> > > > Facebook stellt "Beluga"-Messenger ein

Facebook stellt "Beluga"-Messenger ein

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

facebook Im März diesen Jahres hat Facebook die Messaging-Funktion "Beluga" übernommen. Diese soll nun laut einem Eintrag auf der Beluga-Website bald deaktiviert werden. Grund dafür sei, dass das Unternehmen mit dem "Facebook-Messenger", welcher teilweise noch auf Beluga-Technik basiert, den älteren Dienst erfolgreich ersetzen konnte. So ist der Facebook-Messenger bereits in 22 Sprachen erhältlich. Desweiteren kann man diesen als Applikation auf nahezu jedem aktuellen Smartphone nutzen. Grundvoraussetzung dafür ist lediglich, dass das Telefon über iOS, Android oder BlackBerrys Betriebssystem verfügt. Auch die Integration in den Nachrichtendienst auf der Website stellt ein starkes Argument für den neuen Nachrichtendienst dar. Demnach erhalten Kunden mit dem Facebook-Messenger also einen deutlichen Mehrwert. Wie es weiter auf der Website heißt, stehen auch schon die Termine für die Deaktivierung und die gänzliche Abschaltung des Dienstes fest. Am 11. November wird der Beluga-Dienst vorerst deaktiviert werden. Zirka einen Monat später wird man den Dienst dann am 15. Dezember komplett vom Netz nehmen. Wer seine gesendeten Nachrichten sichern möchte, hat die Möglichkeit, diese in einem Archiv herunter zu laden.


Mit dem nachfolgenden Beitrag richteten sich die Betreiber direkt an die Nutzer des Beluga-Messengers:

Dear Beluga users,

We’re excited to announce that we just launched the Facebook Messenger app worldwide in 22 languages! If you haven’t used it yet, we hope you’ll give Messenger a try — it has all the great features of Beluga, and it’s available on iOS, Android and BlackBerry.

Now that Facebook Messenger is available everywhere, we’ve decided to stop offering Beluga as a separate service. You can keep using Beluga for now, but we’ll be phasing it out over the next few weeks:

Starting November 11, you’ll no longer be able to use Beluga to send messages, but you can still get to your old messages on the Beluga app and website. If you want, you can also download an archive of your pods.

On December 15, the Beluga service will shut down completely, and you’ll no longer be able to access your old pods or messages.

We’d like to thank you all for being such enthusiastic and loyal users. We’ll continue to use your feedback to improve Messenger and make messaging your friends easier, faster and more fun.

Ben, Lucy & Jon
Team Beluga

 

 

Weiterführende Links: