> > > > Windows 8 für 2012 bestätigt

Windows 8 für 2012 bestätigt

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

MicrosoftBisher war der Veröffentlichungstermin für Windows 8 nur eine Vermutung aber inzwischen hat Microsoft selbst das Betriebssystem für das Jahr 2012 angekündigt. Wie der Softwareriese meldet, seien die Entwicklungen schon sehr weit vorrangeschritten und es stehe einer Veröffentlichung für das kommende Jahr nichts im Weg. Außerdem wurde bekannt, dass sowohl die spezielle ARM-Version, als auch die herkömmliche x86-Variante gleichzeitig auf den Markt kommen soll. Laut Microsoft-Chef Ballmer arbeite man derzeit an der Benutzeroberfläche um alle Geräte bequem bedienen zu können. Windows 8 wird nach ersten Information nicht nur auf normalen Desktop-PCs und Notebooks eingesetzt werden können, sondern auch auf Tablets mit beispielsweise einem ARM-Prozessor.

Natürlich können bei der Entwicklung immer wieder unvorhergesehen Probleme auftauchen aber im Normalfall wird Microsoft den Veröffentlichungstermin einhalten. Weiterhin unbekannt ist aber, welche Bezeichnung das kommende Windows tragen wird. Ob es wirklich bei Windows 8 bleiben wird oder sich Microsoft noch für eine andere Bezeichnung entscheidet, wird wohl spätestens 2012 bekannt werden.

Weiterführende Links:

Social Links

Kommentare (89)

#80
customavatars/avatar63403_1.gif
Registriert seit: 06.05.2007
Da wo das Rheinland aufhört und der Ruhrpott beginnt
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1367
Bei mir auf der Arbeit (einer der größten IT-Dienstleister der Welt) läuft immernoch Windows XP Pro...klar werden wir irgendwann auf Windows 7 umstellen, aber das wird dann wohl irgendwann um 2012 geschehen.

Privat hab ich Windows 7, aber auch nur weil ich 8GB habe und Windows7 beim Kauf dabei war. Ansonsten reicht für meine Tätigkeiten auch Windows XP, allerdings ist es halt schon 10 Jahre alt...

Ich mag nur nicht dieses Klickibunti zeugs überall in Windows 7, mein Win7 sieht aus wie Win2k und das ist auch gut so!

Windows 8 muss ich schauen ob ichs draufmache, kaufen werd ichs eh nicht wg. Volumenlizenz
#81
customavatars/avatar50343_1.gif
Registriert seit: 28.10.2006

Vizeadmiral
Beiträge: 6777
Zitat Madschac;17186343
seit gestern geistert ein sehr interessantes gerücht zu win8 durchs netz...angeblich soll man zu win8 entweder ein abo,
alla´ XBLive, buchen oder eine spezielle win8 version erwerben können, mit der man sämtliche Xbox360 spiele am PC spielen kann!

wäre mMn ein dickes ding! eine win-win situation für MS, entwickler, publisher und user! gerade wo sicher spätestens 2013 eine
neue Xbox rauskommen wird! da ich mir nächstes jahr eh ne WiiU holen will und die Xbox360 nur wegen meinen über 50zig
games behalten hätte, wäre das timing perfekt!



was meint ihr, könnte an dem gerücht was dran sein? solange dieser bios murks nicht kommt, wäre das für mich ein grund
von Vista-HP 64bit umzusteigen!


Klingt reichlich unwahrscheinlich, wäre aber gar nicht so dumm.
An der verkauften Konsole macht MS eh erst einmal Verlust/zumindest keinen Gewinn, was erst die verkauften Spiele wieder reinbringen.
Wenn man dann noch das Zubehör an den PC anschließen kann..
Allerdings werden die so etwas sicher nie bringen, ohne dass entweder ein (auch auf dem PC) wirkungsvoller Kopierschutz vorhanden ist oder man sich die Spiele in einem Store (à la App Store) runterladen muss.
#82
customavatars/avatar22571_1.gif
Registriert seit: 06.05.2005

