> > > > Offiziell: Steam kommt am 12. Mai für den Mac

Offiziell: Steam kommt am 12. Mai für den Mac

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

valveNachdem bereits vor Wochen die Beta anlief (wir berichteten) und Valve davon sprach, noch im April den fertigen Client für Mac OS X herauszubringen, steht nun ein konkreter Termin fest. Am 12. Mai soll es soweit sein, dann wird der Steam-Client für Mac offiziell verfügbar sein. Spiele, die Valves eigene Source-Engine (z. B. Left 4 Dead 2, Team Fortress 2, Counter-Strike, Portal sowie die komplette Half-Life-Serie) nutzen, können dann direkt und ohne Umwege auf dem Mac gespielt werden. Außerdem soll es möglich sein, bereits für den PC gekaufte Spiele auch auf dem Mac spielen zu können, ohne dass das Spiel neu gekauft werden muss. Mac- und Windows-Spieler sollen in der Lage sein, gemeinsam  auf ein und demselben Server spielen zu können.

Weiterführende Links

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (13)

#4
customavatars/avatar82722_1.gif
Registriert seit: 17.01.2008
dark side of the sun
HWLuxx SC2-Cup2 Silber#1
Beiträge: 7806
Die Frage ist eher, wie das mit der Mausbeschleunigung läuft, die ist unter OS-X zum Spielen für meinen Geschmack unerträglich.

Aber ich bin gespannt :)
#5
customavatars/avatar57473_1.gif
Registriert seit: 06.02.2007
Dortmund
Flottillenadmiral
Beiträge: 4309
Hab mit der MM ( Neue ) Mal CS Gezockt, ist absolut scheiße. Das Multitouch musste ich umstellen und sonst andauernt verklickt...
#6
customavatars/avatar5435_1.gif
Registriert seit: 13.04.2003

Trekker
Beiträge: 3774
Ist ja nicht so das das die ersten Spiele für MAc wären. (Blizzard)
Aber ja nette Aktion, vorallem das man seinen Account einfach zwischen PC und Mac hin und her switchen kann, gerade wie man lustig ist.
#7
customavatars/avatar82722_1.gif
Registriert seit: 17.01.2008
dark side of the sun
HWLuxx SC2-Cup2 Silber#1
Beiträge: 7806
Ist ja nicht so, dass Steam unter OS-X vorher unmöglich gewesen wäre ;) das lief sogar mit CrossOver Games, von daher ein logischer Schritt das endlich mal hinzubekommen und Windows-Games zu unterstützen. Sonst würden alle bei Cider/CrossOver etc. bleiben.
#8
Registriert seit: 17.09.2006
München
Redakteur
Beiträge: 3609
Ich halte es für eine sehr interessante Idee, Steam auf allerhand Plattformen zu portieren. Es gibt ja auch allerhand Casual-Games wie Audiosurf auf Steam, sowas kauft dann bestimmt auch der geneigte Macuser. Ergo mehr Kunden und da sie erstmal mit ihrem Angebot allein sind könnte das denke ich richtig interessant werden!

so far
#9
customavatars/avatar15299_1.gif
Registriert seit: 16.11.2004
Köln
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1354
Ist das fuer dumme, die nicht wissen was Bootcamp ist?

Maeuse:
Leute, was ist mit euch? Man kann jede beliebige maus mit Mac benutzen! Die Mausbeschleunigung kann man auch ausschalten (allerdings es gibt nur ein Program das es richtig und ohne Probleme macht)

Warcraft 3 hab ich auf mac gespielt aber alle .exe mods und key mapping programme funktionieren auf mac nicht.

Installiert bootcamp! Und alle probleme hin.
#10
customavatars/avatar82722_1.gif
Registriert seit: 17.01.2008
dark side of the sun
HWLuxx SC2-Cup2 Silber#1
Beiträge: 7806
Zitat Vaness;14498158
Ist das fuer dumme, die nicht wissen was Bootcamp ist?

Maeuse:
Leute, was ist mit euch? Man kann jede beliebige maus mit Mac benutzen! Die Mausbeschleunigung kann man auch ausschalten (allerdings es gibt nur ein Program das es richtig und ohne Probleme macht)

Warcraft 3 hab ich auf mac gespielt aber alle .exe mods und key mapping programme funktionieren auf mac nicht.

Installiert bootcamp! Und alle probleme hin.


:stupid: für Dumme?

Also ich habe ein Bootcamp-XP drauf, würde mich trotzdem freuen wenn Steam unter OS-X läuft. Dann wäre XP gänzlich überflüssig. Bevor ich XP boote nutze ich lieber einen PC xD
Und das mit der Mausbeschleunigung hast du selbst mal getestet? Wenn ja, mit welchem Programm hast du die zu 100 % deaktiviert bekommen? Mit USB-Overdrivehelper geht's nämlich nicht zu 100 %.
#11
customavatars/avatar15299_1.gif
Registriert seit: 16.11.2004
Köln
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1354
Armagetron Forums :: View topic - Tired of Mac OS X's mouse acceleration?


