> > > > Optischer Vergleich von Android L und Android KitKat

Optischer Vergleich von Android L und Android KitKat

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

google 2013Android entwicklet sich mit jeder Version weiter. In Version 4.0 wurde das Holo-Design gänzlich für Smartphones eingeführt. Version 5.0 alias L-Release setzt auf das flachere und modernere Material-Design. Wie so oft bei optischen Entscheidungen: Die einen hassen es, die anderen lieben es.

Und für alle, die sich noch dazwischen befinden, hat PhoneArena einen schicken Vergleich zwischen der aktuellen Version 4.0 und der Developer Preview von Android L gemacht. Den kompletten Vergleich findet man im entsprechenden Artikel.

Same-goes-for-the-Gmail-app-11

Social Links

Kommentare (4)

#1
customavatars/avatar188936_1.gif
Registriert seit: 21.02.2013

Leutnant zur See
Beiträge: 1043
Grundsätzlich sehr edel, aber so einige Elemente finde ich "zu" flach... Gerade die Einteilung der Einstelungen in die einzelnen Bereiche (nicht die Tabs, sondern die Bereiche innerhalb der Tabs) finde ich zu schwach abgegrenzt und ich könnte mich hier erwischen, eine "Überschrift" als Opion zu behandeln...

Naja, an die Back, Home, App-Buttons wird man sich gewöhnen, aber persönlich find ich die alten noch schicker, auch gerade, weil die neuen nicht wirklich aussagen, was sie machen... Wer vermutet denn schon "Home" hinter einem Kreis oder die App Übersicht hinter einem Viereck. :D
#2
customavatars/avatar177938_1.gif
Registriert seit: 01.08.2012

Stabsgefreiter
Beiträge: 263
naja irgentwie erinnert einen das system mit den ganzen farben ziemlich stark an windows phone.

Jetzt haben die in der Galerie wieder auf das nicht schöne helle weiß geändert und die Musik-bibliothek von weiß auf schwarz oh man.

Die ganzen systeme werden immer einfacher bis man nur noch knöpfe für an aus hat
und da wundert man sich warum die leute immer blöder werden
#3
customavatars/avatar178919_1.gif
Registriert seit: 26.08.2012
Bayern
Korvettenkapitän
Beiträge: 2388
Zitat super13;22361802
naja irgentwie erinnert einen das system mit den ganzen farben ziemlich stark an windows phone.


Wat. Farbige GUI -> Windows Phone. Ernsthaft? An Windows Phone erinnert da so gut wie gar nichts.
#4
Registriert seit: 25.02.2006
Lübeck
Vizeadmiral
Beiträge: 7279
Gefällt mir überhaubt nicht, aber zum Glück lässt sich Android ja entsprechend anpassen.

Wieso ist der thread nun eigentlich im Windows-Forum?
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Windows 10 Anniversary Update ist verfügbar (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Auf der diesjährigen Build wurde ein großes Update für Windows 10 angekündigt. Ab heute ist dieses Anniversary Update nun verfügbar. Per Pressemeldung informiert Microsoft über die wichtigsten Neuheiten. Windows 10-Nutzer erhalten das Update kostenlos und automatisch über Windows Update. Es... [mehr]

Microsoft spickt Windows-10-Anniversary-Update mit mehr Werbung

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Microsoft hat mit Windows 10 vieles richtig gemacht: Das neue Startmenü hat viele Freunde gefunden, DirectX 12 ist für Gamer ein Sprung nach vorne und die Stabilität und Performance des Betriebssystems macht so manche Schlappe um Windows 8 und 8.1 vergessen. Dass das Upgrade auf Windows 10 noch... [mehr]

Windows 10: Gratis-Upgrade wird bald kostenpflichtig

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Microsoft macht wohl ernst und wird das Upgrade von einer älteren Windows-Version auf Windows 10 ab Ende Juli kostenpflichtig anbieten. Seit dem Erscheinen von Windows 10 können Besitzer von Windows 7 und 8.1 kostenlos auf die aktuelle Generation upgraden. Hierfür werden die nötigen... [mehr]

Windows 10 vor dem Ende des kostenlosen Updates - Was war, was kommt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Fast ein Jahr hat Microsofts aktuellstes Betriebssystem bereits auf dem Buckel. Windows 10 sollte die Erlösung für das Unternehmen aus Redmond werden – der langersehnte Neuanfang und die Ablöse von Windows 7 als meistgenutztes Betriebssystem. Von 2012 bis 2015 tat das Chaos um Windows 8 und... [mehr]

Windows 10: Gratis-Update wird wohl nicht verlängert

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Boris Schneider-Johne hat in der PC- und Spiele-Community einen hohen Status: Nicht nur, dass er als Redakteur für die Zeitschriften PowerPlay und PC Player zu den Urgesteinen des deutschen Spielejournalismus zählt, er übersetzte in den 1980er- und 1990er-Jahren für Lucasfilm Games bzw.... [mehr]

iOS 10: Apple renoviert Maps, Music, iMessage und mehr (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/APPLE_LOGO

Erwartungsgemäß hat Apple auf der diesjährigen WWDC nicht nur das nächste große Update für das nun macOS genannte PC-Betriebssystem vorgestellt, auch iOS 10 wurde viel Zeit eingeräumt. Revolutionäre Neuerungen kündigte man nicht an, in weiten Teilen bringt man die Plattform und ihre... [mehr]