> > > > Neue Zweikerner braucht das Land: AMD Ahtlon II X2 260 und 265 am Horizont

Neue Zweikerner braucht das Land: AMD Ahtlon II X2 260 und 265 am Horizont

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

amdErst vor wenigen Tagen ergänzte AMD sein Produktportfolio um fünf weitere Prozessoren – darunter auch einige Zwei-Kern-Modelle (wir berichteten). Wie nun die stets gut bediente Gerüchteküche Fudzilla.com heute verlauten ließ, soll AMD neben den stromsparenden u-Modellen auch zwei weitere Dual-Cores in petto haben. Während es der AMD Athlon II X2 260 auf eine Geschwindigkeit von 3,2 GHz bringt, arbeitet der AMD Athlon II X2 265 hingegen mit 3,3 GHz. Dazu gibt es insgesamt 2048 KB L2-Cache. Die Thermal Design Power (TDP) der kommenden 45-nm-CPUs dürfte wohl auf einem ähnlichen Niveau wie noch beim AMD Athlon II X2 255 liegen, nämlich bei 65 Watt. Sofern alles glatt läuft, soll das langsamere Modell der beiden Neulinge bereits im April offiziell auf den Markt kommen. Der dann wohl schnellste Zweikerner folgt im Laufe des dritten Quartals. Bis dahin verstreichen also noch ein paar Tage.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (8)

#1
customavatars/avatar69199_1.gif
Registriert seit: 28.07.2007
J, AP et B
✠ Я немец ✠ & Fanbuscus
Beiträge: 9200
lol
Es geht endlich vorwärts bei AMDs Zweikern CPUs. Mit Takt und TDP :bigok:

Wobei die für Spieler so langsam uninteressant werden... ...vor allem, wenn der X6 wirklich einen Turbomode bekommt... :shot:
#2
customavatars/avatar21667_1.gif
Registriert seit: 08.04.2005
Erlangen
Ü35 - Waküclub
Beiträge: 8502
Woher willste was von einem Turbomode beim X6 wissen? haste mal nen Link?
#3
Registriert seit: 30.07.2008

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1477
http://www.xbitlabs.com/news/cpu/display/20100205073010_AMD_Phenom_II_X6_Thuban_Processors_to_Get_Dynamic_Speed_Boost_Technology.html
#4
customavatars/avatar20196_1.gif
Registriert seit: 03.03.2005
Erde
Admiral
Beiträge: 9940
Wobei das eben alles sehr spekulativ ist.
Bekommt AMDs Sechs-Kern-CPU einen Turbo-Modus?

Wen dies alles so kommt, also ein weiterer Quad Zosma und eben dieser Hexa Thuban, ist die Spekulation X4 975 noch viel mehr unwahrscheinlicher. Zumindest sehe ich dann keinen Sinn in einem 975.
#5
customavatars/avatar31785_1.gif
Registriert seit: 20.12.2005
Großenhain/Jena
Admiral
Beiträge: 8867
Hmm ich verstehe diesen Kernhype nicht wirklich. Auch heute bringt ein günstiger, hochgetakteter Dualcore in Kombination mit einer fixen Grafikkarte mehr fürs Zocken als ein teurer Quad mit ner günstigeren Karte...
#6
customavatars/avatar5435_1.gif
Registriert seit: 13.04.2003

Trekker
Beiträge: 3774
Zocken ist aber A nicht das einzige Einsatzgebiet und B ist sowas vorallem gut für Werbung etc.
#7
customavatars/avatar70313_1.gif
Registriert seit: 11.08.2007

Flottillenadmiral
Beiträge: 4571
Zitat Mondrial;13934886
Hmm ich verstehe diesen Kernhype nicht wirklich. Auch heute bringt ein günstiger, hochgetakteter Dualcore in Kombination mit einer fixen Grafikkarte mehr fürs Zocken als ein teurer Quad mit ner günstigeren Karte...


ein teurer quad mit einer fixen grafikkarte ist fürs zocken aber auch besser als ein hochgetakteter dualcore mit einer fixen grafikkarte ;)
#8
customavatars/avatar31785_1.gif
Registriert seit: 20.12.2005
Großenhain/Jena
Admiral
Beiträge: 8867
Hmm nur dumm, wenn man sich wegen des teuren Quads keine fixe Grafikkarte leisten kann ;)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Core i7-6950X im Test: Dicker Motor, alte Karosse

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/6950X/6950X-LOGO

Intels letzter CPU-Launch ist schon eine Weile her - Ende Oktober 2015 testeten wir den Xeon E5-1230v5 auf Skylake-Basis, seitdem war zumindest im Desktop-Bereich nichts neues mehr vom Marktführer zu hören. Am heutigen Tag aktualisiert Intel endlich die High-End-Plattform und bringt mit dem Core... [mehr]

So schnell ist Kaby Lake: Erste eigene Benchmarks zum i7-7500U

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/INTEL_KABY_LAKE

Offiziell vorgestellt hat Intel die 7. Generation der Core-Prozessoren bereits Ende August, doch erst jetzt ist Kaby Lake in Form des ersten Notebooks verfüg- und damit testbar. Dabei handelt es sich um das Medion Akoya S3409 MD60226, in dem ein Core i7-7500U verbaut wird. Während das Notebook... [mehr]

Intel 'Kaby Lake': Die siebte Core-Generation im Detail vorgestellt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/INTEL_7TH_CORE_GEN

Im Zuge der kommenden "Kaby Lake"-Plattform, deren breite Verfügbarkeit für das erste Quartal 2017 erwartet wird, nutzt Intel heute die Gelegenheit, die siebte Core-Generation offiziell im Detail vorzustellen und bereits ein paar Prozessoren auf den Markt zu bringen. Wir konnten uns bereits vor... [mehr]

Delid Die Mate im Test

Logo von IMAGES/STORIES/IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/DDM/DDM

Seit der Ivy-Bridge-Generation verlötet Intel Die und Heatspreader nicht mehr miteinander, was leider in deutlich schlechteren Kern-Temperaturen resultiert. Abhilfe dagegen schafft nur das Delidding (das sogenannte „Köpfen“) der CPU sowie der anschließende Austausch der Wärmeleitpaste durch... [mehr]

Intel Core i7-7700K (Kaby Lake) nun ebenfalls in Benchmark gesichtet

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/INTEL3

Mittlerweile sind die ersten Benchmarks zum kommenden Intel Core i7-7700K (Kaby Lake) aufgetaucht und ergänzen damit die Werte zum Core i7-7500U. Die Ergebnisse wirken durchaus sehr glaubhaft, denn sie sind in der offiziellen Datenbank von Geekbench 4 zu finden. Getestet wurde der neue Prozessor... [mehr]

AMD nennt architektonische Details zu Zen - Summit Ridge mit Broadwell-E...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/AMD-ZEN

Alle Journalisten, die von Intel auf das IDF eingeladen wurden, bekamen von AMD eine Einladung für ein eigenes Event im Hotel gegenüber. Also machte sich der Tross auf den Weg, um in einer Pressekonferenz neue Details über AMDs kommende Zen-Architektur und die Prozessoren zu erfahren. Erstmals... [mehr]