> > > > Windows Phone ist stromsparender als Android

Windows Phone ist stromsparender als Android

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Windows Phone 8 LogoWie nun anhand des HTC One (M8) ersichtlich wurde, scheint Microsofts mobiles Betriebssystem Windows Phone den Akku sehr viel mehr zu schonen, als Googles Android-System. So zumindest bei HTCs kürzlich präsentiertem neuestem Spross mit Windows Phone. Das HTC One (M8) wird nämlich in den USA beim Mobilfunkanbieter Verizon Wireless zeitlich exklusiv in zwei Versionen angeboten. Beide Geräte sind Baugleich, lediglich das Betriebssystem unterscheidet sich.

HTC One Android Vs WindowsPhone

Wie die Webseite Slashgear in einem Test herausgefunden hat, besitzt das Windows Phone HTC One nach einem Tag, 2 Stunden sowie 41 Minuten noch 81 Prozent an Akku-Kapazität. Das Android-Pendant hingegen kann nur noch auf 68 Prozent Kapazität nach dem selben Zeitraum zurückgreifen. HTC selbst gibt im Datenblatt eine höhere Laufzeit bei der Windows Phone Version an. So soll die Windows Phone Version im Standby etwa 15 Tage und bei Nutzung 21 Stunden Laufzeit besitzen. Die Android-Variante kommt hingegen auf 12 Tage im Standby sowie 12 Stunden bei Nutzung. Alle genannten Werte und auch die von Slashgear gemachten Messungen sind natürlich extrem vom Nutzerprofil abhängig.

Wie es scheint, ist Windows Phone das deutlich sparsamere Betriebssystem. Jedoch arbeitet Google bereits an diesem Problem und will mit der kommenden Version Android L viel am Stromhunger tun.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (19)

#10
customavatars/avatar194062_1.gif
Registriert seit: 30.06.2013

Fregattenkapitän
Beiträge: 2561
Seit Windows Phone 8.1 ist der Akkuverbrauch übrigens eine einzige Katastrophe.

Hat mein 920 im Standby unter 8.0 neun Tage und mehr gehalten, schafft es jetzt unter 8.1 nur noch mit Mühe drei Tage. Voll zum Kotzen.
#11
Registriert seit: 19.01.2007

Vizeadmiral
Beiträge: 6756
zurücksetzen?


der vergleich war übrigens mit 8.1 ;)
#12
customavatars/avatar194062_1.gif
Registriert seit: 30.06.2013

Fregattenkapitän
Beiträge: 2561
Einen Hardwarereset habe ich schon gemacht, weil das Display ohne den Hardwarereset Tearing zeigte.

Vielleicht flashe ich es noch einmal über das Nokia Tool. Es ist mir wirklich ein Rätsel, warum das Handy nun so viel Energie im Standby zieht. Ich habe wie unter 8.0 fast alle Hintergrunddienste verboten.

Ich muss auch noch einmal meine alten Posts zu den Energiespareinstellungen suchen, vielleicht übersehe ich ja doch noch eine Einstellung, die ich unter 8.0 vorgenommen habe...
#13
Registriert seit: 19.01.2007

Vizeadmiral
Beiträge: 6756
und was sagt das gerät was am meisten Energie zieht?
#14
customavatars/avatar194062_1.gif
Registriert seit: 30.06.2013

Fregattenkapitän
Beiträge: 2561
Cortana, aber die habe ich erst gestern installiert und damit rumgespielt.

Dann "Battery", da ich andauernd gucke, wie horrend der Akkuverbrauch im Standby ist; dann "Battery Saver", da ich immer wieder nach Einstellungen suche, die ich evtl. übersehen habe. Dann kommen einige Apps, die ich halt kurz genutzt habe. Nichts auffälliges. Keine Stromfresser-Apps. Halt hauptsächlich Standby.

Jetzt habe ich noch einmal alle Hintergrunddienste und alle automatschen Updates verboten, mir eine neue Music Stopp App geladen und auch noch einmal geguckt, dass keine IE Tabs im Hintergrund offen sind. Mal gucken, ob das einen Einfluss auf auf die Akkuentladung macht.

Die Nachrichten des Notification Center habe ich auch schon deaktiviert - das war ja meine größte Hoffnung, da das, was Hintergrundaufgaben betrifft, in meinen Augen die größte Änderung zu 8.1 war. Hat aber nichts gebracht.

