> > > > 'Call of Duty: Modern Warfare 2' spielt mehr als 1 Milliarde US-Dollar ein

'Call of Duty: Modern Warfare 2' spielt mehr als 1 Milliarde US-Dollar ein

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

activisionDer neuste Teil der „Call of Duty“-Reihe verkauft sich unglaublich gut. Wie der Publisher Activision, offiziell eigentlich Activision Blizzard, bekannt gab, spielte „Call of Duty: Modern Warfare 2“ von Infinity Ward bereits mehr als eine Milliarde US-Dollar ein. Die veranschlagte Summe ermittelte man anhand der weltweiten Verkäufe des Titels. Im November 2009 wurde der Ego-Shooter veröffentlicht und brachte schon innerhalb der ersten fünf Tage einen rekordverdächtigen Umsatz von geschätzten 550 Millionen US-Dollar ein. Gerade im Hinblick auf die schwierige wirtschaftliche Lage in der Videospiel-Branche, unter der einige Unternehmen erheblich zu leiden haben, ragt diese Meldung natürlich besonders hervor.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (40)

#31
Registriert seit: 22.05.2007
NES
Vizeadmiral
Beiträge: 7394
Zitat pes-forever;13772737
was soll den am MW2 Multiplayer besser sein :confused:

Allerdings wäre der MW2 mit Promod und ded. Server (fast) genau so gut wie der von MW1!


was besser ist?
zb mehr ränge, verschiedene arten diese zu erreichen etc etc. mw1 zb hab ich einmal bis lvl 55 gezockt, dann vll noch 2-3std und dann war keine motivation mehr da.
#32
customavatars/avatar54155_1.gif
Registriert seit: 23.12.2006
Schwabenland
Moderator
Beiträge: 10409
Zitat astra 1.8;13773299
was besser ist?
zb mehr ränge, verschiedene arten diese zu erreichen etc etc. mw1 zb hab ich einmal bis lvl 55 gezockt, dann vll noch 2-3std und dann war keine motivation mehr da.


was daran toll sein soll, irgendwelche sinnlose Ränge freizuspielen und dann wieder neu anzufangen, muss man nicht verstehen.

Aber jeder hat da seine eigene Meinung...
#33
customavatars/avatar116308_1.gif
Registriert seit: 12.07.2009

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1479
Zitat
mehr ränge, verschiedene arten diese zu erreichen etc etc. mw1 zb hab ich einmal bis lvl 55 gezockt, dann vll noch 2-3std und dann war keine motivation mehr da.


Schön, wenn Du so leicht zufrieden zu stellen bist. Aber ich erwarte da etwas mehr. Hätte Pac-Man schon ein unendliches Ranking System gehabt, würdest Du es heute noch spielen.

Seitdem diese Pest mit dem Ranking um sich gegriffen hat, ist das spielen solcher Spiele erst wieder interessant, wenn alle schon weit oben sind und nicht mehr hinter der 62647ten Skillung her sind.
#34
Registriert seit: 22.05.2007
NES
Vizeadmiral
Beiträge: 7394
muss man das jetzt verstehen?
ich rede von der masse und die masse spielt nunmal nicht clanbase oder (gammel) esl sondern wollen abends ne gemütliche runde gegen menschliche gegner spielen und da ist ein solches rating optimal.
so wie du redest, wäre ja der ganze sport-bereich ausgestorben, die fussball spiele, fifa eben nba etc...
dafür ist mw1 zb auch schon schlecht. bei mw1 im e-sport rennen tausende 15 jährige rum mit einer reaktionszeit wie eh und jeh und da haben nunmal ü30 jährige keine lust mehr.
(ich spiele übrigens selbst clanbase)
#35
customavatars/avatar116308_1.gif
Registriert seit: 12.07.2009

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1479
Zitat
wollen abends ne gemütliche runde gegen menschliche gegner spielen


Nichts lieber als das. Bin ich voll dabei.


Zitat
und da ist ein solches rating optimal.


