> > > > Neues Gratis-Spiel angekündigt - Battlefield Play4Free

Neues Gratis-Spiel angekündigt - Battlefield Play4Free

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

ea_logo_newMit Battlefield Heroes startetete EA im vergangenen Jahr einen ersten Versuch, einen Shooter der Battlefield-Reihe kostenlos anzubieten. Nur für zusätzliche Bezahlinhalte fallen Kosten an. Obwohl laut EA-Angaben nur fünf Prozent der Nutzer wirklich solche Bezahlinhalte erwerben, möchte das Unternehmen bald einen weiteren Gratis-Shooter anbieten.

Mit Battlefield Play4Free wendet man sich von dem bei Spielern umstrittenen Comic-Stil ab, der Battlefield Heroes auszeichnet. Stattdessen wird auf ein realistischeres Szenario zurückgegriffen und quasi eine Mixtur aus Battlefield 2, Battlefield: Bad Company 2 und Battlefield Heroes geschaffen. Während die Maps und Fahrzeuge aus Battlefield 2 stammen, werden aus Bad Company 2 u.a. Klassen und Waffen übernommen und aus Battlefield Heroes Levelaufstiege und Individualisierungsoptionen. Es kommt mit der Refractor 2-Engine dieselbe Engine zum Einsatz, auf der bereits Battlefield 2, Battlefield 2142 und Battlefield Heroes basierten. Bis zu 32 Spieler sollen u.a. auch mit 16 Fahrzeugen gegeneinander antreten könnne. Geld verdient EA, wenn Spieler neues Equipment und neue Waffen kaufen. Inwiefern gekaufte Waffen einen Vorteil gegenüber der Standardausrüstung bieten werden, ist noch nicht bekannt. EA möchte eigene Spiele stärker miteinander vernetzen. Beispielsweise soll mit Erreichen eines bestimmten Levels in Battlefield Heroes ein exklusiver Gegenstand in Battlefield Play4Free freigeschaltet werden etc.

Noch in diesem Jahr soll eine geschlossene Beta von Battlefield Play4Free starten, eine offene Beta ist für 2011 geplant. Auf battlefield.play4free.com kann man sich für Beta-Keys bewerben. Battlefield Heroes-Spieler sollen bei der Vergabe bevorzugt behandelt werden.

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (10)

#1
customavatars/avatar1_1.gif
Registriert seit: 04.05.2001
Hannover
Chefredakteur
Beiträge: 30929
Schick :)
#2
customavatars/avatar15158_1.gif
Registriert seit: 11.11.2004
Unser Basar
SuperModerator
Wahoo's Padawan
Beiträge: 19186
Also vom Video her hat die Grafik nen Rückschritt zu BF2 gemacht.. Mal schauen ob ein Key bekommbar ist..
#3
customavatars/avatar137401_1.gif
Registriert seit: 17.07.2010

Gefreiter
Beiträge: 51
Ich hoffe das EA nicht den gleichen Fehler wie mit Battlefield Heroes macht. Zuerst umsonst und lustig ohne etwas bezahlen zu müssen, dann wird das kostenpflichtige Erwerben von Items Pflicht um noch eine Chance zu haben.
#4
customavatars/avatar112818_1.gif
Registriert seit: 01.05.2009

Leutnant zur See
Beiträge: 1212
Polarcat: Es steht doch ausdrücklich in der Newsmeldung, dass die Refractor2-Engine zum Einsatz kommt. Dass die nicht das leisten kann was die Frostbite-Engine kann dürfte klar sein. Für F2P aber dennoch vollkommen in Ordnung.
#5
customavatars/avatar16751_1.gif
Registriert seit: 23.12.2004
Köln
Fregattenkapitän
Beiträge: 2952
das sieht ja genau so aus wie BF2 und sogar die im trailer gezeigte map ist von BF2 + die Fahrzeuge sind 1zu1 kopiert

schon ärgerlich für leute die bf2 gekauft haben
#6
customavatars/avatar37883_1.gif
Registriert seit: 01.04.2006
München
Oberbootsmann
Beiträge: 910
ist doch okay für ein 5 Jahre altes Spiel, hoffentlich muss man sich keine Pflicht-Items kaufen.
#7
customavatars/avatar15872_1.gif
Registriert seit: 02.12.2004
Leipzig
[online]-Redakteur
Beiträge: 3663
@Kaygeebee: Den Eindruck hatte ich bisher eigentlich nicht. Die Kauf-Waffen sind sicher etwas stärker, aber wenn ich gelegentlich bf: heroes spiele komme ich auch ohne jede gekaufte Waffe/Item ganz gut zurecht. Irgendwie muss sich der Bezahl-Content ja bemerkbar machen. Aber hat ja auch seinen Reiz, teuer hochgepäppelten Gegner inkl. Custom-Design und Waffe mit 0815-Ausstattung plattzumachen. :)
Freue mich jedenfalls über und auf BF:Play4Free.
#8
customavatars/avatar59248_1.gif
Registriert seit: 02.03.2007

Stabsgefreiter
Beiträge: 292
Zitat [BeN];15633985


schon ärgerlich für leute die bf2 gekauft haben


Das ist quatsch !

