> > > > CyanogenMod wird mit Datenschutzfunktion ausgestattet

CyanogenMod wird mit Datenschutzfunktion ausgestattet

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

CyanogenModDas populäre Custom-ROM CyanogenMod soll seinen Nutzern künftig mehr Kontrolle über ihre Daten erlauben. Zu diesem Zweck soll zunächst Version 10.1 der Software mit einem Inkognito-Modus ausgestattet werden.

Wird „Run in Incognito“ gestartet, gaukelt CyanogenMod den nachfragenden Applikationen durch leere Listen vor, dass weder Kontakte, Termine, Nachrichten, ein Browser-Verlauf oder ähnliches vorhanden wäre. Darüber hinaus werden auch keine Standortinformationen weitergereicht; „Run in Incognito“ simuliert an dieser Stelle einen deaktivierten GPS-Empfänger, auch wenn dieser tatsächlich aktiviert ist. Allerdings, so Programmierer Steve Kondik via Google+, wird durch den neuen Modus weder Werbung unterbunden noch die IMEI des Smartphones oder Tablets versteckt.

Die Bedienung der neuen Funktion soll bequem per Statusleiste möglich sein. Ab wann „Run in Incognito“ für die breite Masse verfügbar sein wird, ist noch nicht bekannt. Kondig selbst spricht in diesem Punkt nur von „bald“.

run in incognito

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (18)

#9
Registriert seit: 31.01.2011
Werne
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1419
musst halt schauen das dass richtige kernel verfügbar ist an den Versionen wird auch ständig gearbeitet bei mir funktioniert alles tadellos und besser also mit der stock Rom z.B cam wlan usw
#10
Registriert seit: 01.12.2005

Bootsmann
Beiträge: 620
Das ist wohl Wunschdenken, LPA (Akkuschonend MP3 hören) wird wohl kaum implementiert sein z.B. allein schon aufgrund des fehlenden IONs*. Wie siehts mit dem FM Radio aus? Häufig gibts auch Probleme mit den Audio Codecs, was sich zB in ein nicht abschalten des Bildschirms äußern kann. Die Laufzeit ist häufig auch schlechter etc.



*eingentlich sollte das standard ab ICS sein und für Hersteller ab JB verpflichtend bei CM gibts Legacy Optionen auch für Audio
#11
customavatars/avatar127530_1.gif
Registriert seit: 19.01.2010
NRW
Kapitänleutnant
Beiträge: 1834
Zitat MrAnon;20751317
das bezweifel ich mal stark:)

unter cm:
entweder cam, wlan, Bluetooth, hsdpa geht nich oder spinnt usw.


Das stimmt so ja mal ganz und gar nicht. CM wäre nicht so erfolgreich, wenn diese fundamentalen Dinge nicht ordentlich funktionieren würden.
#12
customavatars/avatar190792_1.gif
Registriert seit: 06.04.2013
anywhere
Oberbootsmann
Beiträge: 829
aja, gib doch mal bei Google einfach cm-fehler ein,
da wirst du mit seiten erschlagen,

und was ist daran erfolgreich es liegen keine stats vor auf wie vielen geräten cm läuft,
da diese eine communtity Entwicklung eig ist kann da schon 100 000 viel sein.
#13
Registriert seit: 07.06.2012

Hauptgefreiter
Beiträge: 183
Zitat MrAnon;20754971
aja, gib doch mal bei Google einfach cm-fehler ein,
da wirst du mit seiten erschlagen,

und was ist daran erfolgreich es liegen keine stats vor auf wie vielen geräten cm läuft,
da diese eine communtity Entwicklung eig ist kann da schon 100 000 viel sein.


Bei Google kannst du eingeben was du willst und du wirst mit Seiten erschlagen.
#14
Registriert seit: 09.01.2013

Obergefreiter
Beiträge: 90
"Gurkenzüchter erschossen" 361.000 ergebnisse
#15
customavatars/avatar54155_1.gif
Registriert seit: 23.12.2006
Schwabenland
Moderator
Beiträge: 10411
Der Thread ist hier im Android Bereich besser aufgehoben ;)
#16
customavatars/avatar105578_1.gif
Registriert seit: 01.01.2009

Fregattenkapitän
Beiträge: 2701
Zitat MrAnon;20754971
... und was ist daran erfolgreich es liegen keine stats vor auf wie vielen geräten cm läuft,
da diese eine communtity Entwicklung eig ist kann da schon 100 000 viel sein.


