> > > > EVGA SuperNova 1000 P2: Effizienteres High-End-Netzteil vorgestellt

EVGA SuperNova 1000 P2: Effizienteres High-End-Netzteil vorgestellt

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

evgaMitte Mai ließ EVGA mit dem SuperNova 1000 G2 einen wahren Wuchtbrummer unter den Netzteilen vom Stapel. Nun folgt ein effizienterer Ableger des High-End-Netzteils, der sich mit 80Plus-Platinum-Zertifikat schmücken darf und so eine Effizienz von bis zu 92 Prozent verspricht. Die restlichen Eckdaten des Netzteils bleiben fast identisch: Während die Gold-Version bei den 3,3- und 5,0-Volt-Leitungen noch 20 Ampere zur Verfügung stellte, sind es bei der Platinum-Version 24 Ampere. Die 12-Volt-Schiene beider Modelle leistet hingegen weiterhin bis zu 83,3 Ampere und eine Ausgangsleistung von bis zu einer Kilowatt.

Damit richtet sich der neue Stromspender an Besitzer stromhungriger High-End-Systeme mit vielen Festplatten, einem leistungsstarken Prozessor und mehreren Grafikkarten im CrossFire- oder SLI-Verbund, die allesamt noch übertaktet wurden. Die restlichen Features des SuperNova 1000 G2 hat EVGA für das neue SuperNova 1000 P2 übernommen. So läuft der Stromspender bei einer Temperatur von unter 45 °C geräuschlos und kann mit hochwertigen Bauteilen, einem vollmodularen Kabel-Management und zahlreichen Schutzschaltungen wie OVP, UVP, OCP, OPP und SCP aufwarten.

Wie üblich gewährt EVGA zehn Jahre Garantie und einen 24/7-Support. Für das SuperNova 1000 P2 will EVGA in seinem hauseigenen Onlineshop 219,99 US-Dollar haben. Unser Preisvergleich listet das neue High-End-Netzteil jedoch noch nicht. Dort ist bislang nur die Gold-Version für knapp über 160 Euro zu haben.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (9)

#1
customavatars/avatar131975_1.gif
Registriert seit: 24.03.2010
Freistaat Sachsen
Leutnant zur See
Beiträge: 1030
"Kilowattstunde" ist eine Einheit der Arbeit, in diesem Fall der elektrischen Arbeit. Nur mal so angemerkt ;)
#2
Registriert seit: 15.09.2009

Oberbootsmann
Beiträge: 970
Das ist das erste Produkt, was mir optisch von EVGA gar nicht gefällt!
#3
Registriert seit: 04.09.2012

Bootsmann
Beiträge: 539
Wieso hat der Anschluss am NT in der Bildergalerie fürs Mainboard nur 18 Pins?
#4
customavatars/avatar178325_1.gif
Registriert seit: 11.08.2012

Flottillenadmiral
Beiträge: 4592
Zitat DJ1142;21034475
Wieso hat der Anschluss am NT in der Bildergalerie fürs Mainboard nur 18 Pins?


Weil diese Idioten den ATX-Strang am Netzteil in zwei Teile aufspalten, was einfach nur total dämlich und nutzlos ist.
#5
customavatars/avatar162667_1.gif
Registriert seit: 03.10.2011
Österreich
Stabsgefreiter
Beiträge: 336
Mir gefällt es sehr gut, sieht elegant aus in schwarz.
#6
customavatars/avatar12660_1.gif
Registriert seit: 16.08.2004
Niedersachsen
Dr. µ. Hardware
Beiträge: 2229
Vielleicht könnte man dem nicht so versierten Leser noch die Begriffe etwas näher bringen, denn ich denke nicht, dass hier jeder Leser sofort etwas mit "OVP, UVP, OCP, OPP und SCP" anfangen kann.

Mit Originalverpackung (OVP) und unverbindlicher Preisempfehlung (UVP) dürften die meisten zwar noch zurecht kommen, aber dann wird's schon schwerer... :p
#7
customavatars/avatar34574_1.gif
Registriert seit: 01.02.2006
Hessen\LDK
Moderator
Beiträge: 40052
in der tat abkürzungen, die nicht jedem geläufig sind.
hier mal eine kleine abhilfe:

Zitat
Schutzfunktionen:
- OCP: Überstromschutz
- OVP: Überspannungsschutz
- UVP: Unterspannungsschutz
- OLP/OPP: Überlastschutz
- SCP: Kurzschlussschutz
- OTP: Überhitzungsschutz
#8
customavatars/avatar140289_1.gif
Registriert seit: 11.09.2010

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1390
Ich hoff mal dass EVGA auch das Super Flower Leadex Platin 650 rausbringt, das wär dann auch ein Netzteil welches ich mir zulegen würde....
#9
customavatars/avatar95761_1.gif
Registriert seit: 27.07.2008

Fregattenkapitän
Beiträge: 2581
Zitat timo82;21033269
Das ist das erste Produkt, was mir optisch von EVGA gar nicht gefällt!


Das ist ja wohl noch mächtig untertrieben.
Dieses Netzteil ist potthässlich. Wie kann man denn nur sowas anbieten wollen ?
Klar, Optik ist nicht alles, aber es sollte bei so teuren Komponenten schon eine gewisse ansprechende Optik vorhanden sein.
Geschmäcker sind zwar verschieden, aber so verschieden nun auch wieder nicht.
Was hat EVGA da nur geritten ? :rolleyes:
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!