> > > > LG bringt 4K-Monitor mit 31 Zoll im Januar

LG bringt 4K-Monitor mit 31 Zoll im Januar

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

lgDer Elektronikhersteller LG wird während der CES 2014 im Januar einen neuen Monitor präsentieren. Das Besondere an dem Bildschirm ist die Auflösung, denn der 31MU95 wird mit einer 4K-Darstellung an den Start gehen. So bietet das Gerät bei einer Diagonalen von 31 Zoll insgesamt 4.096 x 2.160 Bildpunkte. Beim Panel setzt dieses Modell auf die IPS-Technik, das Seitenverhältnis wird laut Hersteller bei 19:10 liegen. Durch die Hardware-Kalibrierung soll zudem eine realistische Farbwiedergabe möglich sein und es werden bis zu 99 Prozent des sRGB-Fabraums dargestellt.

Neben dem Modell mit 31 Zoll wird LG auch zwei weitere Monitore aus der Baureihe in den Handel bringen. So wird auch ein 29-Zoll-Bildschirm sowie ein 34-Zoll-Display zur Auswahl stehen. Diese werden jedoch im Gegensatz zum Topmodell nur eine Auflösung von 3.440 x 1.440 Bildpunkte besitzen. Leider ist noch nicht bekannt, zu welchem Preis LG die Monitore in den Handel bringen wird, auch der genaue Veröffentichungstermin wurde noch nicht verraten.

LG-widescreen-31-inch-4k

 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (18)

#9
Registriert seit: 25.01.2011

Matrose
Beiträge: 3
was hat denn diese Auflösung mit 4K zu tuen?
4k ist 16:9, also 4096 × 2304
und 2160p ist auch 16:9 , also 3840 × 2160

19:10 ist doch eine ganz andere baustelle, da will wieder jemand auf den 4k zug aufspringen ...
#10
customavatars/avatar127530_1.gif
Registriert seit: 19.01.2010
NRW
Kapitänleutnant
Beiträge: 1834
Zitat Nils93;21574711
Wo steht denn was von 21:9?


Das wurde im Artikel heimlich geändert, vorher stand da 21:9 statt 19:10.
#11
customavatars/avatar189458_1.gif
Registriert seit: 05.03.2013

Gefreiter
Beiträge: 39
Zitat dukenukem;21575546
was hat denn diese Auflösung mit 4K zu tuen?
4k ist 16:9, also 4096 × 2304
und 2160p ist auch 16:9 , also 3840 × 2160

19:10 ist doch eine ganz andere baustelle, da will wieder jemand auf den 4k zug aufspringen ...


Selbst der Erfinder von 4K (Sony) benennt seine UHD Geräte (3840x2160p) mit 4K. Spätestens seit dem kann man zu so ziemlich allem was irgendwo bei 8-9 Megapixeln liegt 4K sagen ;)
#12
customavatars/avatar194062_1.gif
Registriert seit: 30.06.2013

Korvettenkapitän
Beiträge: 2559
19:10... ein witziges neues Format - man beachte, es ist 19:10 und nicht das alte 16:10.

Meines Erachtens so nötig wie ein Kropf, man sollte lieber gleich komplett auf 21:9 setzen. In der Regel fehlt es beim Arbeiten am Platz in der Breite (zwei Anwendungen nebeneinander) und nicht in der Höhe. 21:9 ist perfekt fürs Office... und Multimedia.... und fürs Spielen... eigentlich für alles.

Falls das 34 Zoll Gerät mit VA-Panel kommt, wird es mein neuer Traummonitor.

EDIT:

Wobei 19:10 vielleicht gar nicht mal so schlecht ist - eigentlich hätte ich ganz gerne einen "20:10" Monitor, der also genau doppelt so breit wie hoch ist und dem kommt 19:10 ja schon recht nah. Mit 69.65cm × 36.73cm fehlen nur knapp 4cm in der Breite.
#13
customavatars/avatar64398_1.gif
Registriert seit: 21.05.2007
Wien
Kapitän zur See
Beiträge: 3408
Das beste Format wirds nicht geben, fürs gaming gefällt mir 16:9 am besten!
#14
Registriert seit: 17.12.2013

Obergefreiter
Beiträge: 94
4k von LG?

