> > > > Google präsentiert neuen 3D-Modus von Google Earth

Google präsentiert neuen 3D-Modus von Google Earth

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

googleAnfang war alle Welt von Google Earth begeistert. Noch Heute wird das Programm viel genutzt. Daher arbeitet Google stetig an weiteren Verbesserungen und neuen Funktionen. Nachdem Google mit dem Service StreetView begonnen hat veröffentlichte man jetzt einen neuen 3D-Modus in Google Earth. Dabei wurden die aktuellen Karten aus der Luft mit den Aufnahmen aus StreetView kombiniert. Das Ergebnis kann sich anhand eine Beispiels aus den Straßen von New York sehen lassen. In Zukunft werden sicherlich noch einige Straßen und sogar Städte folgen. Google zeigt eine kurze Vorschau in einem Video unter Youtube.

Weiterführende Links

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (9)

#1
customavatars/avatar32263_1.gif
Registriert seit: 28.12.2005
BRD - Lübeck
Stabsgefreiter
Beiträge: 313
nett nur die \"platten\" strassen sehen bisschen komisch aus
#2
customavatars/avatar11783_1.gif
Registriert seit: 10.07.2004
Frankfurt
Leutnant zur See
Beiträge: 1221
geilo :D

(wenn man die \"geodaten\" in einem game verwenden könnte mit hi-res texturen :D ) könnte man dann ala Prototype die city erforschen ^^
#3
customavatars/avatar120426_1.gif
Registriert seit: 26.09.2009
Vienna
Korvettenkapitän
Beiträge: 2298
Zitat vegasun;14422995
(wenn man die \"geodaten\" in einem game verwenden könnte mit hi-res texturen :D ) könnte man dann ala Prototype die city erforschen ^^


Auf soetwas warte ich schon so lange :( Ich hätte das gerne bei MSF. Dann würd ich mir endlich mal wieder nen kaufen :D
#4
customavatars/avatar48807_1.gif
Registriert seit: 06.10.2006

Korvettenkapitän
Beiträge: 2406
Das könnte man mit GTA verbinden... :D
#5
Registriert seit: 19.11.2005
Münster
Obergefreiter
Beiträge: 69
vllt. fahren ja dann bald die google-autos zusätzlich mit 3D scannern, dann wäre es auch die landschaft net mehr so platt :-P
#6
customavatars/avatar131642_1.gif
Registriert seit: 19.03.2010

Flottillenadmiral
Beiträge: 4548
nice.. naja google strebt ja eh nach der Weltherrschaft ;)
#7
customavatars/avatar11783_1.gif
Registriert seit: 10.07.2004
Frankfurt
Leutnant zur See
Beiträge: 1221
vllt gibt es bald \"Google sightseeing in 3D\" ?? Museen von innen auch in 3D ??
#8
Registriert seit: 05.02.2009
Erzgebirge
Fregattenkapitän
Beiträge: 2620
Wie geil, die News habe ich gestern hier gelesen und heute ist hier ein Google Auto langgekurvt:)

Sieht ja mal sehr gut aus !
#9
Registriert seit: 30.11.2006

Leutnant zur See
Beiträge: 1049
Zitat vegasun;14426876
vllt gibt es bald \"Google sightseeing in 3D\" ?? Museen von innen auch in 3D ??


Keine Ahnung ob da was von Google kommt, aber Microsoft hat wohl schon angefangen das Innere von Gebäuden mit einer Rucksackkamera aufzunehmen,

siehe Blaise Aguera y Arcas demos augmented-reality maps | Video on TED.com

Wobei die Datenschützer wohl bei den Aussichten noch stärkere Alpträume als bei Streetview bekommen dürften, besonders wenn die Sache mit den Live-Videos kommen sollte.

Passend zum Thema gibt es auch einen Artikel in der aktuellen Ausgabe der c't (09/2010)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentar: Pokémon Go bringt die Smombies auf den Vormarsch

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/POKEMON_GO_LOGO

Sicherlich lassen sich meine Erfahrungen von Sonntag nicht zwangsläufig auf ganz Deutschland übertragen, dennoch stelle ich folgende Behauptung auf: Am vergangenen Wochenende zog es vielerorts deutlich mehr Menschen auf die Straßen als noch in den Tagen zuvor. Schuld daran war nicht nur das... [mehr]

Microsoft Cortana wehrt sich gegen "sexuelle Belästigung"

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MICROSOFT_CORTANA_BUTTON

Menschen sind neugierig, wenn künstliche Intelligenz ins Spiel kommt. Man probiert aus, stellt absurde Fragen, prüft, ob die K. I. Humor hat oder lotet die Grenzen aus, bis sie bei Ironie und Sarkasmus nicht mehr weiter weiß. Auch ist bekannt, dass Apples Sprachassistentin Siri etwa durchaus... [mehr]

WhatsApp wird dauerhaft kostenlos

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/WHATSAPP

Kaum eine Anwendung dürfte Mobilfunkanbieter derart viel Geld gekostet haben wie WhatsApp. Denn seit dem Start im Jahr 2009 steigt die Zahl der über den Dienst verschickten Nachrichten kontinuierlich, vor allem auf Kosten der ehemals so lukrativen SMS. Für die Gründer hat sich das längst... [mehr]

Harvester Messenger vereint fast alle Messenger in einer App

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/HARVESTER_LOGO

Früher hatte sicher jeder einige Multimessenger in Benutzung, die namensgebend viele verschiedene Messenger-Protokolle in einem Programm vereinten. So konnten Nutzer gleichzeitig via icq, AIM oder XMPP (Jabber) kommunizieren. Die aktuelle Messengerlandschaft hat sich zwar stark gewandelt, doch im... [mehr]

Pokémon Go offiziell in Deutschland erhältlich – erstes Update für iOS

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/POKEMON_GO_LOGO

Bis vor wenigen Stunden war Pokémon Go nur über Umwege in Deutschland spielbar. Besitzer eines Android-Smartphones mussten sich über Umwege die APK-Datei beschaffen und diese durch Aushebelung der Drittanbieter-Sperre auf ihrem Gerät installieren. Etwas schwieriger war das unter iOS – hier... [mehr]

Kommentar: Google bedient sich bei den Nachbarn

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/GOOGLE_IO_2016

Um es politisch unkorrekt zu formulieren: Das beste nach jeder großen Keynote sind die Jubelperser. Egal, was das Unternehmen ankündigt, man lobt das Gesehene und Gehörte in den Himmel und verteidigt diese Position dann so lange, bis es peinlich wird. Das konnte auch am späten gestern Abend... [mehr]