mehr]

Rise of the Tomb Raider im Technik-Check (3. Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/RISEOFTHETOMBRAIDER

Für Liebhaber von Action-Abenteuern oder gezielter der Tomb-Raider-Serie fängt das Jahr 2016 gut an. Rise of the Tomb Raider erscheint nach der Exklusivität auf der Xbox One nun auch für den PC. Auch wenn viele nicht gerne gewartet haben, so scheint sich das Warten dennoch gelohnt zu haben,... [mehr]

Free-Fly-Event: Star Citizen bis zum 25. April kostenlos spielen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/STARCITIZEN

Star Citizen gehört sicherlich zu den ambitioniertesten Spieleentwicklungen der vergangenen Jahre. Kaum ein Projekt steht so sehr für Crowdfounding wie Star Citizen, auch wenn es immer wieder Kritik daran gibt, denn bis auf mehrere Alpha-Versionen ist von einem fertigen Spiel noch nicht viel zu... [mehr]

Systemanforderungen von Mirror's Edge Catalyst bekannt gegeben

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/EA_LOGO

Der US-amerikanische Publisher Electronic Arts hat sich nun zirka vier Wochen vor dem Spielstart zu den Systemanforderungen von Mirror's Edge Catalyst geäußert. Das von DICE in Schweden entwickelte Spiel ist der Nachfolger des bereits 2008 erschienenen ersten Titels, welcher sich großer... [mehr]