> > > > Intel bald mit neuen Boxed-Kühlern?

Intel bald mit neuen Boxed-Kühlern?

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

intel3Vor wenigen Tagen rückte Chipriese Intel auf dem diesjährigen Intel Developer Forum (IDF) ein paar handfeste Details zum kommenden Sechskern-Prozessor "Gulftown" heraus (wir berichteten). Wie man nun bei den Kollegen von Expreview.com in Erfahrung bringen konnte, soll Intel bei der offiziellen Markteinführung auch neue Boxed-Kühler vorstellen. Während man seit dem ersten Sockel-LGA775-Prozessor an seinen Top-Blow-Kühlern, die zwar immer wieder leicht angepasst wurden, fest hielt, soll man nun auf Tower-Kühler umsatteln. Doch dabei soll das neue Boxed-Modell nicht nur den Prozessor, welcher mit einer Thermal-Design-Power von 130 Watt daherkommt, auf einem niedrigen Temperatur-Niveau halten, sondern vor allem auch umliegende Bauteile mit Frischluft versorgen. Dabei stehen dem Kühler insgesamt für Kupfer-Heatpipes und eine Vielzahl von Aluminium-Finnen zur Seite. Der verbaute Lüfter lässt sich zudem über PWM regeln und soll dabei besonders leise agieren. Auch von seinem Push-Pin-System, welches sich vor allem im OEM-Bereich großer Beliebtheit erfreute, nimmt Intel nun Abschied. Stattdessen kommt ein Retention-Modul zum Einsatz. Pünktlich zum Start der ersten Gulftown-Prozessoren soll Intel auch die neuen Tower-Kühler mit ausliefern.

{gallery}/galleries/news/astegmueller/2009/expreview-intel-mit-neuem-boxed-kuehlern{/gallery}

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (21)

#12
Registriert seit: 30.07.2008

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1471
Anscheinend hat Intel Angst, dass die alten Boxed-Kühler die neuen Prozessoren nicht mehr ausreichend kühlen können.
Und wegen den höheren Kosten des Kühlers werden alle CPUs um die 40-60€ mehr kosten. :D
#13
customavatars/avatar8205_1.gif
Registriert seit: 03.12.2003

Admiral
Beiträge: 12820
Öhm, der Kühler ist für die Gulftown Extreme Edition. Das hat nix mit den normalen Desktop CPUs zutun :rolleyes:

Die XE´s haben schon immer andere Kühler bekommen als die herkömmlichen Retail CPUs und zudem denke ich das der Kühler so noch nicht final ist.
#14
customavatars/avatar39543_1.gif
Registriert seit: 01.05.2006
die strassse weiter bei der kreuzung links dann die zweite rechts
Kapitänleutnant
Beiträge: 1885
40-60€ mehr:confused: dafür kann man sich ja nen gescheiten kühler kaufen
#15
customavatars/avatar82949_1.gif
Registriert seit: 19.01.2008

Obergefreiter
Beiträge: 122
Für 40-60 € mehr kann man sich ein Prestigeobjekt von Kühler kaufen... ;)
#16
customavatars/avatar108517_1.gif
Registriert seit: 13.02.2009
Bamberg
Kapitänleutnant
Beiträge: 1594
Zitat xri12;12959558
Anscheinend hat Intel Angst, dass die alten Boxed-Kühler die neuen Prozessoren nicht mehr ausreichend kühlen können.
Und wegen den höheren Kosten des Kühlers werden alle CPUs um die 40-60€ mehr kosten. :D


So enstehen gerüchte einer sagt das die dann 40-60Euro teurer werden dann geht ein anderer User in ein anderes Forum und schreibt den dreck dort nei und dann glauben alle das es Intel geschrieben hat ich denke kaum das die den 40Euro teurer machen vll 5-10Euro die Boxed Version ist sowieso immer billiger als die Tray Version! Finde es eig gut das die einen neuen entwicklen auch wenn er zurzeit auf den Bilder nicht der Schönste ist aber wenn mann den akutellen Boxen anschaut dann sieht der auch ganz anders aus mehr Qualität im Detail! Stellt euch mal vor Intel und so ein dreckigen Kühler das wird es nie geben :haha:
#17
customavatars/avatar1781_1.gif
Registriert seit: 26.04.2002
HH
Kapitän zur See
Beiträge: 4080
Endlich sind diese doofen PushPins weg. Konnte mich da einfach nicht mit anfreunden. Wenn es ging kam mit immer ein Backplatesystem ans mainboard.
#18
customavatars/avatar7658_1.gif
Registriert seit: 26.10.2003
Allgäu
Admiral
Beiträge: 10542
Der wird wohl eher so aussehen wie auf Bild 4 und da find ich den garnichtmal sooo hässlich,klar kommt optisch nie und nimmer an einen IFX14 oder der gleichen hin aber deswegen isses ja auch nen Boxed.