NICHT im ersten Post! Scroll runter und da gibts kill mouse accel.dmg. Runterladen, starten, dann auf Fix Mouse klicken. Dann in System Einstellungen wirst du wohl die Maus bisschen langsamer machen muessen. Das Program muss man dann bei jedem Neustart des System wieder starten (ausser du es zu den Login Items hinzufuegst)

Wie gesagt, man wird mehr Probleme mit Spielen haben mit OSX als mit Windows. Ich war besitzen von mehr als 10 macs ich weiss es.

Sowas wie garena funktz mit mac nicht - da gibt es 100 Gruende mit Win zu spielen. (ich hab Win7). Auch mouse accel funkt mit manchen Spielen nicht (hab nur gelesen).
#12
customavatars/avatar82722_1.gif
Registriert seit: 17.01.2008
dark side of the sun
HWLuxx SC2-Cup2 Silber#1
Beiträge: 7806
Oh, wenn das besser funktioniert, als USB-Overdrive-Helper, dann wäre das perfekt. Sollte Valve am besten direkt in Steam einbinden :fresse:
#13
customavatars/avatar15299_1.gif
Registriert seit: 16.11.2004
Köln
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1354
Zitat innocent;14504372
Oh, wenn das besser funktioniert, als USB-Overdrive-Helper, dann wäre das perfekt. Sollte Valve am besten direkt in Steam einbinden :fresse:


Kann ich dir nicht sagen, ich spiele kaum mehr etwas. Es funktionierte auch gut mit Tiger damals in 2006 ^^

Aber wenigstens kann man den X FensterSchliessenKnopf jetzt treffen :D
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentar: Pokémon Go bringt die Smombies auf den Vormarsch

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/POKEMON_GO_LOGO

Sicherlich lassen sich meine Erfahrungen von Sonntag nicht zwangsläufig auf ganz Deutschland übertragen, dennoch stelle ich folgende Behauptung auf: Am vergangenen Wochenende zog es vielerorts deutlich mehr Menschen auf die Straßen als noch in den Tagen zuvor. Schuld daran war nicht nur das... [mehr]

Microsoft Cortana wehrt sich gegen "sexuelle Belästigung"

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MICROSOFT_CORTANA_BUTTON

Menschen sind neugierig, wenn künstliche Intelligenz ins Spiel kommt. Man probiert aus, stellt absurde Fragen, prüft, ob die K. I. Humor hat oder lotet die Grenzen aus, bis sie bei Ironie und Sarkasmus nicht mehr weiter weiß. Auch ist bekannt, dass Apples Sprachassistentin Siri etwa durchaus... [mehr]

WhatsApp wird dauerhaft kostenlos

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/WHATSAPP

Kaum eine Anwendung dürfte Mobilfunkanbieter derart viel Geld gekostet haben wie WhatsApp. Denn seit dem Start im Jahr 2009 steigt die Zahl der über den Dienst verschickten Nachrichten kontinuierlich, vor allem auf Kosten der ehemals so lukrativen SMS. Für die Gründer hat sich das längst... [mehr]

Harvester Messenger vereint fast alle Messenger in einer App

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/HARVESTER_LOGO

Früher hatte sicher jeder einige Multimessenger in Benutzung, die namensgebend viele verschiedene Messenger-Protokolle in einem Programm vereinten. So konnten Nutzer gleichzeitig via icq, AIM oder XMPP (Jabber) kommunizieren. Die aktuelle Messengerlandschaft hat sich zwar stark gewandelt, doch im... [mehr]

Pokémon Go offiziell in Deutschland erhältlich – erstes Update für iOS

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/POKEMON_GO_LOGO

Bis vor wenigen Stunden war Pokémon Go nur über Umwege in Deutschland spielbar. Besitzer eines Android-Smartphones mussten sich über Umwege die APK-Datei beschaffen und diese durch Aushebelung der Drittanbieter-Sperre auf ihrem Gerät installieren. Etwas schwieriger war das unter iOS – hier... [mehr]

Windows-Fans rufen Project App-Gap ins Leben

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/PROJEKT_APPGAP

Windows Phone bzw. Windows 10 Mobile fehlen vor allem eins: Apps. Um dies zu ändern haben sich die beiden Microsoft-Fans Nils Tuschik sowie Manuel Blaschke eine Idee einfallen lassen. So haben die beiden das Project AppGap ins Leben gerufen, bei dem Nutzer vorgefertigte Textbausteine an... [mehr]