> > > > Bing erhält Suchfunktion für Facebook-Fotos

Bing erhält Suchfunktion für Facebook-Fotos

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Microsoft2012Mit Bing führt Microsoft eine eigene Suchmaschine im Portfolio, die seinen Nutzern durch eine neue App namens „Friends Photos" nun auch Zugriff auf Bildinhalte von Facebook ermöglicht.

So stellte der US-Konzern kürzlich die neue Bing-App „Friends Photos" in der Beta-Version vor, mit der Anwender einen schnellen Überblick über jegliche Fotos von Freunden und Bekannten aus Facebook erhalten. Dabei können sowohl Bilder aus dem News-Stream als auch aus Alben geladen werden. Eine Suche mit Autovervollständigung soll Nutzern helfen, unkompliziert und auf schnellem Wege bestimmte Aufnahmen ausfindig machen zu können. Ist man fündig geworden, kann selbstverständlich ein Kommentar oder „Gefällt mir" abgegeben werden. Bing-Manager Ian Lin erklärte zum Start der App, dass insbesondere das Betrachen von Bildinhalten eines der beliebtesten Aktivitäten auf Facebook sei.

Bing - Friends Photos

Um „Friends Photos" nutzen zu können, bedarf es lediglich einer Anmeldung mit dem eigenen Facebook-Account.