> > > > Beschert uns AMD bald neue Notebook-CPUs?

Beschert uns AMD bald neue Notebook-CPUs?

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

amdWie die stets gut bediente Gerüchteküche Fudzilla.com zum Wochenende verlauten lies, sollen die kommenden Notebook-Plattformen "Danube" und "Nile" bereits ab dem zweiten Quartal 2010 vom Band laufen. Letztere soll den Informationen zufolge vom AMD Athlon II Neo K325 und K625 angeführt werden. Die kommenden CPUs werden dabei im 45-nm-Fertigungsverfahren gefertigt und können jeweils auf zwei Cores zurückgreifen. Weiterhin verfügen beide über insgesamt 2048-KB-L2-Cache und kommen mit DDR3-Speicher-Unterstützung daher. Während sich die kleinere Variante mit einem 1,0 GHz schnellen HT-Takt zufrieden gibt, arbeitet die schnellere Variante hingegen mit einem 1,6 GHz schnellen Hypertransport. Genauere Angaben zu den Taktfrequenzen blieben jedoch aus. Weiterhin sollen die kommenden Neo-Prozessoren eine Thermal Design Power (TDP) von 12 bzw. 15 Watt besitzen.

Doch auch leistungsstärkere Mobil-Prozessoren seien geplant. Demnach könnte es mit dem AMD Phenom II N820 erstmals im Notebook-Segment auch einen Triple-Core-Prozessor geben, welcher sich mit einer TDP von 35 Watt begnügen sollte. Mit DDR3-Unterstützung und einem 1,8 GHz schnellen HT-Takt fehlen aber auch hier noch genauere Details. Zu guter Letzt soll mit dem AMD Phenom II N920 auch ein frischer Quad-Core auf den Markt kommen.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (13)

#4
Registriert seit: 17.09.2004
Erde / Deutschland
Flottillenadmiral
Beiträge: 5994
Intel wird's freuen...
#5
customavatars/avatar20196_1.gif
Registriert seit: 03.03.2005
Erde
Admiral
Beiträge: 9940
Was für ein Schwachsinn Duplex. Hast du schon Benches gesehen? Deine Aussage die neuen sollten auch nicht besser sein bedeutet, dass du nichts weißt.
Nebenbei ist die Frage, welche Leistung du erwartest bei einem 15,6"" Notebook, 2GB RAM, Athlon II M 2x2GHz für 420€? Was kann Intel in dieser Preisklasse besser?

@denni
Die neuen 45nm Notebook CPU basieren nicht mehr auf der K8 Architektur
#6
customavatars/avatar42907_1.gif
Registriert seit: 13.07.2006
Berlin
Stabsgefreiter
Beiträge: 273
und was ist mit amd vision/vision premium und vision ultimate? sind das nicht die neuen plattformen fuer notebooks von amd?
#7
Registriert seit: 17.09.2004
Erde / Deutschland
Flottillenadmiral
Beiträge: 5994
Zitat [TLR]Snoopy;13172022
Was für ein Schwachsinn Duplex. Hast du schon Benches gesehen? Deine Aussage die neuen sollten auch nicht besser sein bedeutet, dass du nichts weißt.
Nebenbei ist die Frage, welche Leistung du erwartest bei einem 15,6"" Notebook, 2GB RAM, Athlon II M 2x2GHz für 420€? Was kann Intel in dieser Preisklasse besser?

@denni
Die neuen 45nm Notebook CPU basieren nicht mehr auf der K8 Architektur


Also K10?
#8
Registriert seit: 23.08.2004

Flottillenadmiral
Beiträge: 5663
Zitat [TLR]Snoopy;13172022

Nebenbei ist die Frage, welche Leistung du erwartest bei einem 15,6"" Notebook, 2GB RAM, Athlon II M 2x2GHz für 420€? Was kann Intel in dieser Preisklasse besser?


Die Frage ist, ob ein solcher Athlon II schneller ist als ein T4200 bzw. an dessen Verbrauch herankommt. Kennt schon einer Reviews, auch zum Turion II?

Zitat denni;13172364
Also K10?


Das Ding wird ein auf 2x512KB beschnittener Regor Kern sein, bzw. im Fall des Turion II Ultra ein voller mit 2x1024KB.
#9
Registriert seit: 17.09.2004
Erde / Deutschland
Flottillenadmiral
Beiträge: 5994
Ich bleib erstmal bei meinem NB mit Merom-C2D
#10
customavatars/avatar31785_1.gif
Registriert seit: 20.12.2005
Großenhain/Jena
Admiral
Beiträge: 8867
Zitat PeterSicherlich;13171020
Naja, eigentlich sage ich ja, alles wird mal schneller, kein Wunder. Aber langsam muss man sagen, Was ist da mit AMD los? GraKas, Prozessoren... da Fehlen nur noch bessere als die von Intel, das würde dann richtig abgehen...