Fregattenkapitän
Beiträge: 2829
Meine Glaskugel sagt mir aus technischen Gründen wird Dx12 nur auf Windows 8 laufen. :stupid:
#83
customavatars/avatar158421_1.gif
Registriert seit: 12.07.2011
Dresden
Matrose
Beiträge: 31
Bin ja mal echt gespannt, wie windows 8 am ende so wird. wahrscheinlich benutzt niemand die tiles und alle benutzen den ganz normalen desktop.
#84
customavatars/avatar1281_1.gif
Registriert seit: 09.01.2002
Geboren in Nepal, Wohnhaft in HH-Altona
Admiral
Beiträge: 15294
Zitat OperaTrance;16875610
Aus Tradition, weil MS das bei den Consumer-Betriebssystemen seit... 3.11 immer abwechselt.

3.11 - fanden damals viele gut (wobei ich das nicht verstehen konnte und es nach ein paar Tagen wieder runtergeworfen habe..., aber egal)
95 - fail
98(se) - gut
me - mega epic fail
xp - gut
vista - fail
7 - gut
8 - demnach: fail



:hail: :lol:MEHR kann ich dazu nicht mehr sagen.

Das stimmt auch. In Smilies:

95 - fail :fire::kotz:
98(se) - gut :banana:
me - mega epic fail :fire::fire::fire::fire::fire::kotz::kotz::kotz::kotz:
xp - gut :wink:
vista - fail hatte ich nichmal
7 - gut :wink:
8 - demnach: fail 100%,

bei den Kacheln.

Zum Thema Windows XP/2000:

Naja ich brauche Windows XP auch öfters um die Processoren in Kinos und Tonstudios anzusteuern. SPSlers und CNClers wissen Windows XP und 2000 auch zuschätzen.
Windows 7 kommt langsam. Windows Vista ist/war ein graus und Windows 98 SE, naja ging soweit gut.
#85
customavatars/avatar64442_1.gif
Registriert seit: 22.05.2007
Asgard und Berlin
Der Dahar-Meister!
Beiträge: 1967
Windows 8: Hardwarebeschleunigter Sound kehrt zurück - microsoft, creative, windows 8


Geil, damit liegt Creative Labs mit Soundblaster X-Fi Titanium Fatal1ty wieder vorne dabei. Ein Kaufgrund sowohl für Windows 8 als auch für Creative Labs Soundklarten. Der Krieg zwischen Creative Labs und Microsoft seit Einführung von Vista und Hardware 3D Sound in Spielen ist damit zu ende. Und Creative Labs bestimmt wieder denn Standard EAX-Sound in Spielen. Das ist die geilste News zu Windows 8. Ein Hammer. Ich hätte nie gedacht, das Microsoft da einknickt. Dann kommen die anderen mit ihren Software on Board Sound einpacken.
#86
customavatars/avatar1281_1.gif
Registriert seit: 09.01.2002
Geboren in Nepal, Wohnhaft in HH-Altona
Admiral
Beiträge: 15294
Naja mal sehen wie das sich klanglich auswirkt, die neue Creative-Karte werde ich testen und das richtig. Die Xonars sind alle gestorben beim Studiotest *G* ProTools ist nicht gerade ohne^^.
#87
Registriert seit: 18.03.2007

Kapitänleutnant
Beiträge: 1693
Mit Windows 8 wird der perfekte HTPC geboren !!! also ich hoffe das alles über appz läuft und man so alles perfekt bekommt.

Hab selbst ein S2 und muss sagen wer will das alles out of the box läuft ist mit android gut bedient.
Natürlich wird auf meinen wirklichen rechner Win7 bleiben, denn bei einem richtigen pc sind appz überflüssig aber auf einem HTPC ist das die absolute Königsklasse
#88
customavatars/avatar55244_1.gif
Registriert seit: 07.01.2007

Hauptgefreiter
Beiträge: 198
Zitat nappi;17603744
Mit Windows 8 wird der perfekte HTPC geboren !!! also ich hoffe das alles über appz läuft und man so alles perfekt bekommt.
...
Natürlich wird auf meinen wirklichen rechner Win7 bleiben, denn bei einem richtigen pc sind appz überflüssig aber auf einem HTPC ist das die absolute Königsklasse


