> > > > Mac OS X 10.6.8 in Vorbereitung von Lion kurz vor der Vollendung

Mac OS X 10.6.8 in Vorbereitung von Lion kurz vor der Vollendung

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

apple_logoMac OS X 10.6.8 soll Voraussetzung für Mac OS X 10.7 Lion sein und so ist es nicht weiter verwunderlich, dass Apple der finalen Fassung der vermutlich letzten Akualisierung für Snow Leopard immer näher kommt. Gestern hat man nun einen neuen Build mit der Nummer 10K537 an die Entwickler gegeben, der offenbar keinerlei bekannte Fehler mehr enthält. Apple fordert die Entwickler dazu auf ihr Hauptaugenmerk auf AirPort, Grafiktreiber, Mac App Store, Netzwerk, QuickTime und die VPN-Unterstützung zu legen. Das Delta-Update verschlingt derzeit 454 MB, as Combo-Update kommt auf ziemlich genau 1,1 GB. Einen konkreten Termin für Mac OS X 10.6.8 gibt es wie üblich nicht.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (12)

#3
customavatars/avatar32076_1.gif
Registriert seit: 26.12.2005
Ruhrpott
Kapitän zur See
Beiträge: 3824
Jop. Irgendwas haben die bei dem Treibern für die 320m vermurkst beim MBA.
#4
Registriert seit: 03.08.2008

Bootsmann
Beiträge: 521
OSX Lion heisst übrigens nur noch OSX Lion und nicht Mac OSX Lion 10.7. Wurde hier darüber nicht auch berichtet?
#5
Registriert seit: 11.12.2005

Kapitänleutnant
Beiträge: 1651
Ich bepiesel mich jetzt schon jeden Tag vor vorfreude.
#6
customavatars/avatar78323_1.gif
Registriert seit: 25.11.2007

Leutnant zur See
Beiträge: 1070
wtf, 1.1gb updates? ist sowas normal?
#7
Registriert seit: 01.07.2009

Stabsgefreiter
Beiträge: 336
Die Combo-Updates haben meistens eine größe von ~1GB. Dafür kannst du damit ja auch von jeder x-beliebigen Vorgängerversion updaten (Bsp.: 10.6.4->10.6.8). Wenn du eh schon 10.6.7 drauf hast, dann mach das über's Softwareupdate und es wird erheblich kleiner ausfallen (300...500MB geschätzt).
#8
customavatars/avatar89861_1.gif
Registriert seit: 18.04.2008

Leutnant zur See
Beiträge: 1091
Ich habs schon :D
#9
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 29104
Gratulation ...
#10
customavatars/avatar155070_1.gif
Registriert seit: 10.05.2011
Bayern
Kapitänleutnant
Beiträge: 1609
Zitat chris14465;17032523
Ich habs schon :D


*applaus*

:rolleyes:
#11
customavatars/avatar78323_1.gif
Registriert seit: 25.11.2007

Leutnant zur See
Beiträge: 1070
ah, also mehr so ein service pack?
#12
customavatars/avatar139506_1.gif
Registriert seit: 27.08.2010

Kapitänleutnant
Beiträge: 1648
Zitat maatn;17027438
OSX Lion heisst übrigens nur noch OSX Lion und nicht Mac OSX Lion 10.7. Wurde hier darüber nicht auch berichtet?


Also im Installier der DP4 wird's noch Mac OSx Lion genannt...
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Windows 10 Anniversary Update ist verfügbar (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Auf der diesjährigen Build wurde ein großes Update für Windows 10 angekündigt. Ab heute ist dieses Anniversary Update nun verfügbar. Per Pressemeldung informiert Microsoft über die wichtigsten Neuheiten. Windows 10-Nutzer erhalten das Update kostenlos und automatisch über Windows Update. Es... [mehr]

Microsoft spickt Windows-10-Anniversary-Update mit mehr Werbung

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Microsoft hat mit Windows 10 vieles richtig gemacht: Das neue Startmenü hat viele Freunde gefunden, DirectX 12 ist für Gamer ein Sprung nach vorne und die Stabilität und Performance des Betriebssystems macht so manche Schlappe um Windows 8 und 8.1 vergessen. Dass das Upgrade auf Windows 10 noch... [mehr]

Windows 10: Gratis-Upgrade wird bald kostenpflichtig

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Microsoft macht wohl ernst und wird das Upgrade von einer älteren Windows-Version auf Windows 10 ab Ende Juli kostenpflichtig anbieten. Seit dem Erscheinen von Windows 10 können Besitzer von Windows 7 und 8.1 kostenlos auf die aktuelle Generation upgraden. Hierfür werden die nötigen... [mehr]

Windows 10 vor dem Ende des kostenlosen Updates - Was war, was kommt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Fast ein Jahr hat Microsofts aktuellstes Betriebssystem bereits auf dem Buckel. Windows 10 sollte die Erlösung für das Unternehmen aus Redmond werden – der langersehnte Neuanfang und die Ablöse von Windows 7 als meistgenutztes Betriebssystem. Von 2012 bis 2015 tat das Chaos um Windows 8 und... [mehr]

Windows 10: Gratis-Update wird wohl nicht verlängert

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Boris Schneider-Johne hat in der PC- und Spiele-Community einen hohen Status: Nicht nur, dass er als Redakteur für die Zeitschriften PowerPlay und PC Player zu den Urgesteinen des deutschen Spielejournalismus zählt, er übersetzte in den 1980er- und 1990er-Jahren für Lucasfilm Games bzw.... [mehr]

iOS 10: Apple renoviert Maps, Music, iMessage und mehr (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/APPLE_LOGO

Erwartungsgemäß hat Apple auf der diesjährigen WWDC nicht nur das nächste große Update für das nun macOS genannte PC-Betriebssystem vorgestellt, auch iOS 10 wurde viel Zeit eingeräumt. Revolutionäre Neuerungen kündigte man nicht an, in weiten Teilen bringt man die Plattform und ihre... [mehr]