Ich glaub AMD hat erkannt, das sie nicht unbedingt "besser" sein müssen. Solide Produkte sind wesentlich wichtiger als hier und da ein paar Punkte mehr in den Benchmarks. Frag doch mal ein paar "Normalanwender" nach dem Wort Benchmark ;)
Zitat [TLR]Snoopy;13172022
Nebenbei ist die Frage, welche Leistung du erwartest bei einem 15,6"" Notebook, 2GB RAM, Athlon II M 2x2GHz für 420€? Was kann Intel in dieser Preisklasse besser?

Dem durchschnittlichen Endanwender ist ziemlich egal, was in der Kiste drinsteckt. Der entscheidet nach Preis und Angebotstext. Nur müssen die Geräte in den einschlägigen Elektronikmärkten endlich mal angeboten werden.
#11
Registriert seit: 17.09.2004
Erde / Deutschland
Flottillenadmiral
Beiträge: 5994
Bin mal gespannt ob endlich auch AMD Notebooks in großen (Blöd-)Märkten angeboten werden...
#12
customavatars/avatar20196_1.gif
Registriert seit: 03.03.2005
Erde
Admiral
Beiträge: 9940
@denni

Hier mal eine Übersicht der K10 Notebook Prozessoren
http://ht4u.net/news/20927_startschuss_fuer_amds_neue_mobil-plattform_tigris_faellt/
#13
Registriert seit: 17.09.2004
Erde / Deutschland
Flottillenadmiral
Beiträge: 5994
Danke Snoopy :)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Core i7-6950X im Test: Dicker Motor, alte Karosse

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/6950X/6950X-LOGO

Intels letzter CPU-Launch ist schon eine Weile her - Ende Oktober 2015 testeten wir den Xeon E5-1230v5 auf Skylake-Basis, seitdem war zumindest im Desktop-Bereich nichts neues mehr vom Marktführer zu hören. Am heutigen Tag aktualisiert Intel endlich die High-End-Plattform und bringt mit dem Core... [mehr]

So schnell ist Kaby Lake: Erste eigene Benchmarks zum i7-7500U

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/INTEL_KABY_LAKE

Offiziell vorgestellt hat Intel die 7. Generation der Core-Prozessoren bereits Ende August, doch erst jetzt ist Kaby Lake in Form des ersten Notebooks verfüg- und damit testbar. Dabei handelt es sich um das Medion Akoya S3409 MD60226, in dem ein Core i7-7500U verbaut wird. Während das Notebook... [mehr]

Intel 'Kaby Lake': Die siebte Core-Generation im Detail vorgestellt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/INTEL_7TH_CORE_GEN

Im Zuge der kommenden "Kaby Lake"-Plattform, deren breite Verfügbarkeit für das erste Quartal 2017 erwartet wird, nutzt Intel heute die Gelegenheit, die siebte Core-Generation offiziell im Detail vorzustellen und bereits ein paar Prozessoren auf den Markt zu bringen. Wir konnten uns bereits vor... [mehr]

Delid Die Mate im Test

Logo von IMAGES/STORIES/IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/DDM/DDM

Seit der Ivy-Bridge-Generation verlötet Intel Die und Heatspreader nicht mehr miteinander, was leider in deutlich schlechteren Kern-Temperaturen resultiert. Abhilfe dagegen schafft nur das Delidding (das sogenannte „Köpfen“) der CPU sowie der anschließende Austausch der Wärmeleitpaste durch... [mehr]

Intel Core i7-7700K (Kaby Lake) nun ebenfalls in Benchmark gesichtet

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/INTEL3

Mittlerweile sind die ersten Benchmarks zum kommenden Intel Core i7-7700K (Kaby Lake) aufgetaucht und ergänzen damit die Werte zum Core i7-7500U. Die Ergebnisse wirken durchaus sehr glaubhaft, denn sie sind in der offiziellen Datenbank von Geekbench 4 zu finden. Getestet wurde der neue Prozessor... [mehr]

AMD nennt architektonische Details zu Zen - Summit Ridge mit Broadwell-E...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/AMD-ZEN

Alle Journalisten, die von Intel auf das IDF eingeladen wurden, bekamen von AMD eine Einladung für ein eigenes Event im Hotel gegenüber. Also machte sich der Tross auf den Weg, um in einer Pressekonferenz neue Details über AMDs kommende Zen-Architektur und die Prozessoren zu erfahren. Erstmals... [mehr]