Davon abgesehen, Scthe hat auch den ein oder anderen Kühler der zwar seinen jop vorzüglich macht aber optisch auch nicht grad ein leckerbissen ist.
#19
Registriert seit: 27.08.2009
24376
Korvettenkapitän
Beiträge: 2080
Die meisten Luxxer kaufen sich einen Noctua, Prolimatec oder einen anderen LuKü-Kühler oder setzen die CPU direkt unter Wasser. Es ist eigentlich egal, wie gut der Boxed aussehen wird..
#20
customavatars/avatar51109_1.gif
Registriert seit: 08.11.2006
Hannover
Moderator
BIOS Bernhard
Lutz
Beiträge: 33768
Denke die wichtigste Neuerung ist die, das die ollen Pushpins weg sind. Boxed Kühler mit heatpipes wurden aber auch mal Zeit(amd hat ja schon seit längerem die HP boxed Kühler). Aber wie schon gesagt wurde, wird der Kühler für die Mainstream cpus so nicht aussehen, da es wohl ein Extreme Edition Kühler ist
#21
customavatars/avatar51854_1.gif
Registriert seit: 19.11.2006
Magdeburg
Kapitänleutnant
Beiträge: 1914
Er ist hässlich... aber er hat 4 Pipes, leuchtet blau und scheint, soll er ja auch, relativ leise zu Werke gehen. Ich finds gut.
Denke auch nicht, dass der Standard wird. Viele Desktop CPU\'s kommen ja selbst mit den jetztigen boxed super zurecht und nen TDP von 130W wirds wohl ehh nur bei High-End Prozzis geben ;)
Aber auch ich finde, der Boxed ist meist nicht so gut, wie ein gescheiter Markenkühler. Aber sehen wirs mal so: Der Normaluser wird von so nem Ding echt profitieren (Tower sind ja für gewöhnlich leiser).
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Test: Intel Xeon E3-1230 v5 (Skylake)

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/XEON-E3-1230V5/LOGO_XEON

Vor ein paar Tagen stellte Intel die Xeon-Prozessoren mit Sockel 1151 aus der Skylake-Familie vor. Diese sind hauptsächlich für den Workstation- und Entry-Level-Server-Bereich gedacht, die Vorgänger-CPUs fanden sich aber auch in vielen PCs unserer Leser wieder. Der Clou der Prozessoren ist das... [mehr]

Skylake richtig einstellen: Was man machen sollte, was man lassen sollte

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/XEON-E3-1230V5/LOGO_XEON

Intels Skylake-Chips wurden vor nunmehr vier Monate vorgestellt und sind leider immer noch nur spärlich verfügbar. Nach unserem Test der Core i7-6700K- und Core i5-6600K-Prozessoren zum Launch haben wir uns bereits diverse Z170-Boards angesehen, die Mobilversionen getestet und sind aufs... [mehr]

Core i7-6950X im Test: Dicker Motor, alte Karosse

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/6950X/6950X-LOGO

Intels letzter CPU-Launch ist schon eine Weile her - Ende Oktober 2015 testeten wir den Xeon E5-1230v5 auf Skylake-Basis, seitdem war zumindest im Desktop-Bereich nichts neues mehr vom Marktführer zu hören. Am heutigen Tag aktualisiert Intel endlich die High-End-Plattform und bringt mit dem Core... [mehr]

Intel 'Kaby Lake': Die siebte Core-Generation im Detail vorgestellt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/INTEL_7TH_CORE_GEN

Im Zuge der kommenden "Kaby Lake"-Plattform, deren breite Verfügbarkeit für das erste Quartal 2017 erwartet wird, nutzt Intel heute die Gelegenheit, die siebte Core-Generation offiziell im Detail vorzustellen und bereits ein paar Prozessoren auf den Markt zu bringen. Wir konnten uns bereits vor... [mehr]

So schnell ist Kaby Lake: Erste eigene Benchmarks zum i7-7500U

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/INTEL_KABY_LAKE

Offiziell vorgestellt hat Intel die 7. Generation der Core-Prozessoren bereits Ende August, doch erst jetzt ist Kaby Lake in Form des ersten Notebooks verfüg- und damit testbar. Dabei handelt es sich um das Medion Akoya S3409 MD60226, in dem ein Core i7-7500U verbaut wird. Während das Notebook... [mehr]

Delid Die Mate im Test

Logo von IMAGES/STORIES/IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/DDM/DDM

Seit der Ivy-Bridge-Generation verlötet Intel Die und Heatspreader nicht mehr miteinander, was leider in deutlich schlechteren Kern-Temperaturen resultiert. Abhilfe dagegen schafft nur das Delidding (das sogenannte „Köpfen“) der CPU sowie der anschließende Austausch der Wärmeleitpaste durch... [mehr]