> > > > MediaTek zeigt SoC MT6592 mit acht Kernen

MediaTek zeigt SoC MT6592 mit acht Kernen

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

hardwareluxx news newNeben Samsung mit seinem Exynos Octa hat nun auch der Chipentwickler MediaTek ein SoC mit acht Kernen vorgestellt. Der MT6592 soll laut Hersteller auf insgesamt acht Rechenkerne zurückgreifen und nutzt dabei die ARM Cortex A7-Architektur. Der Chip wird im 28-Nanometer-Prozess hergestellt und kann eine Taktfrequenz von bis zu 2 GHz erreichen. Zudem bietet der Prozessor auch eine LTE-Kompatibilität und kann somit im aktuell schnellsten Funkstandard eingesetzt werden. In einem ersten AnTuTu-Benchmark erreichte das SoC fast die 30.000 Punkte Marke und muss sich somit nicht vor der Konkurrenz verstecken.

Laut MediaTek sind die ersten Chips bereits zu den verschiedenen Partnern unterwegs und somit sollten auch bald die ersten Geräte mit diesem SoC erhältlich sein. Zu den bekanntesten Partnern zählen vor allem Acer und ASUS.

MediaTek chip01

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (5)

#1
Registriert seit: 11.09.2009

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 389
Wegen Cortex A7 meinesachtens unsinnig, vermutlich ist ein Bay Trail Dualcore schneller.

Ich wusste allerdings noch nicht, dass der Snapdragon 800 ein Octacore ist.
#2
customavatars/avatar84710_1.gif
Registriert seit: 10.02.2008

Admiral
Beiträge: 15048
Gemeint ist Samsungs Octa-Core: Samsung announces eight-core Exynos 5 'Octa' chip at CES Ist zwar auch kein richtiger Achtkerner, aber egal...
#3
customavatars/avatar62957_1.gif
Registriert seit: 29.04.2007
Hamburg
Admiral
Beiträge: 17336
Der 1.2GHz Quadcore 8125 (Cortex-A7) von MediaTek in meinem MeMo Pad HD 7 hat laut AnTuTu Benchmark mehr Punkte, als der 1.3GHz Tegra 3 (Cortex-A9) im Nexus 7.

Das ist vielleicht kein Maßstab und der QuadCore im HTC One oder S4 ist immer noch fast doppelt so leistungsstark, dafür auch wesentlich teurer.

So schlecht sind die MediaTek CPUs also nicht.
#4
customavatars/avatar9518_1.gif
Registriert seit: 17.02.2004
Reken / Dortmund
Oberbootsmann
Beiträge: 963
Ist das dann ein richtiger 8Kerner, oder sowas was auch Samsung baut ? Sprich 2x4 Kerne ?

mfg
#5
Registriert seit: 10.08.2004

Stabsgefreiter
Beiträge: 310
Totaler Nonsense. Die Quad A7 sind ja noch sinnig.
Aber 8 schwache Kerne sind doch total Banane. Da dann doch lieber 4 starke.
Haben die keine A15 Lizenz oder warum setzen die nur auf A7? Wollen die nur mit großen zahlen werben? Immerhin nehmen 8 A7 wohl weniger Platz ein als 4 A15.

Mit der verschwendeten Diefläche könnten sie lieber die Grafik etwas aufbohren. Die ist ja bei den aktuellen A7-SoCs ziemlich schwach.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Core i7-6950X im Test: Dicker Motor, alte Karosse

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/6950X/6950X-LOGO

Intels letzter CPU-Launch ist schon eine Weile her - Ende Oktober 2015 testeten wir den Xeon E5-1230v5 auf Skylake-Basis, seitdem war zumindest im Desktop-Bereich nichts neues mehr vom Marktführer zu hören. Am heutigen Tag aktualisiert Intel endlich die High-End-Plattform und bringt mit dem Core... [mehr]

So schnell ist Kaby Lake: Erste eigene Benchmarks zum i7-7500U

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/INTEL_KABY_LAKE

Offiziell vorgestellt hat Intel die 7. Generation der Core-Prozessoren bereits Ende August, doch erst jetzt ist Kaby Lake in Form des ersten Notebooks verfüg- und damit testbar. Dabei handelt es sich um das Medion Akoya S3409 MD60226, in dem ein Core i7-7500U verbaut wird. Während das Notebook... [mehr]

Intel 'Kaby Lake': Die siebte Core-Generation im Detail vorgestellt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/INTEL_7TH_CORE_GEN

Im Zuge der kommenden "Kaby Lake"-Plattform, deren breite Verfügbarkeit für das erste Quartal 2017 erwartet wird, nutzt Intel heute die Gelegenheit, die siebte Core-Generation offiziell im Detail vorzustellen und bereits ein paar Prozessoren auf den Markt zu bringen. Wir konnten uns bereits vor... [mehr]

Delid Die Mate im Test

Logo von IMAGES/STORIES/IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/DDM/DDM

Seit der Ivy-Bridge-Generation verlötet Intel Die und Heatspreader nicht mehr miteinander, was leider in deutlich schlechteren Kern-Temperaturen resultiert. Abhilfe dagegen schafft nur das Delidding (das sogenannte „Köpfen“) der CPU sowie der anschließende Austausch der Wärmeleitpaste durch... [mehr]

Intel Core i7-7700K (Kaby Lake) nun ebenfalls in Benchmark gesichtet

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/INTEL3

Mittlerweile sind die ersten Benchmarks zum kommenden Intel Core i7-7700K (Kaby Lake) aufgetaucht und ergänzen damit die Werte zum Core i7-7500U. Die Ergebnisse wirken durchaus sehr glaubhaft, denn sie sind in der offiziellen Datenbank von Geekbench 4 zu finden. Getestet wurde der neue Prozessor... [mehr]

AMD nennt architektonische Details zu Zen - Summit Ridge mit Broadwell-E...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/AMD-ZEN

Alle Journalisten, die von Intel auf das IDF eingeladen wurden, bekamen von AMD eine Einladung für ein eigenes Event im Hotel gegenüber. Also machte sich der Tross auf den Weg, um in einer Pressekonferenz neue Details über AMDs kommende Zen-Architektur und die Prozessoren zu erfahren. Erstmals... [mehr]