> > > > Acer präsentiert neue B6- und V6-Monitore für den Office-Einsatz

Acer präsentiert neue B6- und V6-Monitore für den Office-Einsatz

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

acer2011Der taiwanische Hersteller Acer präsentiert zwei neue Bildschirm-Serien, die sich speziell an Office-Anweder richten sollen. Während sich die neue B6-Serie sehr gut für die tägliche Nutzung eigne, soll die neue V6-Reihe für ihre Langlebigkeit und Multimediatauglichkeit stehen.

Sowohl B6- als auch V6-Bildschirme werden in sechs unterschiedlichen Größen erhältlich sein. Dabei reichen die Bildschirmdiagonalen von 19 bis 29 Zoll. Des Weiteren verfügen die Monitore über ein dynamisches Kontrastverhältnis von 1.000.000:1 und eine Reaktionszeit von fünf Millisekunden. Das neue Flaggschiff der B6-Serie – der B296CL – löst mit 2560 x 1440 Bildpunkten auf und besitzt so rund 80 Prozent mehr Pixel als ein übliches Full-HD-Gerät. Das exotische Seitenverhältnis von 21:9 soll Multitasking deutlich einfacher gestalten.

Acer mit neuen B6- und V6-Bildschirmen

Ein Highlight der neuen Office-Bildschirme ist ihre Schnittstellenvielfalt. Je nach Modell verfügen die Bildschirme neben einem DVI- und VGA-Eingang auch über einen DisplayPort-Anschluss, der das Verbinden der Monitore mit dem Computer, aber auch untereinander ermöglicht. Vier USB-3.0-Ports sorgen zudem dafür, dass mobile Speichermedien wie USB-Sticks unkompliziert angeschlossen werden können. Stereolautsprecher gehören ebenfalls zur Ausstattung.

Um eine gute Ergonomie am Arbeitsplatz gewährleisten zu können, lassen sich die Monitore der B6-Serie in der Höhe um 150 Millimeter verstellen. Die Swivel-Funktion ermöglicht zudem die Drehung der Displayeinheit um 120 nach rechts oder links. Für einen orthogonalen Blick auf das Panel sorgt die Neige-Funktion, die Winkel in einem Bereich von -5 bis +35 Grad zulässt. Besonders praktisch für den Büro-Betrieb ist auch die Pivot-Funktion, mit der das Display um 90 Grad in die Vertikale gedreht werden kann.

Welches Panel verbaut ist, hängt vom jeweiligen Modell ab. So wird Acer nur ausgesuchten Bildschirmen der B6- und V6-Serie ein blickwinkelstabiles IPS-Panel spendieren. Erhältlich sind die neuen Monitore ab Mai diesen Jahres. Das günstigste Modell der V6-Serie soll dabei mit 119 Euro zu Buche schlagen, während Monitore der B6-Reihe ab 159 Euro erhältlich sein sollen.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (0)

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Acer Predator Z35 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/ACER_Z35/ACER_Z35-TEASER_KLEIN

Der Acer Predator Z35 bietet nicht nur eine große Diagonale von 35 Zoll, sondern auch eine starke Krümmung und G-Sync-Support. Ob das reicht um der einschlägig bekannten Gaming-Konkurrenz das Leben schwer zu machen, klären wir in unserem Test. Acer bietet mit dem Predator X34 ein absolutes... [mehr]

ASUS ROG PG348Q mit 100 Hz und Curved-Screen im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/ASUS_PG348/ASUS_PG348-TEASER

ASUS hat mit dem neuen ROG PG348 ein 34-Zoll-Gaming-Display im Programm, das zumindest auf dem Papier alles richtigmacht. Nicht nur, dass eine geschwungene Oberfläche zum Einsatz kommt, es werden auch G-Sync und maximal 100 Hz sowie zahlreiche weitere Gaming-Features geboten. Ob das neueste... [mehr]

LG 27UD88-W im Test - 4K-Display mit Typ-C-Anschluss und FreeSync

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/LG_27UD88W/LG_27UD88-TEASER

Hohe Auflösungen sind ein klarer und auch sinnvoller Trend bei Displays, sorgen sie doch nicht nur für viel Platz auf dem Desktop, sondern auch für eine scharfe Darstellung. Entsprechend spendiert LG seinem aktuellen 27-Zöller 27UD88-W ein 4K-Panel, hat gleichzeitig aber noch ein anderes... [mehr]

LG 34UC98-W mit Thunderbolt-Hub und starker Krümmung im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/LG_34UC98W/LG_34UC98W_TEASER_KLEIN

Auf der CES werden nicht nur nur neue Fernseher, Notebooks, Autostudien und Kühlschränke vorgestellt, sondern auch neue Displays. Eine der diesjährigen Neuvorstellungen war der LG 34UC98-W, ein 34-Zoll-Monitor, der nicht nur mit einer geschwungenen Oberfläche aufwarten kann, sondern mit einer... [mehr]

Display FAQ - Alles was man zu Monitoren wissen muss

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/DISPLAYFAQ/LG_34UC98_TEASER

In Kooperation mit LG Die Anschaffung eines neuen Monitors will gut durchdacht sein. In unserer in Kooperation mit LG realisierten großen Display-FAQ vermitteln wir ein umfangreiches Wissen zu allen wichtigen Features aktueller Monitore. So geht beim nächsten Monitor-Kauf sicherlich nichts... [mehr]

Lesertest mit ASUS: Testet den FreeSync-Monitor MG248Q

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/ASUS

Mit dem MG248Q hatte ASUS erst vor wenigen Tagen einen neuen Gaming-Monitor auf den Markt gebracht, schon dürfen sich unsere Leser und Community-Mitglieder ans Testen machen. In Zusammenarbeit mit ASUS suchen wir ab sofort zwei fleißige Tester, die sich den neuen 24-Zöller näher ansehen wollen.... [mehr]