> > > > EK-DuraClear - haltbare, flexible und transparente Schläuche

EK-DuraClear - haltbare, flexible und transparente Schläuche

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

ekwaterblocks logo

Mit EK-DuraClear bringt EK Water Blocks nach über zwei Jahren Entwicklung neue Wasserkühlungsschläuche auf den Markt. Sie sollen die haltbarsten, flexibelsten und transparentesten Schläuche am Markt sein.  

Zur Entwicklung gehörten Tests unter extremen Bedingungen, die so im Alltag eigentlich gar nicht auftreten sollten. Die Schläuche sollen besonders flexibel sein und enge Biegeradien mitmachen, ohne dabei zu knicken. EK Water Blocks hat bei der Entwicklung auch auf eine besonders glatte Innenfläche geachtet. Dass soll Bakterienansiedlungen im Schlauch vorbeugen. Und weil Transparenz nicht gleich Transparenz ist, war auch dieser Faktor wichtig. Der Hersteller spricht für die EK-DuraClear von einer "glas-artigen" Transparenz. Dadurch kommen auch gefärbte Kühlmittel (empfohlen werden die hauseigenen EK-Coolant-Produkte) besonders gut zur Geltung.

Die EK-DuraClear werden in vier gängigen Größen angeboten, der Preis variiert je nach Schlauchdurchmesser. EK-DuraClear 9,5/12,7mm 3M RETAIL soll 14,95 Euro, EK-DuraClear 11,1/15,9mm 3M RETAIL 16,95 Euro, EK-DuraClear 9,5/15,9mm 3M RETAIL 17,95 Euro und EK-DuraClear 12,7/19mm 3M RETAIL 19,95 Euro kosten. Im EK Water Blocks-Shop werden bisher drei dieser Größen gelistet.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (9)

#1
customavatars/avatar191989_1.gif
Registriert seit: 12.05.2013

Flottillenadmiral
Beiträge: 5097
"Sie sollen die [U]haltbarsten[/U], flexibelsten und transparentesten Schläuche am Markt sein."

Wenn sie wirklich besser als Mayhems Ultra Clear oder Primochill Advanced LRT sind dann verbau ich die definitiv.
Wir brauchen dringend Langzeittests für ein Produkt was gerade erst raus gekommen ist :/
#2
customavatars/avatar24079_1.gif
Registriert seit: 20.06.2005
Saarbrücken 192.168.0.2
Fregattenkapitän
Beiträge: 3010
"Dass soll Bakterienansiedlungen im Schlauch vorbeugen" ,kann ja paar Antibiotika mit in den Kreislauf machen :fresse:
#3
Registriert seit: 22.04.2007

Leutnant zur See
Beiträge: 1047
Zitat omniman;25059521
"Dass soll Bakterienansiedlungen im Schlauch vorbeugen" ,kann ja paar Antibiotika mit in den Kreislauf machen :fresse:


Haha. Das habe ich mir auch gedacht. Nicht dass durch das Kupfer und das Glykolhaltige Kühlmittel schon eine Bakterienbildung verhindert wird. :D


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
#4
customavatars/avatar180990_1.gif
Registriert seit: 17.10.2012

Flottillenadmiral
Beiträge: 4258
Hmm early Adopter spielen und im Zweifel die ganze WaKü zusauen, oder doch mal abwarten?! Bundi teste Mal bitte :D
#5
customavatars/avatar199564_1.gif
Registriert seit: 02.12.2013
München
Stabsgefreiter
Beiträge: 378
Pah zu spät, grad auf 6 Meter Tygon Norprene gewechselt, keine Lust auf Schmodder im Loop, ich glaub nicht dass EK das hinbekommt wenn auch alle anderen Hersteller daran scheitern einen weichmacherfreien durchsichtigen Schlauch zu entwickeln der nicht trübe wird.
#6
customavatars/avatar22858_1.gif
Registriert seit: 14.05.2005
der 1000 Waküteile
Das Bastelorakel !
Beiträge: 45434
Zitat MysteriousNap;25059704
Hmm early Adopter spielen und im Zweifel die ganze WaKü zusauen, oder doch mal abwarten?! Bundi teste Mal bitte :D


Das Thema hatten wir gestern schon. Gerne Mysti - wenn du, oder jemand anderes mir davon nen Sample zukommen lässt, kann ich den Schlauch mit mehreren Mixturen testen !
#7
Registriert seit: 08.10.2008

