> > > > CableMod eröffnet europäischen Store

CableMod eröffnet europäischen Store

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

cablemodWer die Verkabelung seines Netzteiles eigenhändig sleeven möchte, benötigt zum einen etwas handwerkliches Geschick und zum anderen viel Zeit und Geduld. Ein modulares Kabelmanagement, welches neben praktischen Vorzügen immer auch Bedeutung für die Optik hat, gehört heute zu fast jedem hochwertigen Netzteil und eben darauf hat sich das Unternehmen CableMod eingerichtet. Hier bietet man unterschiedliche Kits in verschiedenen Farben an, sodass zu den meisten Netzteilen und den wichtigsten Farbwünschen bereits das richtige Kit im Angebot vorhanden ist.

cm08s  
Hier das SE-Series Kit black/red an einem Seasonic Snow Silent

Das CableMod SE-Series Cable Kit für Seasonics aktuelle High-End-Serie haben wir uns bereits angeschaut. Auch die Netzteile aus dem Hause be quiet! sind inzwischen versorgt und werden in den Farben Schwarz, Rot, Blau, Grün, Orange und Weiß sowie den Kombinationen Schwarz-Grün, Schwarz-Blau, Schwarz-Orange, Schwarz-Gelb und Schwarz-Weiß erhältlich. Anfang September wurde das Angebot auf weitere Netzteile ausgeweitet. Inzwischen hat sich das Angebot aber noch weiter erheblich vergrößert und dem größeren Interesse aus den europäischen Ländern geht CableMod mit einem EU-Online-Store nach, der nun eröffnet wurde. Mit günstigeren Kits, die ab 49,90 Euro kosten, richtet sich CableMod an einer andere Zielgruppe, die auch mit deutlich erschwinglicheren Kits das eigene System anpassen wollen. Die größeren Kits mit mehr Steckverbindern sind weiterhin bei Caseking erhältlich.

Viel Spaß beim Modden!

In einer ersten Form der News sprachen wir von reduzierten Preisen für die Mod-Kits. Dem ist nicht so, da im europäischen Store nur die kleineren Kits angeboten werden. Die größeren Kits sind weiterhin bei Caseking erhältlich.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (16)

#7
customavatars/avatar71489_1.gif
Registriert seit: 27.08.2007
Dortmund
Admiral
Beiträge: 9727
Zitat P4LL3R;23972261
Freut mich, bei dem Preis zahlt sich selbst sleeven ja schon fast nicht mehr aus.

Wieviel zahlst du für sleeve?
30m paracord bekommt man schon für 5€ incl. Und das reicht für ein Netzteil.
#8
customavatars/avatar166338_1.gif
Registriert seit: 11.12.2011
NRW
Korvettenkapitän
Beiträge: 2181
Zitat Narbennarr;23972718
Ähm die 50€ Bundles sind nur ein "Basic" Set aus ATX, CPU und 2 PCI-e Kabel.


Achsoo. Ja dann hab ich nix gesagt. :D
#9
customavatars/avatar15404_1.gif
Registriert seit: 20.11.2004

Flottillenadmiral
Beiträge: 4253
Zitat HardwareFreaky;23972760
Wieviel zahlst du für sleeve?
30m paracord bekommt man schon für 5€ incl. Und das reicht für ein Netzteil.



musst halt in der Theorie auch die Arbeitszeit reinrechnen, schon klar das man dies bei einem Hobby nicht tut, dennoch.
#10
customavatars/avatar166338_1.gif
Registriert seit: 11.12.2011
NRW
Korvettenkapitän
Beiträge: 2181
Zitat HardwareFreaky;23972760
Wieviel zahlst du für sleeve?
30m paracord bekommt man schon für 5€ incl. Und das reicht für ein Netzteil.


30m für 5€ sieht dann wahrscheinlich auch aus wie 5€. Bei Nils hast du für seinen Sleeve gern mal 50€ hingelegt, um ein ganzes Netzteil zu sleeven. Dazu kommen bei CableMod neben dem Sleeve selber auch die Kabel. Und zuletzt sparst du dir den Aufwand jedes Kabel zu sleeven plus es sieht wahrscheinlich auch noch besser aus als wenn man es selber macht.
#11
customavatars/avatar71489_1.gif
Registriert seit: 27.08.2007
Dortmund
Admiral
Beiträge: 9727
Du vergleicht Äpfel mit Birnen.
Nils sleeve ist kein Paracord.

Qualitativ ist bei Paracord von 5€ oder auch 10€ kein Unterschied.

Das Cablemod auch noch kabel und Stecker bezahlen muss ist klar ich habe auch nicht gesagt es ist zu teuer oder so.
Allerdings ist selber sleeven immer noch günstiger und wenn man es etwas drauf hat auch besser.
#12
customavatars/avatar214863_1.gif
Registriert seit: 26.12.2014

Offizieller CableMod-Account
Beiträge: 203
Viel Spass beim Shoppen - Falls ihr irgendwelche Fragen habt, einfach hier posten oder an [email protected]

Von einer Preisreduzierung kann man hier wirklich nicht sprechen, da es sich bei den Sets in unserem Shop um Basic Sets fuer eine andere User Gruppe handelt - Die Full Kits gibt es wie gehabt bei Caseking zu einem Hammer Preis - Full Kits fuer 49.90EUR sind einfach nicht moeglich - das wuerde nicht mal unsere Kosten decken.
#13
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 29105
Update zur News: In einer ersten Form der News sprachen wir von reduzierten Preisen für die Mod-Kits. Dem ist nicht so, da im europäischen Store nur die kleineren Kits angeboten werden. Die größeren Kits sind weitehin bei Caseking erhältlich.
#14
customavatars/avatar37147_1.gif
Registriert seit: 20.03.2006
München
Bootsmann
Beiträge: 531
Für mein X-760 gibts wohl nichts Passendes, weil die PCIe Anschlüsse doppelt ausgelegt sind. :(

Muss ich doch irgendwann selber fertig sleeven...
#15
customavatars/avatar22858_1.gif
Registriert seit: 14.05.2005
der 1000 Waküteile
Das Bastelorakel !
Beiträge: 45441
Feine Sache mit den "abgespeckten" Kits !

#16
Registriert seit: 06.01.2015
Hamburg
Fregattenkapitän
Beiträge: 2913
Wann kommen die extentions?

Mit freundlichen Grüßen
Daniel
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!