> > > > LG stellt vier IPS-Monitore mit LED-Backlight vor

LG stellt vier IPS-Monitore mit LED-Backlight vor

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

lgDer Hersteller LG hat vier neue TFT-Monitore mit IPS-Panel und LED-Backlight vorgestellt. Die Bildqualität und der Blickwinkel sollen sich laut Hersteller durch diese Technik verbessern. Die LED-Technologie soll außerdem dem Stromverbrauch um bis zu 27 Prozent senken und die Bautiefe soll auf 19,5 mm reduziert werden können. Die Reaktionszeit von einem Grau-zu-Grau-Wechsel soll sechs Millisekunden betragen, das dynamische Kantrastverhältnis liegt bei 5.000.000:1. Die maximale Helligkeit liegt bei 250 cd/m², der Blickwinkel bei 178 Grad horizontal und vertikal. Als Anschlussmöglichkeiten stehen ein VGA- und ein DVI-D-Anschluss zur Verfügung.

Das kleinste Modell dieser Baureihe, der IPS2062T, hat eine Größe von 20 Zoll und arbeitet mit 1600 x 900 Bildpunkten. Die drei anderen Modelle besitzen eine Full-HD-Auflösung im 16:9-Format. Die Bilddiagonalen betragen 21,5 Zoll (IPS226V) und 23 Zoll (IPS236V und IPS231P). Des Weiteren kann das Modell IPS226V und der IPS236V einen zusätzlichen HDMI-Anschluss vorweisen.

lgipsled-1l

Zu der Verfügbarkeit und den Preisen der vier neuen Monitore wollte LG noch nichts verraten.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (18)

#9
Registriert seit: 03.11.2006
Bruneck (Südtirol)
Vizeadmiral
Beiträge: 6950
[U]Wo bleibt der Nachfolger [/U]meines Top Monitors:
LG 2600 HP-BF

Einen solchen hätte man auch bringen sollen, nicht nur schwache 23 Zoll Modelle...
#10
Registriert seit: 04.07.2009
Schweiz / TG
Bootsmann
Beiträge: 710
Zitat
Wo bleibt der Nachfolger meines Top Monitors:
LG 2600 HP-BF

Einen solchen hätte man auch bringen sollen, nicht nur schwache 23 Zoll Modelle...


Oder mindestens ein 24er mit 1920*1200...:motz:
#11
customavatars/avatar96479_1.gif
Registriert seit: 07.08.2008
Erlangen
(V)_|•,,,•|_(V)
Beiträge: 7536
Kein 16:10 = völlig uninteressant :wayne:

Es ist traurig, dass der Bereich >23" den meisten Kunden verwehrt bleibt, weil die Hersteller alle auf FullHD setzen, statt auch mal was Neues (und Günstiges) mit 16:10 zu bringen :shake:
#12
customavatars/avatar34960_1.gif
Registriert seit: 08.02.2006
Hirschberg
Bootsmann
Beiträge: 616
Zitat Hypocrisy;15299008
gibt es in 16:10 mit normalem Backlite schon länger und ist von bildqualität bis Preis weit vorne.


Jaa... aber 'normales' ccfl-Backlight frisst halt mehr Strom, was bei den eh schon stromhungrigen IPS-Panels extra unpraktisch ist.
Ein 24" TN Panel mit ccfl frist so uim die 40-50W und nen IPS halt schon gute 80-90W. :kotz:
Da kommt LED-Backlight natürlich sehr gelegen, um den Stromhunger zu bändigen.
#13
customavatars/avatar14343_1.gif
Registriert seit: 14.10.2004
Recklinghausen
Banned
Beiträge: 3037
Ein 24 Zoll in 1920x1200 LED blacklight 5 ms IPS Panel wäre einfach perfekt.
Von mir aus auch über 500 Euro.

Oder ich kauf einfach einen 40 Zoll Plasma :fresse:
#14
Registriert seit: 13.07.2002

Leutnant zur See
Beiträge: 1118
Zitat Freakfish;15300456
Ein 24 Zoll in 1920x1200 LED blacklight 5 ms IPS Panel wäre einfach perfekt.
Von mir aus auch über 500 Euro.

