> > > > YouTube veröffentlicht Top 10 Video-Listen für 2013

YouTube veröffentlicht Top 10 Video-Listen für 2013

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

youtubeEs ist kurz vor Weihnachten und jedes Unternehmen möchte noch einmal in den Neuigkeiten vertreten sein. Was kommt da besser, als einen Jahresrückblick zu machen und zeitgleich die Nutzer an witzige, nachdenkliche oder verrückte Momente im Jahr 2013 zu erinnern. Und wo ginge das besser, als bei YouTube? Im "YouTube Rewind 2013"-Kanal gibt das Videoportal eine Übersicht über die Top-Videos des Jahres in den beiden Kategorien Musikvideos und alle anderen (siehe Listen unten). Zudem hat man ein Mashup mit einigen YouTubern unter dem Titel "What Does 2013 Say?" aufgenommen, in dem es diese Videos und Songs wiederzuerkennen gilt. Auch für Deutschland gibt es eine interaktive Playlist der meistgeklickten Videos (siehe unten).

In den Top-Videos darf natürlich "How Animals Eat Their Food" ebenso wenig fehlen, wie die Evian "baby&me" Werbung. Auch der Harlem Shake war eines der Video-Highlights 2013. Ernstere Momente schafften es durchaus auch in die YouTube-Charts. Meteoriteneinschlag, Royal Baby und die Boston-Marathon-Anschläge sind hier auf jeden Fall vertreten. Alle Listen und Videos finden sich im offiziellen Kanal auf YouTube.com.

Top 10 Videos (weltweit)

1. Ylvis - "The Fox (What Does the Fox Say?)" by tvnorge
2. "Harlem Shake (original army edition)" by kennethaakonsen
3. "How Animals Eat Their Food" | MisterEpicMann by MisterEpicMann
4. "Miley Cyrus - Wrecking Ball (Chatroulette Version)" by SteveKardynal
5. "baby&me / the new evian film" by EvianBabies
6. Volvo Trucks - "The Epic Split feat. Van Damme" by VolvoTrucks
7. "YOLO (feat. Adam Levine & Kendrick Lamar)" by thelonelyisland
8. "Telekinetic Coffee Shop Surprise" by CarrieNYC
9. "THE NFL : A Bad Lip Reading" by BadLipReading
10. "Mozart vs Skrillex. Epic Rap Battles of History Season 2" by ERB

Zur Topliste auf YouTube.com.

Top 10 Musikvideos (weltweit)

 

1. PSY - "GENTLEMAN M/V" by officialpsy
2. Miley Cyrus - "Wrecking Ball" by MileyCyrusVEVO
3. Miley Cyrus - "We Can't Stop" by MileyCyrusVEVO
4. Katy Perry - "Roar (Official)" by KatyPerryVEVO
5. P!nk - "Just Give Me A Reason ft. Nate Ruess" by PinkVEVO
6. Robin Thicke - "Blurred Lines ft. T.I., Pharrell" by RobinThickeVEVO
7. Rihanna - "Stay ft. Mikky Ekko" by RihannaVEVO
8. Naughty Boy - "La La La ft. Sam Smith" by NaughtyBoyVEVO
9. Selena Gomez - "Come & Get It" by SelenaGomezVEVO
10. Avicii - "Wake Me Up (Official Video)" by AviciiOfficialVEVO

Zur Topliste auf YouTube.com.

 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (4)

#1
Registriert seit: 18.03.2008
nicht daheim
Obergefreiter
Beiträge: 92
"Dieses Video ist in deinem Land leider nicht verfügbar"
#2
Registriert seit: 07.06.2009

Hauptgefreiter
Beiträge: 178
Zitat Avenko;21552866
"Dieses Video ist in deinem Land leider nicht verfügbar"

Ich empfehle in dem Fall Hotspot Shield. :cool:
#3
customavatars/avatar7410_1.gif
Registriert seit: 06.10.2003
Köllefornia
Werbefläche zu vermieten!
Beiträge: 4775
Und das gleich 10x bei den Top 10 Musikvideos (weltweit)

#4
customavatars/avatar135109_1.gif
Registriert seit: 24.05.2010

Kapitänleutnant
Beiträge: 1602
Zitat Markstar;21553253
Ich empfehle in dem Fall Hotspot Shield. :cool:


ich empfehle ganz weit Abstand von diesem Dienst zu nehmen und stattdessen foxyproxy + irgendeinen proxy. Foxyproxy dann so konfigurieren das NUR youtube darüber geht.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Unitymedia möchte Endkundenanschlüsse in öffentliche Wi-Fi-Hotspots umwandeln

Logo von UNITYMEDIA-LOGO

Der in Nordrhein-Westfahlen, Hessen und Baden-Württemberg aktive Kabelnetzprovider Unitymedia plant 1,5 Millionen Endkundenanschlüsse mit seinem WLAN-Router gleichzeitig in öffentliche Wi-Fi-Hotspots zu verwandeln. Wer als Kunde dabei mitmacht, bekommt unabhängig vom Standort, Tarif oder... [mehr]

ProSiebenSat.1 schaltet MyVideo ab (Update: MyVideo wird nur umstrukturiert)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/PRO7SAT1MEDIA

Das Videoportal MyVideo wurde einst von der ProSiebenSat.1-Gruppe als Konkurrenz zu YouTube aufgebaut. Das Portal konnte sich gegen die amerikanische Konkurrenz jedoch nie wirklich durchsetzen – die Verantwortlichen ziehen nun den Stecker. Laut einer Meldung werde das Projekt vorübergehend... [mehr]

Routerzwang: Unitymedia nennt Details zum Einsatz eines eigenen Gerätes

Logo von UNITYMEDIA-LOGO

Ab dem 1. August 2016 wird der Routerzwang für die Internetanbieter endgültig Geschichte sein und die Kunden können dann auch eigene Geräte einsetzen. Während bei herkömmlichen DSL-Anschlüssen die Umstellung problemlos verlaufen dürfte, werden die Kunden bei Kabelanschlüssen etwas... [mehr]

10-GBit/s-Internetanschluss für Privatkunden in Estland

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/STARMAN

Immer wieder führen die Internetanbieter in Deutschland die bereits bestehende, gute Infrastruktur an, wenn es um die niedrigen Zahlen der FTTH/B/C-Anschlüsse geht. Dass es sich dabei größtenteils um Augenwischerei handelt und Anschlüsse mit mehr als 50 MBit/s weiterhin rar gesät sind, egal... [mehr]

Internet: Provider müssen zukünftig exakte Übertragungsrate angeben

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/HARDWARELUXX_NEWS_NEW

Bei den meisten Verträgen zwischen Kunden und Internetanbietern geben die Provider meist nur die maximal erreichbare Geschwindigkeit an. Ob die Übertragungsrate letztendlich am eigenen Anschluss erreicht wird, wird von den Anbietern nicht vertraglich zugesichert. Dieses Problem könnte sich... [mehr]

VDSL-Vectoring: Telekom startet im Herbst mit 100 Mbit/s in Hamburg

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/TELEKOM2

Mit VDSL-Vectoring möchte die Deutsche Telekom die Geschwindigkeit des Netzes deutlich steigern. Wie das Unternehmen bekannt gibt, wird mit Hamburg ab Herbst die erste Großstadt mit dem schnellen Internet ausgebaut. Die Anschlüsse sollen dann eine Geschwindigkeit von bis zu 100 Mbit/s im Down-... [mehr]