Das verstehe ich dann aber nicht, warum ein Ranking System für ne gemütliche Zockerrunde optimal ist?
#36
Registriert seit: 22.05.2007
NES
Vizeadmiral
Beiträge: 7394
weil man so einen kleinen suchtfaktor rein bekommt
#37
Registriert seit: 18.03.2007

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1283
Man braucht keinen Suchtfaktor, wenn man abends ne gemütliche Runde spielen will.
Diese Ränge sind total witzlos, schon bei BF2 haben sie absolut nix gebracht und hier wird das wohl nicht anders sein.
Ränge sind fast so wie Achievements, nur noch dämlicher!
#38
Registriert seit: 03.03.2009
~Hessen~ & ἪWŁ긔XX
Obergefreiter
Beiträge: 83
Zitat Kevin0490;13764450
Wie hier alle von Dumme Masse reden und so...
Wisst ihr eigentlich was fürn scheiß ihr da redet ?
Ihr (!!!) Müsst das Spiel net kaufen.
Wems gefällt der Kauft es sich ;)
Ich fand die Story zb. sehr gut auch wenn ich in Veteran 5:49 Stunden dafür gebraucht habe.
Onlinemodus kann ich nix drüber sagen... hab ich auch kein Interesse drann.
Das es eins der Spiele ist bei dem die meisten Cheater rumlaufen... hmm... Welches Anti Cheat hats ich weiß es grade nicht aber wenns wieder Punkbuster is dann gut nacht.
Der einzige Anti Cheat Client der einem Cheater/Hacker probleme macht ist Blizzards Warden, alles andere ist Schrott.

Ich wills net schön reden und auch nicht für andere Reden aber wie gesagt ich fand die Story gut.
und das es über 1Mrd. eingespielt hat... glückwunsch für Activision.
Andere Onlinespiele haben dennoch nach so kurzer Zeit mehr eingespielt. ;)


OMG :kotz:

Warum haste den MP nit gespielt.... lass mich raten, runtergeladen? :stupid:
Na dann :bigok:

Warum weiß ich das? mhhh....... :hmm:

kein steam acc sondern :hmm: runtergeladen? sont wüsstest Du das es VAC hat!

Also kaufen, alles spielen dann kritisieren![COLOR="red"]

---------- Beitrag hinzugefügt um 11:08 ---------- Vorheriger Beitrag war um 11:04 ----------

[/COLOR]
Zitat Mutio;13769588
Sicher habe ich das Game durchgezockt, sonst würde ich mir ja kaum wohl eine Meinung drüber bilden können. Aber gekauft habe ich es nicht, Gott sei Dank..
Versteht mich nicht falsch, das erste Modern Warfare ist für mich bis Heute einer der geilsten Shooter den ich je gezockt habe, aber der 2te Teil kackt einfach ab gegen den. Dazu die Frechheit mit dem Multiplayer und noch dieses provokante Flughafen Level das mich als Spieler wieder einmal dazu zwingt mich zu wehren um nicht als kranker, Amok gefährdeter Freak rüber zu kommen. Also sorry Leute, wer soviel Dreistheit mit seinem Geld auch noch unterstützt, meinetwegen. Aber meine Meinung zu den Leuten bleibt, basta.


Kann man auch so sehen:bigok: oder..:hmm:

Dieses böse Level aber auch eieieiei. Man sieht Polygone, welche mit Poygonen auf Polygone schießen! Ei böse Polygone aber auch. :stupid:

Mensch, wenn man so denkt ist jedes Spiel krank oder pervers, rassitisch oder dumm.

Hoffe ihr versteht meine Aussage.

MfG Seikoa
#39
customavatars/avatar95720_1.gif
Registriert seit: 27.07.2008
Nahe München
Vizeadmiral
Beiträge: 6616
Ich habe das Spiel noch nicht gespielt, finde aber diese "Diskussion" etwas hirnrissig.
Den einen gefällt das Spiel, den anderen nicht. Warum muss man darüber derart diskutieren? Es gibt da nix zu diskutieren.
Wem es nicht gefällt - dann eben nicht, aber man muss es den Lesern hier doch nicht vermiesen, ein Großteil der Leute denkt ja anders darüber.

