> > > > Twitter spielt Videos ab sofort automatisch ab

Twitter spielt Videos ab sofort automatisch ab

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Twitter Logo 2012

Twitter hat in den vergangenen Jahren an der Einbindung von Videos gearbeitet. So wurden unter anderem die Klicks minimiert, welche nötig sind, um ein Video abzuspielen. Jetzt macht es Twitter seinen Nutzern noch einfacher: Videos, Vines und GIFs werden ab sofort automatisch abgespielt. Wie Produktdirektor Baljeet Singh am Dienstag in einem Blogeintrag schreibt, sollen Nutzer auf diese Weise einen besseren Überblick über aktuelle Inhalte erhalten.

Die automatische Wiedergabe erfolgt aber zunächst ohne Ton. Um diesen zu aktivieren, muss das entsprechende Video angeklickt werden. Damit wird die Wiedergabe in einem größeren Format fortgesetzt. Alternativ können Nutzer auch ins Querformat wechseln. Auch hier schaltet sich der Ton ein und die Wiedergabe wird über den gesamten Bildschirm fortgesetzt.

Twitter-Nutzer haben aber weiterhin die Möglichkeit zu entscheiden, ob und wie Videos abgespielt werden. In den Einstellungen kann festgelegt werden, dass Videos nur dann automatisch laufen, wenn das Gerät per WLAN verbunden ist oder wie bis jetzt erst nach dem Anklicken. Auch bei hohen Übertragungsraten und schlechter Verbindung rät Twitter dazu, die Autoplay-Funktion zu deaktivieren.

Wie David Regan, Senior Product Manager, in einem zusätzlichen Blog erklärt, habe sich die automatische Wiedergabe in Testläufen bewährt. So hätten sich mehr Leute die Videos angesehen. Ein Vorteil vor allem für Marken- oder Verlagspartner, die bei Twitter für ihre Produkte werben.

Diese Änderung betrifft zunächst nur die iOS-App sowie die Webversion; laut Singh werde die Android-Version bald folgen.