> > > > Gmail: konventionelle E-Mail-Anhänge ade

Gmail: konventionelle E-Mail-Anhänge ade

PDFDruckenE-Mail

Erstellt am: von

gmailJeder kennt diese Situation: Man schreibt eine E-Mail und packt in den Anhang eine Reihe von Dateien. Egal ob Dokumente, Bilder oder auch gepackte Archive, es kommt, wie es kommen muss und kurz nach dem Absenden der Mail gibt es die Fehlermeldung, weil die zu versendenden Dateien zu groß sind. Verschickt man mehrere Dateien, kann man diese auf mehrere Mails verteilen. Das ist zwar mühsam und nicht gerade praktisch aber es funktioniert. Handelt es sich dagegen nur um eine Datei, hat man ein Problem. Doch zum Glück gibt es kostenlose Cloud-Lösungen wie die Dropbox, mit der man solche Hindernisse umgehen kann.

Um die Dateien aber dennoch in die E-Mail zu integrieren, kombiniert Google nun seinen eigenen Cloud-Dienst "Drive" mit Gmail. Damit lassen sich nun E-Mails verschicken, die eine Anhanggröße von mehreren Gigabyte besitzen können. Kostenlos stehen jedem Gmail-User 5 GB an Speicherkapazität zur Verfügung. Damit vergrößert sich das ursprüngliche Limit des Anhangs von 25 MB um das 200-fache.

Die Benutzung ist dabei kinderleicht. Im neu implementieren Nachrichteneditor wählt man einfach die Schaltfläche "Dateien aus Google Drive einfügen" und der Rest erklärt sich von allein. Sollte man der E-Mail Dateien hinzufügen, die im Drive noch nicht für den Empfänger freigegeben sind, so wird man darüber vor dem Absenden noch informiert und man kann die Änderungen vornehmen.

Das nachfolgende Bild zeigt, wie sich Anhänge passend in den E-Mail-Text integrieren lassen:

drive

 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (18)

#9
customavatars/avatar54155_1.gif
Registriert seit: 23.12.2006
Schwabenland
Moderator
Beiträge: 10213
@Los
Wie wäre es mit einem eigenen Exchange Server, da kannst du die Größe des Anhangs festlegen.
#10
Registriert seit: 23.10.2008

Hauptgefreiter
Beiträge: 146
Find ich ansich keine schlechte Sache!
#11
customavatars/avatar119701_1.gif
Registriert seit: 13.09.2009
Rheinland-Pfalz!
Bootsmann
Beiträge: 730
Zitat pes-forever;19869855
@Los
Wie wäre es mit einem eigenen Exchange Server, da kannst du die Größe des Anhangs festlegen.

Hehe. Wäre natürlich eine Möglichkeit -das Problem ist nur, dass das ein ganz klein wenig übertrieben wäre für eine einzige E-Mail ;)
Und müsste ich dafür nicht eine eigene Domain bzw. E-Mail-Adresse besitzen? Ist aber ein Gedanke für die Zukunft, den ich verfolgen werde.
#12
customavatars/avatar54155_1.gif
Registriert seit: 23.12.2006
Schwabenland
Moderator
Beiträge: 10213
Ich kenne leider nicht die Größe deiner Firma, aber einen Exchange Server würde auf die Dauer (je nach Größe des Unternehmens) natürlich schon Sinn machen.

Für eine einzelne Mail in einem Ein-Mann-Betrieb natürlich übertrieben.
#13
customavatars/avatar9491_1.gif
Registriert seit: 15.02.2004
Schöningen
Flottillenadmiral
Beiträge: 4200
Hosted Exchange, wäre auch eine Lösung, gibt es schon für etwa 10 €/Monat.
#14
customavatars/avatar119701_1.gif
Registriert seit: 13.09.2009
Rheinland-Pfalz!
Bootsmann
Beiträge: 730
Nicht mal 1-Mann-Unternehmen nur ne Privatangelegenheit ;)
#15
Registriert seit: 06.10.2008

Korvettenkapitän
Beiträge: 2119
Ich würde nen FTP Server nutzen.
#16
customavatars/avatar119701_1.gif
Registriert seit: 13.09.2009
Rheinland-Pfalz!
Bootsmann
Beiträge: 730
Aber auch dafür benötigt man eine domain/eigene E-Mail-Adresse - will heißen, man muss irgendwo dafür bezahlen, oder?

