> > > > Lenovo IdeaPad YOGA und S2 10 interpretieren Tablet und Laptop neu

Lenovo IdeaPad YOGA und S2 10 interpretieren Tablet und Laptop neu

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

lenovo-chromeAuf der CES hat Lenovo zwei interessante Geräte vorgestellt, die das Thema Tablet aufnehmen und jeweils unterschiedlich interpretieren. Diese beiden Laptop-Tablet-Hybriden sind Teil der Idea-Reihe. Das Lenovo IdeaPad YOGA ist einerseits ein Ultrabook, auf der Basis von Microsofts Windows 8. Durch ein Dual-Scharnier-Design kann es andererseits einfach in ein Tablet verwandelt werden. Dann läuft es statt mit der Windows-7 mit der Windows-Phone-Metro-Oberfläche. Die Auflösung des 13.1" Multitouch-Displays mit 1600x900 Pixeln bezeichnet Lenovo als "HD+". Als Prozessor wird eine Intel CPU verwendet und erlaubt mit den 8 GB RAM und dem 256 GB fassenden SSD eine Laufzeit von acht Stunden. Das Gerät mit einem Durchmesser von 16,9 mm 1,47 Kg wiegen. Preise und Verfügbarkeit stehen noch nicht fest.

Einen anderen Weg als das IdeaPad YOGA schlägt Lenovo mit dem IdeaPad S2 10 ein. Das Android-Tablet "ist als hervorragendes Tablet designt, an das man zufällig eine Tastatur anstecken kann." Das 10.1" IPS Display löst mit 1280×800 Bildpunkten auf, während die zwei Kerne der Qualcomm Snapdragon 8960 mit 1.5 GHz arbeiten und auf 1 GB RAM zurückgreifen können. Das Tablet wird mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich laufen und in Versionen mit 16, 32 und 64 GB kommen. Preise oder Verfügbarkeiten stehen zur Zeit lediglich für den amerikanischen Markt fest, demnach wird es im Juni ab 349 USD verfügbar sein.