> > > > Roccat präsentiert Headset "Kulo"

Roccat präsentiert Headset "Kulo"

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

roccatRoccat hat via Pressemitteilung das Headset "Kulo" angekündigt. Dieses Modell ist laut eigenen Angaben zufolge vor allem für Spieler entwickelt worden und soll besonders leicht ausfallen. Das Gewicht wird mit 178 Gramm angegeben. Roccat hat sich dazu entschieden, zwei 40-mm-Lautsprecher mit Neodymium-Magneten und Mylar-Membranen zu verbauen. Diese sollen für einen "satten" Stereosound sorgen. Der Kopfbügel wurde mit einem Metallband verstärkt, um die Tragekomfort zu erhöhen. Durch die eingesetzten Polster auf den Ohrauflagen sollen die Außengeräusche wirkungsvoll gedämmt werden und der Spieler soll dadurch nicht von anderen Geräuschen abgelenkt werden. Das integrierte Mikrofon ist flexibel und schaltet sich beim Hochklappen automatisch aus. Durch einen Schiebregler am Kabel kann die Lautstärke verändert werden. Als Anschlüsse werden zwei 3,5-mm-Klinkenstecker zum Einsatz kommen.

ROCCAT-Kulo_LayedDown

Das Roccat Kulo soll ab Ende März für rund 60 Euro seinen Besitzer wechseln. Im Mai soll noch eine weitere Version mit einer zusätzlicher externer USB-Soundkarte folgen.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (8)

#1
Registriert seit: 11.07.2010
Hamburg
Matrose
Beiträge: 23
naja, optisch nicht grad der leckerbissen...
zum namen dürften sich die spanischkenner hier totlachen ^^
#2
Registriert seit: 16.11.2009
Dresden
[Online] - Redakteur
Horst
Beiträge: 5267
Warum? Den Buchstaben "K" gibts im spanischen nicht. :P

Der Hintern heißt "culo".
#3
customavatars/avatar16031_1.gif
Registriert seit: 05.12.2004
Zuhause
Kapitänleutnant
Beiträge: 1673
Ach,den Buchstaben K gibts nicht bei den Spaniern? Lass mich raten: Weil du ihn extra abgeschafft hast,damit die Spanier nur noch in cilo wiegen koennen, und alle Franciscos ab jetzt nur noch Cico genannt werden...
#4
Registriert seit: 16.11.2009
Dresden
[Online] - Redakteur
Horst
Beiträge: 5267
Der Buchstabe existiert nur bei in die Sprache eingebrachten Wörtern wie Kiwi, Whiskey oder eben kilo (von Kilogramm). Ein Wort, das im Ursprung spanisch ist wird NIE den Buchstaben K beinhalten.

Das gleiche trifft im übrigen auch auf den Buchstaben W zu.
#5
customavatars/avatar55236_1.gif
Registriert seit: 07.01.2007
D:\NRW\Cologne
Kapitänleutnant
Beiträge: 1785
@kyraa

du hast zwar recht, das ist aber doch hierbei völlig gleich, da die witzige asssoziation auf dem gleichklang der beiden wörter beruht und nicht auf der schreibweise. für italiener gilt übrigens dasselbe. va fan culo, stupido stronzo! :D
#6
customavatars/avatar89737_1.gif
Registriert seit: 17.04.2008

Vizeadmiral
Beiträge: 8052
Ein headset fürn' Arsch :vrizz:
#7
customavatars/avatar4557_1.gif
Registriert seit: 17.12.2002

Miles are my Meditation
Beiträge: 58615
Zitat Mr.Wifi;16286573
Ein headset fürn' Arsch :vrizz:

Der Klang wird sich wohl ebenfalls wie eine einzige Flatulenz gebähren.
#8
customavatars/avatar55236_1.gif
Registriert seit: 07.01.2007
D:\NRW\Cologne
Kapitänleutnant
Beiträge: 1785
Zitat Madz;16287792
Der Klang wird sich wohl ebenfalls wie eine einzige Flatulenz gebähren.


Wie immer bei Audioprodukten die auf den "Gamer" zugeschnitten sein sollen.
Was viele nicht wissen, ist wie gut sich ein qualitativer Stereokopfhörer mit guter Räumlichkeit und Bühne schlägt, besonders was Ortbarkeit der gegnerischen Schritte betrifft...
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Blu-ray 3D: Vom Hype auf das Abstellgleis

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/BLU-RAY_3D

Man kann nicht Drumherum reden: Der große Hype um 3D ist vorbei. Als 2009 James Camerons „Avatar: Aufbruch nach Pandora“ den Fokus der Aufmerksamkeit auf stereoskopisches 3D richtete, begann zunächst der große Rummel. Es blieb nicht nur bei Filmen in 3D, LG veröffentlichte sogar ein... [mehr]

Teufel Mediadeck im Test - spaßiger Klang trifft hochwertiges Gehäuse

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/TEUFEL_MEDIADECK/TEUFEL_TEASER

Soundbars- und -decks haben in den Wohnzimmern dieser Welt in den letzten Jahren einen regelrechten Siegeszug angetreten. Im heimischen Büro sieht das noch etwas anders aus, denn hier dominieren nach wie vor klassische Stereo- und Surroundsetups. Geht es nach dem Berliner Direktversender Teufel... [mehr]

Riva Audio Turbo X im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/RIVA_TURBOX/RIVA_TURBOX-TEASER

Riva Audio möchte mit dem Turbo X den Markt der kompakten Bluetooth-Lautsprecher aufmischen. Dafür sorgen soll die Trillium-Technologie, die dank eines raffinierten Algorithmus und drei Kanälen einen besonders voluminösen und weitläufigen Klang generieren soll. Ob das gelingt, klärt unser... [mehr]

Razer bringt kabelloses Gaming-Headset ManO’War für 199,99 Euro

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/RAZER

Razer hat ein neues Gaming-Headset mit dem martialischen Namen ManO’War angekündigt. Die Kopfhörer kommen im Mai 2016 in Deutschland auf den Markt und werden 199,99 Euro kosten. Für diesen Preis erhalten Interessierte ein kabelloses Headset mit 7.1 Virtual Surround Sound, bis zu 14 Stunden... [mehr]

Razer ManO'War im Test - Voluminös und bequem

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/RAZER_MANOWAR/RAZER_MANOWAR-TEASER_KLEIN

Sollte der Name Programm sein, hat Razer mit seinem neuesten drahtlosen Gaming-Headset einiges vor: ManO’War, das zeigt, dass das neue Headset in die Vollen gehen soll und gleichzeitig dann zur Stelle ist, wenn es einmal so richtig kracht. Wie gut das funktioniert klärt unser Test. {jphoto... [mehr]

Ultra-HD-Blu-ray mit erstem Flop: Viele Titel sind nur Upscales

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/UHD_BLU-RAY_LOGO

Mittlerweile haben Studios wie Warner Bros., 20th Century Fox und Sony erste Ultra HD Blu-ray für 2016 angekündigt. Sogar die Preise, zumindest für die USA, sind bereits bekannt. Dort können die Filme für 34,99 bis 39,99 US-Dollar vorbestellt werden. Für Deutschland sollten Early Adopter... [mehr]