> > > > Google startet Verteilung von Android 7.0 Nougat

Google startet Verteilung von Android 7.0 Nougat

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

android nWie vermutet hat Google mit der Verteilung von Android 7.0 Nougat begonnen. Wie üblich werden zunächst Geräte der Nexus-Reihe bedient, Interessantes gibt es bezüglich der Reihenfolge aber dennoch. Denn zeitgleich wurde auch verraten, welches Smartphones als erstes ab Werk mit der neuen Version ausgeliefert wird.

Dabei wird es sich nicht um einen neuen Vertreter der Nexus-Reihe oder gar ein Google-Phone handeln. Statt dessen gebührt LG mit dem V20 die Ehre. Das Unternehmen hatte das zwar bereits Anfang August angekündigt, Zweifel blieben jedoch bis zuletzt. Unter anderem, da die Gerüchte rund um ein erstmals von Google selbst entworfenes Gerät nicht abrissen. Allerdings ist noch unbekannt, wann das V20 erhältlich sein wird - ein Start in Deutschland wird derzeit aber ohnehin ausgeschlossen.

Hierzulande bleibt es somit bei sechs - das General Mobile 4G ist der Türkei vorbehalten - Vertretern. Dabei handelt es sich wie bereits bekannt um die Smartphones Nexus 6, Nexus 5X und Nexus 6P, die beiden Tablets Nexus 9 und Pixel C sowie um die Set-Top-Box Nexus Player. Bis jedoch alle Nutzer Android 7.0 Nougat installieren können, dürfte es noch mehrere Wochen dauern. Denn Google hat angekündigt, das Update zum ersten Mal sehr langsam ausrollen zu wollen. Die Suche nach einer Aktualisierung auf einem Nexus Player blieb ohne Ergebnis.

Zu den wichtigsten Neurungen gehören ein Multi-Window-Modus, ein überarbeiteter Task Switch für das schnellere Wechseln zwischen Applikationen, die Unterstützung der Vulkan-API sowie die Integration des Daydream genannten VR-Modus', der sparsamere Umgang mit dem Akku dank Doze, eine überarbeitete Benachrichtigungszentrale und diverse Sicherheitsmaßnahmen, zu denen auch Hintergrund-Updates gehören, um Lücken schneller als bislang zu schließen. Für Nutzer von Android TV kommen weitere Änderungen hinzu, darunter ein Bild-in-Bild-Modus.

Wann weitere Smartphones und Tablets die Aktualisierung erhalten werden, wurde in Teilen bereits bekannt gegeben. Unter anderem hat HTC eine vergleichsweise kurze Wartezeit versprochen, Huawei testet bereits ein Update für das P9.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (6)

#1
customavatars/avatar129979_1.gif
Registriert seit: 21.02.2010
Botswana
Kapitän zur See
Beiträge: 3108
Ich hoffe, dass Samsung diesmal etwas schneller in die Puschen kommt und ich noch im Dezember mein S7 Edge mit Android N in Empfang nehmen darf. :P
#2
Registriert seit: 10.03.2005

Oberbootsmann
Beiträge: 847
wird doch eh nicht besser, ich fand 4.4 am besten bis jetzt
#3
Registriert seit: 05.03.2007

Kapitän zur See
Beiträge: 3313
Das s7 rennt like shit - wozu besser?
#4
customavatars/avatar166338_1.gif
Registriert seit: 11.12.2011
NRW
Korvettenkapitän
Beiträge: 2183
Zitat Snake7;24856835
Das s7 rennt like shit - wozu besser?


Jaaa, genau!! Wieso Software weiterentwickeln? Läuft doch gut! Kann man auch in 20 Jahren noch genau so verwenden. :wall: :wall: Manchmal tut hier mitlesen echt weh...
#5
Registriert seit: 30.11.2012

Banned
Beiträge: 529
Sbake7 hat eine einfache frage gestellt.

Wenn du nicht in der lage bist diese zu beantworten, musst du nicht gleich alle anpinkeln.

@snake ja bin auch zufrieden, aber wenn es etwas besset läuft und vl der akku etwas länger hält..... why not?

Zum glück gibt es keinen update zwang.

Ich finde es nur schade dass das menü nicht mehr mit schwarzem hintergrund ist.
#6
customavatars/avatar226085_1.gif
Registriert seit: 07.08.2015
Athen
Oberbootsmann
Beiträge: 943
naja ob die 7er-Serie von Samsung ihr Geld wert ist, wird schon ewig bezweifelt...


zum Thema: 15sekunden verschwendet um mich für die Nougat Beta anzumelden und prompt kam die Aktualisierung.

1.1GB mal eben in der Mittagspause gesaugt und rennt nun seit 2 Stunden aufm 5X. An die Benachrichtigungen muss ich mich gewöhnen, der UI Tuner ist etwas beschnitten - will auf jeden Fall wieder ne Zahl in der Batterieanzeige auf wenn ich das meist auf der Moto360 prüfe, die mir das auch anzeigt.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Windows 10 Anniversary Update ist verfügbar (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Auf der diesjährigen Build wurde ein großes Update für Windows 10 angekündigt. Ab heute ist dieses Anniversary Update nun verfügbar. Per Pressemeldung informiert Microsoft über die wichtigsten Neuheiten. Windows 10-Nutzer erhalten das Update kostenlos und automatisch über Windows Update. Es... [mehr]

Microsoft spickt Windows-10-Anniversary-Update mit mehr Werbung

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Microsoft hat mit Windows 10 vieles richtig gemacht: Das neue Startmenü hat viele Freunde gefunden, DirectX 12 ist für Gamer ein Sprung nach vorne und die Stabilität und Performance des Betriebssystems macht so manche Schlappe um Windows 8 und 8.1 vergessen. Dass das Upgrade auf Windows 10 noch... [mehr]

Windows 10: Gratis-Upgrade wird bald kostenpflichtig

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Microsoft macht wohl ernst und wird das Upgrade von einer älteren Windows-Version auf Windows 10 ab Ende Juli kostenpflichtig anbieten. Seit dem Erscheinen von Windows 10 können Besitzer von Windows 7 und 8.1 kostenlos auf die aktuelle Generation upgraden. Hierfür werden die nötigen... [mehr]

Windows 10 vor dem Ende des kostenlosen Updates - Was war, was kommt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Fast ein Jahr hat Microsofts aktuellstes Betriebssystem bereits auf dem Buckel. Windows 10 sollte die Erlösung für das Unternehmen aus Redmond werden – der langersehnte Neuanfang und die Ablöse von Windows 7 als meistgenutztes Betriebssystem. Von 2012 bis 2015 tat das Chaos um Windows 8 und... [mehr]

Windows 10: Gratis-Update wird wohl nicht verlängert

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Boris Schneider-Johne hat in der PC- und Spiele-Community einen hohen Status: Nicht nur, dass er als Redakteur für die Zeitschriften PowerPlay und PC Player zu den Urgesteinen des deutschen Spielejournalismus zählt, er übersetzte in den 1980er- und 1990er-Jahren für Lucasfilm Games bzw.... [mehr]

iOS 10: Apple renoviert Maps, Music, iMessage und mehr (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/APPLE_LOGO

Erwartungsgemäß hat Apple auf der diesjährigen WWDC nicht nur das nächste große Update für das nun macOS genannte PC-Betriebssystem vorgestellt, auch iOS 10 wurde viel Zeit eingeräumt. Revolutionäre Neuerungen kündigte man nicht an, in weiten Teilen bringt man die Plattform und ihre... [mehr]