> > > > Acer XR341CK als gekrümmter 34-Zöller mit FreeSync

Acer XR341CK als gekrümmter 34-Zöller mit FreeSync

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

acer2011In der vergangenen Woche zeigte Acer den Predator X34 als neues G-Sync-Modell mit einer Bildschirmdiagonale von 34 Zoll, einer Auflösung von 3.440 x 1.440 Bildpunkten – also mit einem 21:9-Bildformat mit UltraWide-QHD-Auflösung. Weitere Merkmale sind das IPS-Display und eine stabile Farbwiedergabe bei Blickwinkeln von bis zu 178 Grad.

Nun zeigt sich mit dem XR341CK ein ähnliches Modell, dieses mal aber mit FreeSync-Unterstützung. Auch bei diesem Monitor handelt es sich um ein Modell mit 34 Zoll Bilddiagonalen bei 3.440 x 1.440 Pixel und 75 Hz. Auch hier kommt ein IPS-Panel zum Einsatz, welches eine stabile Farbwiedergabe in vertikaler Richtung von 178 ° und in horizontaler Richtung von 172 ° bietet. Die Reaktionszeit gibt Acer mit 4 ms an, die maximale Helligkeit mit 300 cd/m².

Als einzige Ergonomie-Option bietet der Acer XR341CK das Neigen des Displays um -5 bis +35 ° sowie eine Höhenverstellung um 130 mm. Zwei 7-Watt-Lautsprecher sollen auch DTS-Sound bieten können. Die maximale Leistungsaufnahme gibt Acer mit 42,5 Watt an. Als Eingang stehen HDMI 1.4, Mini-DisplayPort 1.2 und DisplayPort 1.2 zur Verfügung – FreeSync wird natürlich nur über DisplayPort geboten. Weiteres Ausstattungsmerkmal ist ein USB-Hub mit vier Ports.

Der Acer XR341CK soll ab Ende Juli im Handel erhältlich sein und 1.099 US-Dollar kosten. Ob er dann auch direkt am deutschen Markt erhältlich sein wird, ist derzeit ebenso wie der Preis nicht bekannt.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (7)

#1
Registriert seit: 28.12.2008

Stabsgefreiter
Beiträge: 261
@hardwareluxx-Team,
ich interessiere mich sehr für diesen neuen Monitor. Wird es denn von eurer Seite aus einen Test geben? Am besten von beiden Varianten.
Und habt ihr schon Infos über den kommenden Konkurrenzmonitor Asus ROG 34 Zöller (PG34Q) bzgl. Erscheinungsdatum, Kaufpreis, Spezifikationen?
#2
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 29104
Ob wir uns die beiden Acer-Modelle mit G-Sync und FreeSync anschauen werden wissen wir noch nicht. Aktuell sind noch einige FreeSync-Modelle auf Halde, die in den kommenden beiden Wochen getestet werden sollen.

Zum ASUS PG34Q sagte uns ASUS nur, dass es noch etwas dauern wird, bis dieser verfügbar sein wird.
#3
customavatars/avatar87890_1.gif
Registriert seit: 24.03.2008
Heidelberg
Moderator
A glorious mess!
Beiträge: 4828
Beides hochinteressante Monitore.
Werde ich auf jeden Fall als Option im Auge behalten.
Bin mal gespannt wie stark das backlightbleeding bei den curved Teilen ausgeprägt ist.
#4
Registriert seit: 06.04.2013

Obergefreiter
Beiträge: 111
Er wird wohl erhältlich sein, da Amazon ihn bereits listet:
http://geizhals.de/acer-predator-xr341ck-um-cx1ee-001-a1223885.html?hloc=at&hloc=de
#5
Registriert seit: 28.12.2008

Stabsgefreiter
Beiträge: 261
@Don,
danke für die schnelle Info.
Wäre wirklich schön, wenn ihr hierzu noch einen Test macht.

