> > > > EVGA SuperNOVA P2 ab sofort auch mit 650 bis 850 Watt

EVGA SuperNOVA P2 ab sofort auch mit 650 bis 850 Watt

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

evgaEVGA hat seine SuperNOVA-P2-Serie weiter ausgebaut. Ab sofort gibt es die High-End-Netzteile auch mit einer Ausgangsleistung von 850, 750 und 650 Watt. Wie die bisherigen Modelle jenseits der 1.000-Watt-Marke sollen auch sie sich dank einer 80Plus-Platinum-Zertifizierung besonders energieeffizient zeigen. Laut EVGA sollen die ATX-Stromspender unter normaler Auslastung eine Effizienz von über 94 % erreichen. Aber auch Silent-Fans sollen dank der ECO-Lüftersteuerung voll auf ihre Kosten kommen, denn der verbaute Lüfter soll bei geringer und mittlerer Auslastung nahezu geräuschlos agieren. Erst bei einer höheren Auslastung und höheren Temperaturen soll er etwas mehr aufdrehen.

Im Inneren gibt es hochwertige Komponenten wie japanische Kondensatoren, die die Lebensdauer der Netzteile erhöhen sollen. Für eine gute Gehäuse-Belüftung sind alle drei neuen EVGA-Netzteile voll modular, womit nur alle tatsächlich benötigten Kabel im System hängen. Das 850-Watt-Modell leistet auf seiner einzigen 12-Volt-Schiene 70,8 Ampere, während die kleineren 5,0- und 3,3-Volt-Leitungen jeweils 20 Ampere bereitstellen. Die kleineren 750- und 650-Watt-Versionen sind zumindest auf der 12-Volt-Leitung etwas leistungsschwächer und leisten hier mindestens 54,1 Ampere.

Alle Modelle verfügen über zahlreiche Schutzmaßnamen wie Over-Voltage-Protection (OVP), Under-Voltage-Protection (UVP), Over-Current-Protection (OCP) oder Over-Power-Protection (OPP). Auf alle drei neuen Modelle gewährt EVGA stolze 10 Jahre Garantie. Anschlussseitig stehen bis zu vier 6+2- und zwei 6-Pin-PCI-Express-Stromstecker für leistungsstarke SLI- und CrossFire-Systeme, zehn SATA-Stecker für Festplatten und SSDs, vier ältere 4-Pin-Molex-Stecker und die üblichen Stecker für das Mainboard und den Prozessor zur Verfügung.

Das EVGA SuperNOVA P2 850 soll ab sofort für empfohlene 189,99 Euro, das P2 750 für 159,99 Euro und das EVGA SuperNOVA P2 650 für 129,99 Euro in Deutschland erhältlich sein.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (9)

#1
customavatars/avatar217394_1.gif
Registriert seit: 20.02.2015

Fregattenkapitän
Beiträge: 2594
"Anschlussseitig stehen bis zu 6+2-Pin-PCI-Express-Stromstecker für leistungsstarke SLI- und CrossFire-Systeme"

Ich glaube, dass ihr da hinter dem "bis zu" eine Zahl vergessen habt :fresse:
#2
customavatars/avatar219072_1.gif
Registriert seit: 29.03.2015
Hameln
Matrose
Beiträge: 5
10 Jahre Garantie? Das ist ja länger als man so ein Netzteil nutzt.
#3
customavatars/avatar151613_1.gif
Registriert seit: 11.03.2011

Korvettenkapitän
Beiträge: 2061
Zitat TheKangaroo;23614371
10 Jahre Garantie? Das ist ja länger als man so ein Netzteil nutzt.


Wenn es in die Jahre kommt schickt man eben einfach ein und bekommt in austausch ein Neues zugeschickt. Schon hat man Geld gespart :)
#4
customavatars/avatar34574_1.gif
Registriert seit: 01.02.2006
Hessen\LDK
Moderator
Beiträge: 40041
wird ohne guten grund aber nicht funktionieren...
#5
Registriert seit: 25.02.2013

Leutnant zur See
Beiträge: 1260
Warum "belohnt" ihr die Hersteller für solche wirklich extrem fairen Garantiebedingungen eigentlich immer mit solchen Aktionen bzw. den Intentionen das ganze auszunutzen? Reicht es nicht aus zu wissen, man hat 10 Jahre Anspruch auf Ersatz, wenn das Ding abraucht? Das sollte man schätzen :)

Sollte ich dieses Jahr auf einen GPU Verbund setzen muss ich mein 550W beQuiet ersetzen. Evtl wäre das hier was. Kommt noch drauf an wie leise es wirklich unter Last ist. Da ist das Dark Power Pro schon beeindruckend.
#6
customavatars/avatar151613_1.gif
Registriert seit: 11.03.2011

Korvettenkapitän
Beiträge: 2061
Zitat thom_cat;23614620
wird ohne guten grund aber nicht funktionieren...


Dann kennst du den Support wohl noch nicht so gut.
#7
customavatars/avatar34574_1.gif
Registriert seit: 01.02.2006
Hessen\LDK
Moderator
Beiträge: 40041
nein, denn so nutze ich persönlich einen support nicht!
#8
customavatars/avatar108709_1.gif
Registriert seit: 17.02.2009
Sachsen, Brandis b. Leipzig
Admiral
Beiträge: 16817
Dito, wenn ich sowas lese kriege ich das kotzen - sorry für die deutliche Aussprache, aber das trifft es auf den PUNKT!
#9
customavatars/avatar102895_1.gif
Registriert seit: 21.11.2008
Bingen
Fregattenkapitän
Beiträge: 3053
Genau meine Meinung.
Warum hat wohl IKEA in Deutschland ihren lebenslangen Rückgabeservice aufgegeben?
Weil bestimmte Leute ihre jahrelang durchgenudelte (benutzte) Matratze zurückgegeben und ihren vollen Kaufpreis erstattet haben wollten.
Und diese gleichen Leute schreien dann: Servicewüste Deutschland...
Hoffentlich passiert das EVGA nicht, denn der Support ist wirklich klasse. Ich hoffe, das bleibt so!
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!