> > > > Windows Blue - Booten auf den Desktop möglich?

Windows Blue - Booten auf den Desktop möglich?

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Microsoft2012Viele Windowsnutzer bedauern, dass unter Windows 8 regulär kein Booten auf den Desktop möglich ist. Stattdessen wird immer erst das Modern UI geladen. Codefragmente vom Windows Blue (auch Windows 8.1 genannt) deuten darauf hin, dass Microsoft beim Windows 8-Nachfolger doch wieder das Booten auf den Desktop ermöglicht.

Auf einer russischen Internetseite wird berichtet, dass die Systemdatei twinui.dll bei einem aktuellen Build von Windows 8.1 einen entsprechenden Hinweis liefert. Der Parameter "CanSuppressStartScreen" könnte dafür sorgen, dass Windows direkt mit dem Desktop startet. Wie genau der Nutzer diese Funktion aktiviert, ist noch unklar.

windows blue startscreen

Microsoft könnte mit einem Desktopboot sicherlich manchen skeptischen Nutzer mit Windows 8 bzw. Windows 8.1 versöhnen - noch bleibt aber abzuwarten, ob er wirklich Teil des neuen Windows wird. Dagegen spricht allerdings, dass das Softwareunternehmen eigentlich seine Modern UI mit dem integrierten Windows Store in den Vordergrund rücken will. 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 1

Tags

Kommentare (3)

#1
customavatars/avatar107976_1.gif
Registriert seit: 04.02.2009
Hannover
Otaku :)
Beiträge: 2326
wäre nur vorteilhaft !
#2
customavatars/avatar160987_1.gif
Registriert seit: 30.08.2011
Nähe Bern
Kapitänleutnant
Beiträge: 1551
war doch in der Preview von Win8 auch möglich oder nicht ?
naja, ich hab mich an die neue ui gewöhnt und finde sie toll.
aber beides zu erlauben ist natürlich auch eine gute Lösung..
#3
customavatars/avatar70985_1.gif
Registriert seit: 20.08.2007

Fregattenkapitän
Beiträge: 2967
Ich find ModernUI auch ganz gut. Alle wichtigen Programme sind übersichtlich sortiert angeheftet und der Rest lässt sich auch durch Eingabe der Anfangsbuchstaben schnell finden. Praktisch ist auch, dass man durch die Finanzen- und News-App immer den DAX und aktuelle Nachrichten im Blick haben kann.

Verstehe aber auch nicht, warum manche direkt auf den Desktop booten wollen. Ein Klick auf "Desktop" in ModernUI und schon ist man da.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Windows 10 Anniversary Update ist verfügbar (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Auf der diesjährigen Build wurde ein großes Update für Windows 10 angekündigt. Ab heute ist dieses Anniversary Update nun verfügbar. Per Pressemeldung informiert Microsoft über die wichtigsten Neuheiten. Windows 10-Nutzer erhalten das Update kostenlos und automatisch über Windows Update. Es... [mehr]

Microsoft spickt Windows-10-Anniversary-Update mit mehr Werbung

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Microsoft hat mit Windows 10 vieles richtig gemacht: Das neue Startmenü hat viele Freunde gefunden, DirectX 12 ist für Gamer ein Sprung nach vorne und die Stabilität und Performance des Betriebssystems macht so manche Schlappe um Windows 8 und 8.1 vergessen. Dass das Upgrade auf Windows 10 noch... [mehr]

Windows 10: Gratis-Upgrade wird bald kostenpflichtig

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Microsoft macht wohl ernst und wird das Upgrade von einer älteren Windows-Version auf Windows 10 ab Ende Juli kostenpflichtig anbieten. Seit dem Erscheinen von Windows 10 können Besitzer von Windows 7 und 8.1 kostenlos auf die aktuelle Generation upgraden. Hierfür werden die nötigen... [mehr]

Windows 10 vor dem Ende des kostenlosen Updates - Was war, was kommt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Fast ein Jahr hat Microsofts aktuellstes Betriebssystem bereits auf dem Buckel. Windows 10 sollte die Erlösung für das Unternehmen aus Redmond werden – der langersehnte Neuanfang und die Ablöse von Windows 7 als meistgenutztes Betriebssystem. Von 2012 bis 2015 tat das Chaos um Windows 8 und... [mehr]

Windows 10: Gratis-Update wird wohl nicht verlängert

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Boris Schneider-Johne hat in der PC- und Spiele-Community einen hohen Status: Nicht nur, dass er als Redakteur für die Zeitschriften PowerPlay und PC Player zu den Urgesteinen des deutschen Spielejournalismus zählt, er übersetzte in den 1980er- und 1990er-Jahren für Lucasfilm Games bzw.... [mehr]

iOS 10: Apple renoviert Maps, Music, iMessage und mehr (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/APPLE_LOGO

Erwartungsgemäß hat Apple auf der diesjährigen WWDC nicht nur das nächste große Update für das nun macOS genannte PC-Betriebssystem vorgestellt, auch iOS 10 wurde viel Zeit eingeräumt. Revolutionäre Neuerungen kündigte man nicht an, in weiten Teilen bringt man die Plattform und ihre... [mehr]