Oder ich kauf einfach einen 40 Zoll Plasma :fresse:


genau so etwas suche ich auch noch. leider ist da noch nichts angekündigt oder hat schon jemand etwas gehört?
#15
customavatars/avatar34960_1.gif
Registriert seit: 08.02.2006
Hirschberg
Bootsmann
Beiträge: 616
Leider noch nicht. Das einzige Display in der Richtung ist glaub ich son Ding von Apple, aber das ist halt unbezahlbar.
#16
Registriert seit: 03.11.2006
Bruneck (Südtirol)
Vizeadmiral
Beiträge: 6950
Nur gut dass ich seit gut 2 Jahren schon den LG 2600 HP-BF besitze.
Hoff dieser TOP Monitor bleibt mir noch lange erhalten... ansonsten wäre ich sehr traurig für diesen Verlust.
Da dachte LG Jahre vorher aber komplett anders!:motz::motz:
#17
Registriert seit: 16.10.2008

Stabsgefreiter
Beiträge: 361
Den hatte ich auch schon mal im Auge. Leider war er da schon nicht mehr lieferbar. Da kam die wohl die Erkenntnis, dass sich die Kunden auch mit weniger abspeise lassen.
#18
Registriert seit: 03.11.2006
Bruneck (Südtirol)
Vizeadmiral
Beiträge: 6950
Eben! Und dies sollte nicht vorkommen.:motz:
Insider kaufen auch mal teurere Hardware!:hail::love:
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Acer Predator Z35 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/ACER_Z35/ACER_Z35-TEASER_KLEIN

Der Acer Predator Z35 bietet nicht nur eine große Diagonale von 35 Zoll, sondern auch eine starke Krümmung und G-Sync-Support. Ob das reicht um der einschlägig bekannten Gaming-Konkurrenz das Leben schwer zu machen, klären wir in unserem Test. Acer bietet mit dem Predator X34 ein absolutes... [mehr]

ASUS ROG PG348Q mit 100 Hz und Curved-Screen im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/ASUS_PG348/ASUS_PG348-TEASER

ASUS hat mit dem neuen ROG PG348 ein 34-Zoll-Gaming-Display im Programm, das zumindest auf dem Papier alles richtigmacht. Nicht nur, dass eine geschwungene Oberfläche zum Einsatz kommt, es werden auch G-Sync und maximal 100 Hz sowie zahlreiche weitere Gaming-Features geboten. Ob das neueste... [mehr]

LG 27UD88-W im Test - 4K-Display mit Typ-C-Anschluss und FreeSync

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/LG_27UD88W/LG_27UD88-TEASER

Hohe Auflösungen sind ein klarer und auch sinnvoller Trend bei Displays, sorgen sie doch nicht nur für viel Platz auf dem Desktop, sondern auch für eine scharfe Darstellung. Entsprechend spendiert LG seinem aktuellen 27-Zöller 27UD88-W ein 4K-Panel, hat gleichzeitig aber noch ein anderes... [mehr]

LG 34UC98-W mit Thunderbolt-Hub und starker Krümmung im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/LG_34UC98W/LG_34UC98W_TEASER_KLEIN

Auf der CES werden nicht nur nur neue Fernseher, Notebooks, Autostudien und Kühlschränke vorgestellt, sondern auch neue Displays. Eine der diesjährigen Neuvorstellungen war der LG 34UC98-W, ein 34-Zoll-Monitor, der nicht nur mit einer geschwungenen Oberfläche aufwarten kann, sondern mit einer... [mehr]

Display FAQ - Alles was man zu Monitoren wissen muss

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/DISPLAYFAQ/LG_34UC98_TEASER

In Kooperation mit LG Die Anschaffung eines neuen Monitors will gut durchdacht sein. In unserer in Kooperation mit LG realisierten großen Display-FAQ vermitteln wir ein umfangreiches Wissen zu allen wichtigen Features aktueller Monitore. So geht beim nächsten Monitor-Kauf sicherlich nichts... [mehr]

Lesertest mit ASUS: Testet den FreeSync-Monitor MG248Q

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/ASUS

Mit dem MG248Q hatte ASUS erst vor wenigen Tagen einen neuen Gaming-Monitor auf den Markt gebracht, schon dürfen sich unsere Leser und Community-Mitglieder ans Testen machen. In Zusammenarbeit mit ASUS suchen wir ab sofort zwei fleißige Tester, die sich den neuen 24-Zöller näher ansehen wollen.... [mehr]