> > > > Windows Phone und YouTube: Zurück auf Anfang

Windows Phone und YouTube: Zurück auf Anfang

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Microsoft2012Vor einiger Zeit hat Microsoft die YouTube-App für Windows Phone mit einem umfangreichen Update versehen. Vorbei waren die Zeiten, in denen es sich bei der App lediglich um einen Link auf die mobile Website m.youtube.com handelte. Account-Verwaltung, ansprechendes Design und die Offline-Funktionalität in Form von Videodownloads zeichneten die App aus. An der Tatsache, dass die YouTube-Werbung in der App nicht ausgeliefert wurde, störte Google dermaßen, dass man einen Schritt auf Microsoft zuging.

Mit einer Beschwerde sowie der Möglichkeit, die App zu verbessern, erschien diese nur wenige Wochen später erneut und - nach Googles Vorstellungen - verbessert wieder im Store, nur um daraufhin zwei Tage später wiederum von Google blockiert zu werden. Die App wäre nicht nach Googles Vorgaben konzipiert worden, so der Konzern. Microsoft beteuerte, dass man alle von Google zur Verfügung gestellten Daten nutze und es ihnen daher unmöglich sei, eine zu iOS oder Android ebenbürtige App zu programmieren. Der Zustand bis vor wenigen Tagen: Die App startete zwar, zeigte jedoch nur eine Fehlermeldung an. 

Nach einem erneuten Update am 7. Oktober funktioniert die App zwar wieder, wurde von Microsoft aber gegen die vorherige Version ausgetauscht. Soll heißen: Es ist keine native Windows-Phone-Applikation, sondern lediglich der Link auf die mobile Website des Videoportals. Eine Einigung oder gar die Bereitstellung einer eigenen App seitens Google ist damit wohl nicht in Sicht.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (5)

#1
Registriert seit: 04.09.2012

Bootsmann
Beiträge: 539
Omg was machen die da die ganze Zeit? :o
Wäre für mich ein Grund gegen WP, obwohl ich mir trotzdem vorstellen könnte, darauf umzusteigen.
#2
customavatars/avatar160987_1.gif
Registriert seit: 30.08.2011
Nähe Bern
Kapitänleutnant
Beiträge: 1551
naja, die mobile seite passt für mich eigentlich, auch wenn sie nicht so gut ist, wie beispielsweise die android app. was mich am meisten stört ist eigentlich, dass das design dann gar nicht zu wp passt.

Aber es gibt wohl auch sehr gute 3rd party apps. hab ich aber noch keine ausprobiert, da zu wenig bedarf
#3
Registriert seit: 13.02.2006
Koblenz
Flottillenadmiral
Beiträge: 5782
Das ist ein Trauerspiel bei denen... Wundert mich aber nicht.
M$ bekommts ja nichtmal hin die Kompatibilität zwischen ihren eigenen Produkten beizubehalten/herzustellen.
Wie sollen die da ne App mit Vorgaben eines anderen Konzerns programmieren?
#4
Registriert seit: 16.10.2013

Matrose
Beiträge: 2
Zitat Tzk;21279159
Das ist ein Trauerspiel bei denen... Wundert mich aber nicht.
M$ bekommts ja nichtmal hin die Kompatibilität zwischen ihren eigenen Produkten beizubehalten/herzustellen.
Wie sollen die da ne App mit Vorgaben eines anderen Konzerns programmieren?


Diese Probleme kommen nicht von MS, sondern von Google. Diese setzen bei Windows Phone z. B. voraus, dass die App in HTML 5 geschrieben wird und nicht im nativen Windows Phone Code. Google selbst stellt für Android und iOS jedoch native Apps bereit, die kein HTML 5 verwenden. Das ist alles eine reine Schikane seitens Google.

Übrigens gibt es auf Windows Phone die wohl eine der besten Youtube Apps überhaupt..einfach mal Metro Tube anschauen.
#5
customavatars/avatar172093_1.gif
Registriert seit: 25.03.2012
Düsseldorf
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1377
Hmm.....meiner Meinung nach, stirbt WP aus :(
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentar: Pokémon Go bringt die Smombies auf den Vormarsch

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/POKEMON_GO_LOGO

Sicherlich lassen sich meine Erfahrungen von Sonntag nicht zwangsläufig auf ganz Deutschland übertragen, dennoch stelle ich folgende Behauptung auf: Am vergangenen Wochenende zog es vielerorts deutlich mehr Menschen auf die Straßen als noch in den Tagen zuvor. Schuld daran war nicht nur das... [mehr]

Microsoft Cortana wehrt sich gegen "sexuelle Belästigung"

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MICROSOFT_CORTANA_BUTTON

Menschen sind neugierig, wenn künstliche Intelligenz ins Spiel kommt. Man probiert aus, stellt absurde Fragen, prüft, ob die K. I. Humor hat oder lotet die Grenzen aus, bis sie bei Ironie und Sarkasmus nicht mehr weiter weiß. Auch ist bekannt, dass Apples Sprachassistentin Siri etwa durchaus... [mehr]

WhatsApp wird dauerhaft kostenlos

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/WHATSAPP

Kaum eine Anwendung dürfte Mobilfunkanbieter derart viel Geld gekostet haben wie WhatsApp. Denn seit dem Start im Jahr 2009 steigt die Zahl der über den Dienst verschickten Nachrichten kontinuierlich, vor allem auf Kosten der ehemals so lukrativen SMS. Für die Gründer hat sich das längst... [mehr]

Harvester Messenger vereint fast alle Messenger in einer App

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/HARVESTER_LOGO

Früher hatte sicher jeder einige Multimessenger in Benutzung, die namensgebend viele verschiedene Messenger-Protokolle in einem Programm vereinten. So konnten Nutzer gleichzeitig via icq, AIM oder XMPP (Jabber) kommunizieren. Die aktuelle Messengerlandschaft hat sich zwar stark gewandelt, doch im... [mehr]

Pokémon Go offiziell in Deutschland erhältlich – erstes Update für iOS

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/POKEMON_GO_LOGO

Bis vor wenigen Stunden war Pokémon Go nur über Umwege in Deutschland spielbar. Besitzer eines Android-Smartphones mussten sich über Umwege die APK-Datei beschaffen und diese durch Aushebelung der Drittanbieter-Sperre auf ihrem Gerät installieren. Etwas schwieriger war das unter iOS – hier... [mehr]

Windows-Fans rufen Project App-Gap ins Leben

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/PROJEKT_APPGAP

Windows Phone bzw. Windows 10 Mobile fehlen vor allem eins: Apps. Um dies zu ändern haben sich die beiden Microsoft-Fans Nils Tuschik sowie Manuel Blaschke eine Idee einfallen lassen. So haben die beiden das Project AppGap ins Leben gerufen, bei dem Nutzer vorgefertigte Textbausteine an... [mehr]