Seh ich ganz genauso. Auf HTPCs und vor allem Tablets ist es quasi schon gekauft. Kanns kaum noch erwarten ;)
Ich finde, Microsoft denkt die Tablet-Idee konsequent weiter und dafür soll windows 8 wohl primär gedacht sein. Auf dem Desktop bin ich auch noch skeptisch, aber evtl. kann man ja da die Tiles komplett deaktiveren (sieht in einem Video ja danach aus).
Fazit: Ich freu mich :)
#89
customavatars/avatar31508_1.gif
Registriert seit: 16.12.2005

Fregattenkapitän
Beiträge: 2915
Zitat Lord Wotan;17565010
Windows 8: Hardwarebeschleunigter Sound kehrt zurück - microsoft, creative, windows 8


Geil, damit liegt Creative Labs mit Soundblaster X-Fi Titanium Fatal1ty wieder vorne dabei. Ein Kaufgrund sowohl für Windows 8 als auch für Creative Labs Soundklarten. Der Krieg zwischen Creative Labs und Microsoft seit Einführung von Vista und Hardware 3D Sound in Spielen ist damit zu ende. Und Creative Labs bestimmt wieder denn Standard EAX-Sound in Spielen. Das ist die geilste News zu Windows 8. Ein Hammer. Ich hätte nie gedacht, das Microsoft da einknickt. Dann kommen die anderen mit ihren Software on Board Sound einpacken.


Ich muss ja fast weinen vor Freude.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Windows 10 Anniversary Update ist verfügbar (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Auf der diesjährigen Build wurde ein großes Update für Windows 10 angekündigt. Ab heute ist dieses Anniversary Update nun verfügbar. Per Pressemeldung informiert Microsoft über die wichtigsten Neuheiten. Windows 10-Nutzer erhalten das Update kostenlos und automatisch über Windows Update. Es... [mehr]

Microsoft spickt Windows-10-Anniversary-Update mit mehr Werbung

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Microsoft hat mit Windows 10 vieles richtig gemacht: Das neue Startmenü hat viele Freunde gefunden, DirectX 12 ist für Gamer ein Sprung nach vorne und die Stabilität und Performance des Betriebssystems macht so manche Schlappe um Windows 8 und 8.1 vergessen. Dass das Upgrade auf Windows 10 noch... [mehr]

Windows 10: Gratis-Upgrade wird bald kostenpflichtig

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Microsoft macht wohl ernst und wird das Upgrade von einer älteren Windows-Version auf Windows 10 ab Ende Juli kostenpflichtig anbieten. Seit dem Erscheinen von Windows 10 können Besitzer von Windows 7 und 8.1 kostenlos auf die aktuelle Generation upgraden. Hierfür werden die nötigen... [mehr]

Windows 10 vor dem Ende des kostenlosen Updates - Was war, was kommt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Fast ein Jahr hat Microsofts aktuellstes Betriebssystem bereits auf dem Buckel. Windows 10 sollte die Erlösung für das Unternehmen aus Redmond werden – der langersehnte Neuanfang und die Ablöse von Windows 7 als meistgenutztes Betriebssystem. Von 2012 bis 2015 tat das Chaos um Windows 8 und... [mehr]

Windows 10: Gratis-Update wird wohl nicht verlängert

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/WINDOWS_10_LOGO

Boris Schneider-Johne hat in der PC- und Spiele-Community einen hohen Status: Nicht nur, dass er als Redakteur für die Zeitschriften PowerPlay und PC Player zu den Urgesteinen des deutschen Spielejournalismus zählt, er übersetzte in den 1980er- und 1990er-Jahren für Lucasfilm Games bzw.... [mehr]

iOS 10: Apple renoviert Maps, Music, iMessage und mehr (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/APPLE_LOGO

Erwartungsgemäß hat Apple auf der diesjährigen WWDC nicht nur das nächste große Update für das nun macOS genannte PC-Betriebssystem vorgestellt, auch iOS 10 wurde viel Zeit eingeräumt. Revolutionäre Neuerungen kündigte man nicht an, in weiten Teilen bringt man die Plattform und ihre... [mehr]