> > > > Feedly Beta-Channel: Jede Woche neue Funktionen

Feedly Beta-Channel: Jede Woche neue Funktionen

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

feedlyNachdem der RSS-Dienst Feedly pünktlich zur Schließung des Google-Readers eigene Server für die Feed-Liebhaber bereitgestellt hat, wechselten viele ehemalige Google-Reader-Nutzer zum aktuell größten Vertreter. Darauf folgte eine Pro-Version mit spezielleren Features für die Power-Nutzer, um nun - einige Wochen später - einem Trend zu folgen, den viele Entwickler gehen. Ein öffentlicher Zugang zu Beta-Features ist nun Jedermann gestattet, der sich mit seinen Login-Daten auf feedly.com/beta anmeldet. Das gaben die Entwickler gestern in einem offiziellen Blogpost bekannt.

feed675

Dort heißt es weiterhin, dass die ersten Beta-Funktionen schon in dieser Woche freigeschaltet werden sollen. Welche dies sind, soll in der offiziellen Feedly-Beta-Gruppe in Google+ bekanntgegeben werden. Im offiziellen Blog hingegen sollen nur Blogposts zu Features erscheinen, die es auch in die "Stable"-Version des RSS-Readers geschafft haben. Dabei möchte man den Beta-Channel wöchentlich sowie den Stable-Channel monatlich mit Updates versehen. Je nach Erfolg der Web-Beta sollen auch Beta-Tests für Android und iOS folgen. Wer dem Team Vorschläge für neue Funktionen machen möchte, kann dies seit längerer Zeit über die Uservoice-Seite des Unternehmens.