> > > > Windows 10: Upgrade gibt es ein Jahr lang kostenlos

Windows 10: Upgrade gibt es ein Jahr lang kostenlos

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

windows10Nutzer von Windows 7, Windows 8 und Windows 8.1, aber auch von Windows Phone 8.1 können sich freuen: Sie bekommen die nächste Windows-Generation nach deren Release als Upgrade für ein Jahr kostenlos. Das gab Microsoft vor wenigen Minuten im Rahmen einer weiteren Keynote zu Windows 10 bekannt.

Ab dem ersten Verkaufstag wird Microsoft Windows 10 für ein Jahr lang als Upgrade kostenlos anbieten. Voraussetzung ist allerdings ein Gerät mit den oben genannten, älteren Windows-Versionen. Besitzer älterer Geräte können allerdings nicht kostenlos upgraden. Damit bietet Microsoft erstmals in der Geschichte von Windows eine neue Version kostenlos an - ähnlich wie es Appe mit Mac OS X schon seit geraumer Zeit tut. 

Eine weitere Preview-Version von Windows 10 wird Microsoft Ende des Monats veröffentlichen, während die Smartphone-Preview nach dem Superbowl veröffentlicht werden soll.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 5

Tags

Kommentare (50)

#41
customavatars/avatar31661_1.gif
Registriert seit: 18.12.2005
Öfter mal in Stuttgart
Stabsgefreiter
Beiträge: 379
Na da klingt doch schon mal gut.
Werd mich die Tage mal daran machen Win10 zu installieren.
#42
Registriert seit: 24.05.2005

Oberbootsmann
Beiträge: 973
Bei eBay gibt es Win7 Prof Lizenzen für 20 Euro. Könnte mit so eine holen und dann auf 10 updaten, oder?
Möchte meine jetzige win7 Version als solche beibehalten.
#43
Registriert seit: 11.11.2005

Stabsgefreiter
Beiträge: 305
Ich hoffe das win 10 was wird und werde es auch testen, win8 habe ich mal ausgelassen und das war auch die richtige Entscheidung.
#44
customavatars/avatar31661_1.gif
Registriert seit: 18.12.2005
Öfter mal in Stuttgart
Stabsgefreiter
Beiträge: 379
Zitat Drudge;23108619
Bei eBay gibt es Win7 Prof Lizenzen für 20 Euro. Könnte mit so eine holen und dann auf 10 updaten, oder?
Möchte meine jetzige win7 Version als solche beibehalten.



Theoretisch ja, allerdings kann ich mir nicht wirklich vorstellen dass eine neue Win10 Lizenz arg viel teurer werden dürfte.
Win8 gab es ja auch schon hinterher geworfen und das gab es nicht als kostenloses Upgrade für alle PC.
#45
customavatars/avatar54538_1.gif
Registriert seit: 28.12.2006
Dornbirn
Flottillenadmiral
Beiträge: 4134
die Frage ist, kann man windows 10 mit einem Win 7 oder windows 8 Key direkt installieren, oder muss man da wieder mühsam upgraden -.-
#46
customavatars/avatar30639_1.gif
Registriert seit: 02.12.2005
Santa Clara, Kalifornien
Kapitän zur See
Beiträge: 3614
abwarten und Tee Trinken jetzt etwas zu den upgrade,zu sagen wäre wie die Glaskugel zu befragen.
ich hoffe das es Stabiel läuft und DX12 ist halt auch ein Godie was dabei is.
wobei bis DX12 Spiele erscheinen gibts bestimt schon ein neues Windows.
#47
Registriert seit: 26.02.2008

Stabsgefreiter
Beiträge: 285
Nachtigall, ick hör Dir trapsen:
Microsoft trademarks 'Windows 365' - Neowin
#48
Registriert seit: 12.08.2004
Kreis Kleve
Oberbootsmann
Beiträge: 1011
Hab jetzt gelesen, daß die Win10-Upgrade-Installation ohne komplette Neuinstallation auskommen soll.