Battlefield 2 ist 5 Jahre alt und ich spiele es seit 4 Jahren und es hat mir viel Freude bereitet, allein schon die Mods sind unschlagbar. Warum sollte ich mich jetzt darüber aufregen wenn es eine neues Spiel gibt, das BF 2 ähnelt.

Dennoch finde ich es nicht so toll das jetzt so ein "4Free" Spiel kommt. Man sollte sich eher auf Battlefield 3 konzentrieren, damit da was gescheites bei raus kommt.

Gruß Raven
#9
Registriert seit: 05.11.2007
Neckar-Odenwald Kreis
Fregattenkapitän
Beiträge: 2896
In irgend einem Interview hieß es glaub, dass BF4Free ein Probelauf für BF3 sein soll. war eins der Videos aus dem Thread im Games-unterforum
#10
customavatars/avatar15158_1.gif
Registriert seit: 11.11.2004
Unser Basar
SuperModerator
Wahoo's Padawan
Beiträge: 19186
Zitat JustMe2p;15633918
Polarcat: Es steht doch ausdrücklich in der Newsmeldung, dass die Refractor2-Engine zum Einsatz kommt. Dass die nicht das leisten kann was die Frostbite-Engine kann dürfte klar sein. Für F2P aber dennoch vollkommen in Ordnung.


Lesen solltest du meins aber auch mal richtig. Ich hab BF2 geschrieben, nicht BC2.
BF2 hat die selbe Engine und laut dem was man im Video sieht, sieht dort alles besser aus..
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

GTA 5: Mods, die die Wartezeit auf neue Spielinhalte verkürzen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/GTAV

Mit zuletzt über 60 Millionen verkauften Kopien ist Grand Theft Auto 5 einer der erfolgreichsten Spieletitel der vergangenen Jahre – das komplette Serien-Franchise reiht sich direkt hinter Nintendos Super Mario Bros, der Wii-Sports-Reihe und Minecraft ein. Ein Jahr nach der... [mehr]

Ubisoft verschenkt zum 30. Geburtstag sieben Spiele (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/UBISOFT

Ubisoft wurde 1986 in Frankreich gegründet und feiert entsprechend in diesem Jahr das dreißigjährige Firmenjubiläum. Gefeiert wird unter anderem mit einer Geschenkaktion, bei der nach und nach sieben Spiele gratis erhältlich sind. Um in den Genuss der kostenlosen Spiele kommen zu können,... [mehr]

PlayStation Plus und Xbox Games with Gold: Das kommt im Oktober 2016

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Sowohl Sony als auch Microsoft haben mittlerweile ihre Gratis-Games für den Monat Oktober 2016 genannt. Wer Sony PlayStation Plus abonniert hat und eine PS4 besitzt, darf ab dem 4. Oktober, also ab dem kommenden Dienstag, ohne Mehrkosten die beiden Titel „Transformers Devastation“ und... [mehr]

Rise of the Tomb Raider im Technik-Check (3. Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/RISEOFTHETOMBRAIDER

Für Liebhaber von Action-Abenteuern oder gezielter der Tomb-Raider-Serie fängt das Jahr 2016 gut an. Rise of the Tomb Raider erscheint nach der Exklusivität auf der Xbox One nun auch für den PC. Auch wenn viele nicht gerne gewartet haben, so scheint sich das Warten dennoch gelohnt zu haben,... [mehr]

Free-Fly-Event: Star Citizen bis zum 25. April kostenlos spielen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/STARCITIZEN

Star Citizen gehört sicherlich zu den ambitioniertesten Spieleentwicklungen der vergangenen Jahre. Kaum ein Projekt steht so sehr für Crowdfounding wie Star Citizen, auch wenn es immer wieder Kritik daran gibt, denn bis auf mehrere Alpha-Versionen ist von einem fertigen Spiel noch nicht viel zu... [mehr]

Systemanforderungen von Mirror's Edge Catalyst bekannt gegeben

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/EA_LOGO

Der US-amerikanische Publisher Electronic Arts hat sich nun zirka vier Wochen vor dem Spielstart zu den Systemanforderungen von Mirror's Edge Catalyst geäußert. Das von DICE in Schweden entwickelte Spiel ist der Nachfolger des bereits 2008 erschienenen ersten Titels, welcher sich großer... [mehr]