> > > > Mobile Internet-Nutzung: Android überholt erstmals iOS

Mobile Internet-Nutzung: Android überholt erstmals iOS

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

androidBei der mobilen Internet-Nutzung hat Android erstmals iOS überholt. Das geht aus den neusten Zahlen von Netmarketshare hervor. Demnach brachte es das mobile Google-Betriebssystem im Juli dieses Jahres auf einen Anteil von 44,62 Prozent, während es Apples Gegenstück auf einen Anteil von 44,19 Prozent brachte. Damit ist der Vorsprung hauchdünn.

Vor einem Jahr sah die Welt hier noch ein bisschen anders aus: Im September 2013 brachte es das Apple-System, welches auf dem iPhone, iPad und iPod zum Einsatz kommt, noch auf fast 55 Prozent, während es Android auf knapp über 29 Prozent brachte. Windows Phone spielt den Zahlen zufolge nur eine sehr untergeordnete Rolle. Im Juli 2014 soll es das Microsoft-System auf 2,47 Prozent gebracht haben. Java-ME- und Symbian-Nutzer machen hingegen noch 4,19 und 2,57 Prozent aus.

Wie üblich zählt Netmarketshare weltweit die Unique-Visitors von etwa 40.000 Webseiten.

netmarketshare android ueberholt ios juli14 k
Bei der mobilen Internet-Nutzung hat Android nun iOS überholt.

Social Links

Kommentare (4)

#1
customavatars/avatar84190_1.gif
Registriert seit: 03.02.2008
Stuttgart
Bootsmann
Beiträge: 594
Naja verwundert das jemanden?
Bei diesen verkaufszahlen von Android.
#2
customavatars/avatar166338_1.gif
Registriert seit: 11.12.2011
NRW
Korvettenkapitän
Beiträge: 2183
Mich wundert viel eher: Symbian liegt vor Windows Phone...
#3
Registriert seit: 30.09.2007
In einer Wohnung
Moderator
Beiträge: 7669
Und da gibt es doch noch immer App Programmierer die behaupten Android sei uninteressant weil weniger Marktanteil.
Aber ich behaupte noch immer das in ein paar Jahren der Martkanteil von Apple etwa im Bereich von Windows OS (die Mobile Variante) liegen dürfte.
Apple hatte ein Gerät zu einem Zeitpunkt auf den Markt gebracht wo es das wirklich gebraucht hat und konnte eine Lücke schliessen. Doch mittlerweile gibt es genug Geräte auf dem Markt die besser sind.
#4
customavatars/avatar19237_1.gif
Registriert seit: 09.02.2005

Hauptgefreiter
Beiträge: 229
Interessant, dass iOS überhaupt so lange vor Android lag, wo es doch viel länger mehr Android Nutzer als iOS Nutzer gibt, oder?
Liegt das daran, dass Menschen, die sich ein vergleichsweise teures iOS Gerät leisten auch entsprechend große Datentarife dazu holen?
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Windows 10 Anniversary Update ist verfügbar (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Auf der diesjährigen Build wurde ein großes Update für Windows 10 angekündigt. Ab heute ist dieses Anniversary Update nun verfügbar. Per Pressemeldung informiert Microsoft über die wichtigsten Neuheiten. Windows 10-Nutzer erhalten das Update kostenlos und automatisch über Windows Update. Es... [mehr]

Microsoft spickt Windows-10-Anniversary-Update mit mehr Werbung

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Microsoft hat mit Windows 10 vieles richtig gemacht: Das neue Startmenü hat viele Freunde gefunden, DirectX 12 ist für Gamer ein Sprung nach vorne und die Stabilität und Performance des Betriebssystems macht so manche Schlappe um Windows 8 und 8.1 vergessen. Dass das Upgrade auf Windows 10 noch... [mehr]

Windows 10: Gratis-Upgrade wird bald kostenpflichtig

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Microsoft macht wohl ernst und wird das Upgrade von einer älteren Windows-Version auf Windows 10 ab Ende Juli kostenpflichtig anbieten. Seit dem Erscheinen von Windows 10 können Besitzer von Windows 7 und 8.1 kostenlos auf die aktuelle Generation upgraden. Hierfür werden die nötigen... [mehr]

Windows 10 vor dem Ende des kostenlosen Updates - Was war, was kommt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Fast ein Jahr hat Microsofts aktuellstes Betriebssystem bereits auf dem Buckel. Windows 10 sollte die Erlösung für das Unternehmen aus Redmond werden – der langersehnte Neuanfang und die Ablöse von Windows 7 als meistgenutztes Betriebssystem. Von 2012 bis 2015 tat das Chaos um Windows 8 und... [mehr]

Windows 10: Gratis-Update wird wohl nicht verlängert

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Boris Schneider-Johne hat in der PC- und Spiele-Community einen hohen Status: Nicht nur, dass er als Redakteur für die Zeitschriften PowerPlay und PC Player zu den Urgesteinen des deutschen Spielejournalismus zählt, er übersetzte in den 1980er- und 1990er-Jahren für Lucasfilm Games bzw.... [mehr]

iOS 10: Apple renoviert Maps, Music, iMessage und mehr (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/APPLE_LOGO

Erwartungsgemäß hat Apple auf der diesjährigen WWDC nicht nur das nächste große Update für das nun macOS genannte PC-Betriebssystem vorgestellt, auch iOS 10 wurde viel Zeit eingeräumt. Revolutionäre Neuerungen kündigte man nicht an, in weiten Teilen bringt man die Plattform und ihre... [mehr]