Ich Spiele die CoD Spiele gerne, wegen der guten Grafik, der nachvollziehbaren Story und wegen der guten Machart.
Momentan spiele ich [email protected] nochmal durch (diesmal aber mit "Nazi Zombie Mod").

CoD4 gefällt mir bis dato aber am Besten, es zeigt auch mal die Schattenseiten. Man ist nicht immer der Held, sondern auch einfach mal Tot.
#40
customavatars/avatar58547_1.gif
Registriert seit: 21.02.2007

Korvettenkapitän
Beiträge: 2244
Zitat Roadrunner2k;13760304
1 Mrd. US $ bedeuten, dass das Konzept von Activision aufgegangen ist: Immer gleiches Spielprinzip mit kurzer Spieldauer zu überhöhten Preisen mit fehlenden Multiplayer-Funktionen und kostenlose Publicity (Flughafenlevel).

Freut euch also schon auf kommende Teile. Solange der Markt (ihr Käufer) nicht merk, dass ihr über den Tisch gezogen werdet und das Zeug kauft, wird immer wieder der gleiche Aufguss produziert. :)


wo ist es anders?

ich finde es gut, habe es mir für 33€ gekauft und bin voll zufiedern damit.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

GTA 5: Mods, die die Wartezeit auf neue Spielinhalte verkürzen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/GTAV

Mit zuletzt über 60 Millionen verkauften Kopien ist Grand Theft Auto 5 einer der erfolgreichsten Spieletitel der vergangenen Jahre – das komplette Serien-Franchise reiht sich direkt hinter Nintendos Super Mario Bros, der Wii-Sports-Reihe und Minecraft ein. Ein Jahr nach der... [mehr]

Ubisoft verschenkt zum 30. Geburtstag sieben Spiele (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/UBISOFT

Ubisoft wurde 1986 in Frankreich gegründet und feiert entsprechend in diesem Jahr das dreißigjährige Firmenjubiläum. Gefeiert wird unter anderem mit einer Geschenkaktion, bei der nach und nach sieben Spiele gratis erhältlich sind. Um in den Genuss der kostenlosen Spiele kommen zu können,... [mehr]

PlayStation Plus und Xbox Games with Gold: Das kommt im Oktober 2016

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Sowohl Sony als auch Microsoft haben mittlerweile ihre Gratis-Games für den Monat Oktober 2016 genannt. Wer Sony PlayStation Plus abonniert hat und eine PS4 besitzt, darf ab dem 4. Oktober, also ab dem kommenden Dienstag, ohne Mehrkosten die beiden Titel „Transformers Devastation“ und... [mehr]

Rise of the Tomb Raider im Technik-Check (3. Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/RISEOFTHETOMBRAIDER

Für Liebhaber von Action-Abenteuern oder gezielter der Tomb-Raider-Serie fängt das Jahr 2016 gut an. Rise of the Tomb Raider erscheint nach der Exklusivität auf der Xbox One nun auch für den PC. Auch wenn viele nicht gerne gewartet haben, so scheint sich das Warten dennoch gelohnt zu haben,... [mehr]

Free-Fly-Event: Star Citizen bis zum 25. April kostenlos spielen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/STARCITIZEN

Star Citizen gehört sicherlich zu den ambitioniertesten Spieleentwicklungen der vergangenen Jahre. Kaum ein Projekt steht so sehr für Crowdfounding wie Star Citizen, auch wenn es immer wieder Kritik daran gibt, denn bis auf mehrere Alpha-Versionen ist von einem fertigen Spiel noch nicht viel zu... [mehr]

Systemanforderungen von Mirror's Edge Catalyst bekannt gegeben

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/EA_LOGO

Der US-amerikanische Publisher Electronic Arts hat sich nun zirka vier Wochen vor dem Spielstart zu den Systemanforderungen von Mirror's Edge Catalyst geäußert. Das von DICE in Schweden entwickelte Spiel ist der Nachfolger des bereits 2008 erschienenen ersten Titels, welcher sich großer... [mehr]