Oh und wie die vorliegen. Da du so gut googeln kannst, erspare ich mir das mal.


@ Topic
Begrüßenswert. Für mich durch LBE (mir ist eine extra App lieber) zwar entbehrlich, andere werden bestimmt schon lange drauf gewartet haben. Allgemein macht CM einfach klasse Roms, die ältere Smartphones "am Leben erhalten" und neue großteils noch besser machen. Ich bleibe allerdings trotzdem bei AOKP :p. Das hat für mich mittlerweile eindeutig die Nase vorn.
#17
Registriert seit: 01.12.2005

Bootsmann
Beiträge: 620
Zitat neo[2k];20754488
Das stimmt so ja mal ganz und gar nicht. CM wäre nicht so erfolgreich, wenn diese fundamentalen Dinge nicht ordentlich funktionieren würden.


Das kommt stark auf Telefon an. Die Nexus Geräte laufen praktisch genauso perfekt wie sonst bei der Stock Rom auch. Bei vielen Telefonen die schon JB haben läuft das allermeiste recht ordentlich (kein MHL, Kamera mit leicht schlechterer Bildqualität, FM Radio, Data Drops sind häufige Fehler). Bei Telefonen ohne JB (oder ganz schlimm ohne ICS) gibt es sehr häufig Probleme und Unvollständigkeiten, siehe meinen Beitrag davor. Dazu muss man halt noch die inoffiziellen Versionen von den offiziellen unterscheiden.
#18
Registriert seit: 06.06.2013

Gefreiter
Beiträge: 49
Eben.

Darüber hinaus beruht die CM Entwicklung auch darauf, dass Leute sich bewusst Alpha oder Betaversionen installieren und dann Bugs melden. Wer das nicht möchte, wartet halt auf eine stabile Version.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Windows 10 Anniversary Update ist verfügbar (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Auf der diesjährigen Build wurde ein großes Update für Windows 10 angekündigt. Ab heute ist dieses Anniversary Update nun verfügbar. Per Pressemeldung informiert Microsoft über die wichtigsten Neuheiten. Windows 10-Nutzer erhalten das Update kostenlos und automatisch über Windows Update. Es... [mehr]

Microsoft spickt Windows-10-Anniversary-Update mit mehr Werbung

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Microsoft hat mit Windows 10 vieles richtig gemacht: Das neue Startmenü hat viele Freunde gefunden, DirectX 12 ist für Gamer ein Sprung nach vorne und die Stabilität und Performance des Betriebssystems macht so manche Schlappe um Windows 8 und 8.1 vergessen. Dass das Upgrade auf Windows 10 noch... [mehr]

Windows 10: Gratis-Upgrade wird bald kostenpflichtig

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Microsoft macht wohl ernst und wird das Upgrade von einer älteren Windows-Version auf Windows 10 ab Ende Juli kostenpflichtig anbieten. Seit dem Erscheinen von Windows 10 können Besitzer von Windows 7 und 8.1 kostenlos auf die aktuelle Generation upgraden. Hierfür werden die nötigen... [mehr]

Windows 10 vor dem Ende des kostenlosen Updates - Was war, was kommt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Fast ein Jahr hat Microsofts aktuellstes Betriebssystem bereits auf dem Buckel. Windows 10 sollte die Erlösung für das Unternehmen aus Redmond werden – der langersehnte Neuanfang und die Ablöse von Windows 7 als meistgenutztes Betriebssystem. Von 2012 bis 2015 tat das Chaos um Windows 8 und... [mehr]

Windows 10: Gratis-Update wird wohl nicht verlängert

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Boris Schneider-Johne hat in der PC- und Spiele-Community einen hohen Status: Nicht nur, dass er als Redakteur für die Zeitschriften PowerPlay und PC Player zu den Urgesteinen des deutschen Spielejournalismus zählt, er übersetzte in den 1980er- und 1990er-Jahren für Lucasfilm Games bzw.... [mehr]

iOS 10: Apple renoviert Maps, Music, iMessage und mehr (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/APPLE_LOGO

Erwartungsgemäß hat Apple auf der diesjährigen WWDC nicht nur das nächste große Update für das nun macOS genannte PC-Betriebssystem vorgestellt, auch iOS 10 wurde viel Zeit eingeräumt. Revolutionäre Neuerungen kündigte man nicht an, in weiten Teilen bringt man die Plattform und ihre... [mehr]