Kostenpflichtige Alternativen habe ich schon gefunden und kann auch verstehen, dass so etwas Geld kostet (bzw. kosten muss/sollte). Mich würde aber einfach interessieren, ob es auch funktionierende kostenfreie Alternativen gibt.
#17
Registriert seit: 06.10.2008

Korvettenkapitän
Beiträge: 2119
Nein du brauchst nur eine fixe IP Adresse.
Schaue dir Filezilla an.
#18
Registriert seit: 19.01.2007

Vizeadmiral
Beiträge: 6193
tja konventionelle mail anhänge ade...Exchange ActiveSync ade
Official Google Blog: Winter cleaning

Heisst bald wird ein sync mit Outlook 2013 (ohne plugin), wp, bada, s40, s60, Symbian und warscheinlich noch weiteren nicht mehr gehen. Vorhandene Verbindungen/Accounts haben wohl eine übergangsfrist aber über kurz oder lang wird's bei allen dicht gemacht.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Amazon Prime Instant Video im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/AMAZON_PRIME_INSTANT_VIDEO/AMAZON_PRIME_INSTANT_VIDEO_LOGO

Klassische Videotheken und Filme auf DVD oder Blu-ray gehen einer ungewissen Zukunft entgegen, denn Video-on-Demand-Dienste locken mit komfortablem und sofortigem Zugang zu Filmen und Serien. Der Online-Versandgigant Amazon gehört schon seit einiger Zeit auch zu den großen Playern unter den... [mehr]

Das kann Netflix (nicht)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/NETFLIX

In den USA ist Netflix mittlerweile der populärste Video-Streaming-Dienst, entsprechend groß waren und sind die Erwartungen in Deutschland. Hierzulande ist das Angebot seit einigen Stunden verfügbar - Grund genug für einen genaueren Blick auf das, was Netflix kann und nicht kann. Kritik muss... [mehr]

The Avengers: Ein Trailer bedeutet Ärger für Google

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/HARDWARELUXX_NEWS_NEW

Ob und in welchem Umfang die illegale Vervielfältigung von Filmen der Unterhaltungsbranche tatsächlich Schaden zufügt, ist noch immer umstritten. Die Industrie selbst spricht von Milliarden, so mancher Experte geht von deutlich geringeren Beträgen aus. Angesichts dieser Diskussion wirkt das... [mehr]

YouTube veröffentlicht Top 10 Video-Listen für 2013

Logo von YOUTUBE

Es ist kurz vor Weihnachten und jedes Unternehmen möchte noch einmal in den Neuigkeiten vertreten sein. Was kommt da besser, als einen Jahresrückblick zu machen und zeitgleich die Nutzer an witzige, nachdenkliche oder verrückte Momente im Jahr 2013 zu erinnern. Und wo ginge das besser, als bei... [mehr]

eBay meldet unbefugten Zugriff auf Nutzerdaten

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/EBAY_2013

Die Handelsplattform eBay könnte Opfer eines Hacker-Angriffs geworden sein. Denn über die internationale Presseseite der Tochter PayPal sowie den dazugehörigen Blog ließ das Unternehmen für wenige Minuten mitteilen, dass man alle eBay-Nutzer um eine Veränderung des Passwortes bittet. Weitere... [mehr]

Mozilla Firefox 29 mit runderneuerter Oberfläche steht bereit

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/FIREFOX-2013-LOGO

Mozilla hat in dieser Woche eine neue Version seines Firefox-Browsers veröffentlicht, die wieder einmal mehr mit zahlreichen signifikanten Neuerungen auf sich aufmerksam zu machen versucht. Größte und wohl auch sichtbarste Neuerung ist die neue „Australis“-Oberfläche, die laut der... [mehr]