Jetzt werde ich es erst einmal wieder bis zum Abschalten leerlaufen lassen, damit das Akkumanagement auch richtig geeicht ist.
#15
Registriert seit: 19.01.2007

Vizeadmiral
Beiträge: 6756
das alles was du deaktiviert hast könntest du einfach auch über die Aktivierung des energiesparmoduses ;)
#16
customavatars/avatar202094_1.gif
Registriert seit: 17.01.2014

Hauptgefreiter
Beiträge: 156
Wie installiert man sich denn cortana? Dachte die ist abhängig von den Regions-settings "da" oder eben "nicht da"...
#17
customavatars/avatar194062_1.gif
Registriert seit: 30.06.2013

Fregattenkapitän
Beiträge: 2561
Zitat mindstormz;22663704
Wie installiert man sich denn cortana? Dachte die ist abhängig von den Regions-settings "da" oder eben "nicht da"...


Ja, man muss die Region auf Vereinigte Staaten umstellen und das englische (USA) Sprachpaket hinzufügen. Hier ist eine detaillierte Schritt-für-Schritt Anleitung:

[Anleitung] Cortana aktivieren bei Windows Phone 8.1
#18
customavatars/avatar40366_1.gif
Registriert seit: 19.05.2006
unterwegs
SuperModerator
Märchenonkel
Jar Jar Bings
Beiträge: 21805
Tardis, check mal deine Maileinstellungen. Stehen die auf "automatisch" hält das Telefon die Verbindung zum IMAP-Server offen, zumindest saugt das meinen Akku leer.
#19
customavatars/avatar202094_1.gif
Registriert seit: 17.01.2014

Hauptgefreiter
Beiträge: 156
Zitat TARDIS;22664059
Ja, man muss die Region auf Vereinigte Staaten umstellen und das englische (USA) Sprachpaket hinzufügen. Hier ist eine detaillierte Schritt-für-Schritt Anleitung:

[Anleitung] Cortana aktivieren bei Windows Phone 8.1

Genau das meinte ich auch, aber im Grunde aktivierst du die Funktion damit ja nur.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Windows 10 Anniversary Update ist verfügbar (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Auf der diesjährigen Build wurde ein großes Update für Windows 10 angekündigt. Ab heute ist dieses Anniversary Update nun verfügbar. Per Pressemeldung informiert Microsoft über die wichtigsten Neuheiten. Windows 10-Nutzer erhalten das Update kostenlos und automatisch über Windows Update. Es... [mehr]

Microsoft spickt Windows-10-Anniversary-Update mit mehr Werbung

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Microsoft hat mit Windows 10 vieles richtig gemacht: Das neue Startmenü hat viele Freunde gefunden, DirectX 12 ist für Gamer ein Sprung nach vorne und die Stabilität und Performance des Betriebssystems macht so manche Schlappe um Windows 8 und 8.1 vergessen. Dass das Upgrade auf Windows 10 noch... [mehr]

Windows 10: Gratis-Upgrade wird bald kostenpflichtig

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Microsoft macht wohl ernst und wird das Upgrade von einer älteren Windows-Version auf Windows 10 ab Ende Juli kostenpflichtig anbieten. Seit dem Erscheinen von Windows 10 können Besitzer von Windows 7 und 8.1 kostenlos auf die aktuelle Generation upgraden. Hierfür werden die nötigen... [mehr]

Windows 10 vor dem Ende des kostenlosen Updates - Was war, was kommt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Fast ein Jahr hat Microsofts aktuellstes Betriebssystem bereits auf dem Buckel. Windows 10 sollte die Erlösung für das Unternehmen aus Redmond werden – der langersehnte Neuanfang und die Ablöse von Windows 7 als meistgenutztes Betriebssystem. Von 2012 bis 2015 tat das Chaos um Windows 8 und... [mehr]

Windows 10: Gratis-Update wird wohl nicht verlängert

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Boris Schneider-Johne hat in der PC- und Spiele-Community einen hohen Status: Nicht nur, dass er als Redakteur für die Zeitschriften PowerPlay und PC Player zu den Urgesteinen des deutschen Spielejournalismus zählt, er übersetzte in den 1980er- und 1990er-Jahren für Lucasfilm Games bzw.... [mehr]

iOS 10: Apple renoviert Maps, Music, iMessage und mehr (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/APPLE_LOGO

Erwartungsgemäß hat Apple auf der diesjährigen WWDC nicht nur das nächste große Update für das nun macOS genannte PC-Betriebssystem vorgestellt, auch iOS 10 wurde viel Zeit eingeräumt. Revolutionäre Neuerungen kündigte man nicht an, in weiten Teilen bringt man die Plattform und ihre... [mehr]