> > > > ViewSonic zeigt Displays mit LED-Backlight fürs kleine Budget

ViewSonic zeigt Displays mit LED-Backlight fürs kleine Budget

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

viewsonicDer Displayspezialist ViewSonic hat mit den Modellen seiner Value-Serie neue Displays samt LED-Hintergrundbeleuchtung für kleines Budget angekündigt. Der Nutzer hat dabei die Wahl zwischen den Größen mit 19, 21,5 und 23,6 Zoll. Das kleinste Modell mit 19 Zoll kann dabei ein dynamisches Kontrastverhältnis von 10.000.000:1 erreichen und wird mit 1440 x 900 Bildpunkten auflösen. Die Reaktionszeit liegt laut Datenblatt bei fünf Millisekunden. Zudem werden zwei Lautsprecher integriert sein.

Das Modell VA2248-LED mit 21,5 Zoll und das VA2448-LED mit 23,6 Zoll werden hingegen mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten arbeiten und somit Full-HD-Support bieten. Hier gibt der Hersteller ebenfalls eine Reaktionszeit von fünf Millisekunden an. Bei beiden Bildschirmen wird das 16:9-Format zum Einsatz kommen. Neben einem DVI-Eingang wird auch eine VGA-Schnittstelle zur Verfügung stehen.

re_VA2248-1_left

Das Modell VA1948m-LED ist ab sofort für 106 Euro, der VA2248-LED für 100 Euro und die Variante VA2448-LED für 130 Euro im Handel erhältlich. In unserem Preisvergleich sind alle drei Modelle bereits gelistet.

Weiterführende Links:

Social Links

Kommentare (7)

#1
Registriert seit: 31.10.2007

Stabsgefreiter
Beiträge: 308
immer diese kontrast angaben wie "einequadtrillionen:1", können die nicht nen realistischen wert angeben?
#2
customavatars/avatar134878_1.gif
Registriert seit: 19.05.2010
Hessen.
Hauptgefreiter
Beiträge: 228
Hm, 130€ für nen 24er?
Lässt mich nachdenklich werden, da mir mein 22er subjektiv natürlich zu klein erscheint.
;)
#3
customavatars/avatar79062_1.gif
Registriert seit: 04.12.2007
nähe Darmstadt
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1517
Ja mich nervt das auch als wenn so ein billig Monitor vernünftige Kontrastwerte hätte. aber million zu eins usw. ist eh humburg so was schafft keiner.
#4
customavatars/avatar133552_1.gif
Registriert seit: 24.04.2010

Korvettenkapitän
Beiträge: 2357
Ich bin auch am überlegen, wollte eigentlich kein TN-Panel mehr...aber 130€ das ist echt günstig.
#5
customavatars/avatar79062_1.gif
Registriert seit: 04.12.2007
nähe Darmstadt
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1517
Wie war das noch: "wer billig kauft, kauft doppelt"
#6
customavatars/avatar44707_1.gif
Registriert seit: 10.08.2006
Bärlin
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1286
Zitat turboloader1982;17102793
Wie war das noch: "wer billig kauft, kauft doppelt"


dem kann ich nicht zustimmen. hatte einen 19 zöller und aktuell einen 22er, laufen einfach super. kein brummen, keine pixelfehler einfach top.
wenn ich die paneelgrössen und preise sehe denke ich das die wohl nicht für luxxer konstruiert wurden. ist diesmal wohl nur für leidenschaftslose was dabei.
#7
customavatars/avatar79062_1.gif
Registriert seit: 04.12.2007
nähe Darmstadt
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1517
Also ich kenn nicht alle Modelle und erst recht nicht die neuen aber was ich bisher von viewsonic gesehen habe war auf alle Fälle untere Liga.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Acer Predator Z35 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/ACER_Z35/ACER_Z35-TEASER_KLEIN

Der Acer Predator Z35 bietet nicht nur eine große Diagonale von 35 Zoll, sondern auch eine starke Krümmung und G-Sync-Support. Ob das reicht um der einschlägig bekannten Gaming-Konkurrenz das Leben schwer zu machen, klären wir in unserem Test. Acer bietet mit dem Predator X34 ein absolutes... [mehr]

ASUS ROG PG348Q mit 100 Hz und Curved-Screen im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/ASUS_PG348/ASUS_PG348-TEASER

ASUS hat mit dem neuen ROG PG348 ein 34-Zoll-Gaming-Display im Programm, das zumindest auf dem Papier alles richtigmacht. Nicht nur, dass eine geschwungene Oberfläche zum Einsatz kommt, es werden auch G-Sync und maximal 100 Hz sowie zahlreiche weitere Gaming-Features geboten. Ob das neueste... [mehr]

LG 27UD88-W im Test - 4K-Display mit Typ-C-Anschluss und FreeSync

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/LG_27UD88W/LG_27UD88-TEASER

Hohe Auflösungen sind ein klarer und auch sinnvoller Trend bei Displays, sorgen sie doch nicht nur für viel Platz auf dem Desktop, sondern auch für eine scharfe Darstellung. Entsprechend spendiert LG seinem aktuellen 27-Zöller 27UD88-W ein 4K-Panel, hat gleichzeitig aber noch ein anderes... [mehr]

LG 34UC98-W mit Thunderbolt-Hub und starker Krümmung im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/LG_34UC98W/LG_34UC98W_TEASER_KLEIN

Auf der CES werden nicht nur nur neue Fernseher, Notebooks, Autostudien und Kühlschränke vorgestellt, sondern auch neue Displays. Eine der diesjährigen Neuvorstellungen war der LG 34UC98-W, ein 34-Zoll-Monitor, der nicht nur mit einer geschwungenen Oberfläche aufwarten kann, sondern mit einer... [mehr]

Display FAQ - Alles was man zu Monitoren wissen muss

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/DISPLAYFAQ/LG_34UC98_TEASER

In Kooperation mit LG Die Anschaffung eines neuen Monitors will gut durchdacht sein. In unserer in Kooperation mit LG realisierten großen Display-FAQ vermitteln wir ein umfangreiches Wissen zu allen wichtigen Features aktueller Monitore. So geht beim nächsten Monitor-Kauf sicherlich nichts... [mehr]

Lesertest mit ASUS: Testet den FreeSync-Monitor MG248Q

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/ASUS

Mit dem MG248Q hatte ASUS erst vor wenigen Tagen einen neuen Gaming-Monitor auf den Markt gebracht, schon dürfen sich unsere Leser und Community-Mitglieder ans Testen machen. In Zusammenarbeit mit ASUS suchen wir ab sofort zwei fleißige Tester, die sich den neuen 24-Zöller näher ansehen wollen.... [mehr]