> > > > Plant Intel einen schnelleren Core i7-3770K?

Plant Intel einen schnelleren Core i7-3770K?

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

intel3Eigentlich kann sich Intel derzeit auf dem Desktop-Markt der Prozessoren entspannen – es besteht kaum Handlungsbedarf. Trotzdem soll der Chipriese eine schnellere CPU in der Hinterhand halten, die den Intel Core i7-3770K (Hardwareluxx-Test)leistungsmäßig überflügeln soll. Außerdem soll es auch für den Sockel LGA2011 einen schnelleren Quad-Core-Prozessor geben. Dies wollen jetzt die Kollegen von Fudzilla.com erfahren haben.

Nähere Details hierzu lassen allerdings auf sich warten. Vermutlich wird der 3770K-Nachfolger lediglich ein Taktupgrade und einen höheren Boost-Takt spendiert bekommen. Intels aktueller Core i7-3770K, der im Sockel LGA1155 seinen Platz findet, verfügt über einen Grund-Takt von 3,5 GHz. Mittels Turbo-Boost übertakten sich bei starker Auslastung einzelne Kerne automatisch auf bis zu 3,9 GHz. Gleiches gilt für den Core-i7-3820-Nachfolger auf „SandyBridge-E“-Basis. Auch er dürfte ein Taktupgrade erfahren. Der Intel Core i7-3820 arbeitet derzeit mit 3,6 bzw. 3,9 GHz.

cpu
Bald könnte es von Intel wieder schnellere Prozessoren geben

Im ersten Quartal 2013 sollen die neuen Prozessoren auf den Markt kommen – sollte allerdings unerwartetes passieren, dann wohl auch schon etwas früher.