Okay, 500€ und der Deal steht :D
#15
customavatars/avatar136398_1.gif
Registriert seit: 22.06.2010

Kapitänleutnant
Beiträge: 1642
Das werden dann wohl die ersten 4K Monitore die auch in Sachen Design voll überzeugen. Das aktuelle LG-Design ist einfach schön. :d
#16
Registriert seit: 11.05.2009
Ludwigsburg
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1407
Für 500€ werde ich es mir auch kaufen dann noch ne 290x und dann passt alles.
Aber ne ich träume zu viel :P
#17
Registriert seit: 14.08.2013

Bootsmann
Beiträge: 540
Finde ich gut.

Ich für meinen Teil warte aber noch auf 8K. Hoffe die ersten Bildschirme kommen in 2-3 Jahren auf den Markt.
#18
customavatars/avatar178325_1.gif
Registriert seit: 11.08.2012

Flottillenadmiral
Beiträge: 4592
Wo hier grade über 21:9, 19:10, 16:9 und 16:10 reden:

Warum nicht einfach 2:1, also 2000x1000, 4000x2000, ...? Meinetwegen 4096:2048, wenn man bei den im Computersegment üblichen 2^x bleiben will, aber mnüssen es immer so komplett schiefe Zahlen sein? :hmm:
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Acer Predator Z35 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/ACER_Z35/ACER_Z35-TEASER_KLEIN

Der Acer Predator Z35 bietet nicht nur eine große Diagonale von 35 Zoll, sondern auch eine starke Krümmung und G-Sync-Support. Ob das reicht um der einschlägig bekannten Gaming-Konkurrenz das Leben schwer zu machen, klären wir in unserem Test. Acer bietet mit dem Predator X34 ein absolutes... [mehr]

ASUS ROG PG348Q mit 100 Hz und Curved-Screen im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/ASUS_PG348/ASUS_PG348-TEASER

ASUS hat mit dem neuen ROG PG348 ein 34-Zoll-Gaming-Display im Programm, das zumindest auf dem Papier alles richtigmacht. Nicht nur, dass eine geschwungene Oberfläche zum Einsatz kommt, es werden auch G-Sync und maximal 100 Hz sowie zahlreiche weitere Gaming-Features geboten. Ob das neueste... [mehr]

LG 27UD88-W im Test - 4K-Display mit Typ-C-Anschluss und FreeSync

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/LG_27UD88W/LG_27UD88-TEASER

Hohe Auflösungen sind ein klarer und auch sinnvoller Trend bei Displays, sorgen sie doch nicht nur für viel Platz auf dem Desktop, sondern auch für eine scharfe Darstellung. Entsprechend spendiert LG seinem aktuellen 27-Zöller 27UD88-W ein 4K-Panel, hat gleichzeitig aber noch ein anderes... [mehr]

LG 34UC98-W mit Thunderbolt-Hub und starker Krümmung im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/LG_34UC98W/LG_34UC98W_TEASER_KLEIN

Auf der CES werden nicht nur nur neue Fernseher, Notebooks, Autostudien und Kühlschränke vorgestellt, sondern auch neue Displays. Eine der diesjährigen Neuvorstellungen war der LG 34UC98-W, ein 34-Zoll-Monitor, der nicht nur mit einer geschwungenen Oberfläche aufwarten kann, sondern mit einer... [mehr]

Display FAQ - Alles was man zu Monitoren wissen muss

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/DISPLAYFAQ/LG_34UC98_TEASER

In Kooperation mit LG Die Anschaffung eines neuen Monitors will gut durchdacht sein. In unserer in Kooperation mit LG realisierten großen Display-FAQ vermitteln wir ein umfangreiches Wissen zu allen wichtigen Features aktueller Monitore. So geht beim nächsten Monitor-Kauf sicherlich nichts... [mehr]

Lesertest mit ASUS: Testet den FreeSync-Monitor MG248Q

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/ASUS

Mit dem MG248Q hatte ASUS erst vor wenigen Tagen einen neuen Gaming-Monitor auf den Markt gebracht, schon dürfen sich unsere Leser und Community-Mitglieder ans Testen machen. In Zusammenarbeit mit ASUS suchen wir ab sofort zwei fleißige Tester, die sich den neuen 24-Zöller näher ansehen wollen.... [mehr]