@RNB
das hat leider nichts zu sagen, da er bei Amazonas schon seit Wochen geführt wird, aber halt noch nicht lieferbar.
#6
Registriert seit: 16.09.2002
Saalfeld
Leutnant zur See
Beiträge: 1249
Moin, hören sich auf jeden Fall interessant an die Spec's dieser beiden Monitore. Kommen bei mir auf jeden Fall in die nähere Auswahl dieses Jahr für eine Neuanschaffung. Grüße
#7
customavatars/avatar132713_1.gif
Registriert seit: 06.04.2010
Sachsen - Nähe Leipzig
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 449
ich habe auch schon seit langem ein Auge auf die FreeSync Variante und der war auch vor einigen Wochen mal für ein paar Tage beim GH, ist dann aber wieder verschwunden.

Ich hoffe der Preis passt sich noch etwas an den Dell an :lol:

Ein Test wäre wirklich ne schöne Sache :bigok:
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Acer Predator Z35 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/ACER_Z35/ACER_Z35-TEASER_KLEIN

Der Acer Predator Z35 bietet nicht nur eine große Diagonale von 35 Zoll, sondern auch eine starke Krümmung und G-Sync-Support. Ob das reicht um der einschlägig bekannten Gaming-Konkurrenz das Leben schwer zu machen, klären wir in unserem Test. Acer bietet mit dem Predator X34 ein absolutes... [mehr]

ASUS ROG PG348Q mit 100 Hz und Curved-Screen im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/ASUS_PG348/ASUS_PG348-TEASER

ASUS hat mit dem neuen ROG PG348 ein 34-Zoll-Gaming-Display im Programm, das zumindest auf dem Papier alles richtigmacht. Nicht nur, dass eine geschwungene Oberfläche zum Einsatz kommt, es werden auch G-Sync und maximal 100 Hz sowie zahlreiche weitere Gaming-Features geboten. Ob das neueste... [mehr]

LG 27UD88-W im Test - 4K-Display mit Typ-C-Anschluss und FreeSync

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/LG_27UD88W/LG_27UD88-TEASER

Hohe Auflösungen sind ein klarer und auch sinnvoller Trend bei Displays, sorgen sie doch nicht nur für viel Platz auf dem Desktop, sondern auch für eine scharfe Darstellung. Entsprechend spendiert LG seinem aktuellen 27-Zöller 27UD88-W ein 4K-Panel, hat gleichzeitig aber noch ein anderes... [mehr]

LG 34UC98-W mit Thunderbolt-Hub und starker Krümmung im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/LG_34UC98W/LG_34UC98W_TEASER_KLEIN

Auf der CES werden nicht nur nur neue Fernseher, Notebooks, Autostudien und Kühlschränke vorgestellt, sondern auch neue Displays. Eine der diesjährigen Neuvorstellungen war der LG 34UC98-W, ein 34-Zoll-Monitor, der nicht nur mit einer geschwungenen Oberfläche aufwarten kann, sondern mit einer... [mehr]

Display FAQ - Alles was man zu Monitoren wissen muss

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/DISPLAYFAQ/LG_34UC98_TEASER

In Kooperation mit LG Die Anschaffung eines neuen Monitors will gut durchdacht sein. In unserer in Kooperation mit LG realisierten großen Display-FAQ vermitteln wir ein umfangreiches Wissen zu allen wichtigen Features aktueller Monitore. So geht beim nächsten Monitor-Kauf sicherlich nichts... [mehr]

Lesertest mit ASUS: Testet den FreeSync-Monitor MG248Q

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/ASUS

Mit dem MG248Q hatte ASUS erst vor wenigen Tagen einen neuen Gaming-Monitor auf den Markt gebracht, schon dürfen sich unsere Leser und Community-Mitglieder ans Testen machen. In Zusammenarbeit mit ASUS suchen wir ab sofort zwei fleißige Tester, die sich den neuen 24-Zöller näher ansehen wollen.... [mehr]