Das exakte Kostenlos-Upgrade-Prozedere ist wohl noch nicht ganz klar. Evtl. (oder wahrscheinlich?) wird die vorhandene Lizenz für Win7/8 - die ja zeitlich unbegrenzt gilt und auf jedem Gerät installiert werden kann - für ungültig erklärt und die neue Win10-Lizenz gilt/läuft dann nur noch auf einem einzigen Gerät! Gibt der PC irgendwann den Geist auf, ist die Lizenz nicht auf ein anderes Gerät übertragbar bzw. ungültig und man muss ne neue kaufen. Wenn das wirklich so kommt, dann kann mir Win10 gestohlen bleiben.
#49
Registriert seit: 12.02.2006
Bielefeld
Admiral
Beiträge: 10959
Egal, kommt eh auch im Abo Model und da bekommst du einfach einen neuen Key.
http://www.hardwareluxx.de/community/f321/windows-365-abo-modell-fuer-windows-wird-immer-wahrscheinlicher-1060590.html#post23182644
#50
Registriert seit: 18.04.2009
Aincrad
Kapitänleutnant
Beiträge: 1599
Kommt einzig und allein auf die Preise dann an.

Bin aber auch erst mal gespannt wie Win10 am Ende wirklich wird. Leider finde ich auch nicht alles gut. Bei Win8.1 nerven schon ein paar Dinge, die Apps laufen bei mir schon nicht mehr wegen deaktiviertem UAC. MS sperrt mir hier etwas zu viel für den erfahreneren User, der sein System so einrichten möchte wie er will.

So oder so werde ich mir also den RC dann ganz genau ansehen.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Windows 10 Anniversary Update ist verfügbar (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Auf der diesjährigen Build wurde ein großes Update für Windows 10 angekündigt. Ab heute ist dieses Anniversary Update nun verfügbar. Per Pressemeldung informiert Microsoft über die wichtigsten Neuheiten. Windows 10-Nutzer erhalten das Update kostenlos und automatisch über Windows Update. Es... [mehr]

Microsoft spickt Windows-10-Anniversary-Update mit mehr Werbung

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Microsoft hat mit Windows 10 vieles richtig gemacht: Das neue Startmenü hat viele Freunde gefunden, DirectX 12 ist für Gamer ein Sprung nach vorne und die Stabilität und Performance des Betriebssystems macht so manche Schlappe um Windows 8 und 8.1 vergessen. Dass das Upgrade auf Windows 10 noch... [mehr]

Windows 10: Gratis-Upgrade wird bald kostenpflichtig

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Microsoft macht wohl ernst und wird das Upgrade von einer älteren Windows-Version auf Windows 10 ab Ende Juli kostenpflichtig anbieten. Seit dem Erscheinen von Windows 10 können Besitzer von Windows 7 und 8.1 kostenlos auf die aktuelle Generation upgraden. Hierfür werden die nötigen... [mehr]

Windows 10 vor dem Ende des kostenlosen Updates - Was war, was kommt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Fast ein Jahr hat Microsofts aktuellstes Betriebssystem bereits auf dem Buckel. Windows 10 sollte die Erlösung für das Unternehmen aus Redmond werden – der langersehnte Neuanfang und die Ablöse von Windows 7 als meistgenutztes Betriebssystem. Von 2012 bis 2015 tat das Chaos um Windows 8 und... [mehr]

Windows 10: Gratis-Update wird wohl nicht verlängert

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Boris Schneider-Johne hat in der PC- und Spiele-Community einen hohen Status: Nicht nur, dass er als Redakteur für die Zeitschriften PowerPlay und PC Player zu den Urgesteinen des deutschen Spielejournalismus zählt, er übersetzte in den 1980er- und 1990er-Jahren für Lucasfilm Games bzw.... [mehr]

iOS 10: Apple renoviert Maps, Music, iMessage und mehr (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/APPLE_LOGO

Erwartungsgemäß hat Apple auf der diesjährigen WWDC nicht nur das nächste große Update für das nun macOS genannte PC-Betriebssystem vorgestellt, auch iOS 10 wurde viel Zeit eingeräumt. Revolutionäre Neuerungen kündigte man nicht an, in weiten Teilen bringt man die Plattform und ihre... [mehr]