Leutnant zur See
Beiträge: 1069
Ich hätte ihn bestellt und dir ein paar Stücke zugeschickt, leider sind gerade alle ausverkauft/noch nicht im Handel. :(
#8
customavatars/avatar150117_1.gif
Registriert seit: 12.02.2011
Baden Württemberg
Kapitänleutnant
Beiträge: 1543
Ich verbau keine transparenten Schläuche mehr.
Denn wie lange bleiben die denn neuwertig transparent? Ein paar TageWochen?
#9
customavatars/avatar68626_1.gif
Registriert seit: 20.07.2007
Ösi-Land
Korvettenkapitän
Beiträge: 2104
Zitat REDFROG;25060260
Ich verbau keine transparenten Schläuche mehr.
Denn wie lange bleiben die denn neuwertig transparent? Ein paar TageWochen?


Ich hab seit mei Tygon Clear (der gute alte) in verwendung mit DP-Ultra Clear.
Immer noch alles glasklar.
Selbst mitm klaren Masterkleer hatte ich nur leichte verfärbungen als ich noch DP-Ultra Rot in verwendung hatte, das hast aber erst bemerkt wenn die Flüssigkeit abgelassen wurde, das unter den Fittingen der Schlauch keinen rotstich hatte
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Dual-Tower-Riese Alpenföhn Olymp im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/ALPENFöHN_OLYMP/ALPENFöHN_OLYMP_LOGO

Große Dual-Tower-Kühler sind die Königsklasse der Luftkühler. Doch gerade in dieser Klasse klaffte bei Alpenföhn eine Lücke. Sie wird jetzt mit dem Premium-Kühler Olymp geschlossen. Kann dieser Neuling vielleicht gar den Kühlleistungs-Olymp erklimmen? Es ist schon auffällig, dass... [mehr]

Erweiterbare AiO-Kühlung Alphacool Eisbaer 240 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/ALPHACOOL_EISBAER_240/ALPHACOOL_EISBAER_240_LOGO

Die Vorteile von AiO-Kühlungen und Eigenbaulösungen miteinander verbinden, aber die jeweiligen Nachteile eliminieren - das soll Alphacools erweiterbare AiO-Kühlung Eisbaer leisten. Wir testen direkt zum Launch die Eisbaer 240 und wollen herausfinden, ob Alphacool dieses Ziel erreichen kann. Wer... [mehr]

Die be quiet! AiO-Kühlung Silent Loop 240mm im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/BE_QUIET_SILENT_LOOP_240MM/BE_QUIET_SILENT_LOOP_240MM_LOGO

Es ist Zeit für eine Premiere - mit den Silent Loop-Kühlungen bringt be quiet! erstmals eigene AiO-Kühlungen auf den Markt. Gerade die Lautstärke ist bei Konkurrenzprodukten oft das größte Problem. Anhand des 240-mm-Modells wollen wir deshalb herausfinden, ob be quiet! eine wirklich leise... [mehr]

Der hochkompatible Noctua NH-D15S im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/NOCTUA_NH-D15S/NOCTUA_NH-D15S_LOGO

Noctuas NH-D15 ist der Premiumkühler schlechthin. Das Flaggschiff des österreichischen Kühlerspezialisten kann als wuchtiger Dual-Tower-Kühler allerdings zu Kompatibilitätsproblemen führen. Deshalb hat Noctua ihm mit dem NH-D15S ein asymmetrisch gestaltetes Geschwistermodell zur Seite... [mehr]

be quiet! SilentWings 3-Lüfter im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/BE_QUIET_SILENTWINGS_3/BE_QUIET_SILENTWINGS_3_LOGO

Den Verkaufsstart der be quiet! Silent Wings 3 nimmt Hardwareluxx zum Anlass, um die neue Lüfterserie zu testen. Dafür haben wir sowohl die beiden Standardmodelle SilentWings 3 120mm PWM und SilentWings 3 140mm PWM als auch die Hochgeschwindigkeitsmodelle SilentWings 3 120mm PWM high-speed und... [mehr]

Cooler Master MasterLiquid Pro 240 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/COOLER_MASTER_MASTERLIQUID_PRO_240/COOLER_MASTER_MASTERLIQUID_PRO_240_LOGO

Die neue MasterLiquid Pro-Serie soll durch einen holistischen, also ganzheitlichen Ansatz bei der Entwicklung profitieren. Im Test der MasterLiquid Pro 240 wollen wir herausfinden, was genau Cooler Master damit meint - und ob es die AiO-Kühlung besser macht.  Cooler Master konnte schon... [mehr]