> > > > Eizo Foris FX2431: 24-Zoll-Monitor für Gamer

Eizo Foris FX2431: 24-Zoll-Monitor für Gamer

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

eizoSpeziell für den Gaming-Bereich wurde der "Foris FX2431" von Eizo entwickelt. Der 24-Zoll-Monitor setzt dabei auf ein S-PVA-Panel mit einer Auflösung von 1920 x 1200 Pixeln sowie verschiedene Modi für ein besseres Spielerlebnis. Zum einen soll ein Game-Modus Vorteile vor allem bei dunklen Gegenden in entsprechenden Spielen bringen - der Spieler soll Gegner früher erkennen. Im Thru-Modus sollen Bilddaten annähernd in Echtzeit ausgegeben werden, so Eizo. Die Eckdaten klingen ordentlich: 6 Millisekunden Reaktionszeit bei Grey-to-Grey, 16 Millisekunden bei einem Black-White-Wechsel. Mit 360 cd/qm sowie einem Kontrastverhältnis von 2000:1 eignet sich der Monitor auch in sehr hellen Umgebungen.

Wer möchte, kann die meisten Funktionen automatisiert ablaufen lassen: Dynamische Kontrast- und Umrissverstärkungen sowie ein Helligkeitssensor verbaut Eizo von Haus aus. Besonders interessant dürfte die Anschlussvielfalt sein, denn mit zwei HDMI, einem VGA- und DVI-D- und S-Video sowie Composite-Anschlüssen fällt diese entsprechend Groß aus. Das integrierte USB-Hub fungiert gleichzeitig als Switch, sobald ein zweiter Rechner angeschlossen wird. Ab dem 19. August soll der Monitor für 898 Euro auf den Markt kommen.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (5)

#1
customavatars/avatar42375_1.gif
Registriert seit: 01.07.2006
アーヘン
Leutnant zur See
Beiträge: 1150
Geiles Teil! Auch wenn mit dieses Rohr unter dem Monitor mal gar nicht gefällt :fresse:

Zu schade das es jetzt kommt, hab leider schon 2x LG245WP...trotzdem ist dieser Monitor wieder Eizo typisch: Teuer!
Dafür aber auch Top Qualität! :bigok:
#2
customavatars/avatar61021_1.gif
Registriert seit: 28.03.2007

Suit Up!
Beiträge: 6376
Hört sich gut an. Nur das "Rohr" da unten geht mal gar nicht :fresse:
#3
Registriert seit: 16.02.2007

Flottillenadmiral
Beiträge: 4802
Zitat schr3ck87;12450782
Hört sich gut an. Nur das "Rohr" da unten geht mal gar nicht :fresse:


Schaut abnehmbar aus ;)
#4
customavatars/avatar6700_1.gif
Registriert seit: 02.08.2003
Vor meinem 24er
Kapitänleutnant
Beiträge: 1864
Doof nur das laut Datenblatt der Through Modus nur für HDMI und die Analogen Video Eingänge verfügbar ist und der TFT nur 1 DVI besitzt.
#5
Registriert seit: 13.03.2005
4 Wände - Dach, HD
Matrose
Beiträge: 12
Zitat Hawkeye;12458943
Doof nur das laut Datenblatt der Through Modus nur für HDMI und die Analogen Video Eingänge verfügbar ist und der TFT nur 1 DVI besitzt.


Kannst du den Link zum Datenblatt posten?
Auf der offiziellen Webseite sowie in den Spezifikationen kann ich deine Behauptung nicht wiederfinden..

Edit:
Gefunden habe ich das Datenblatt jetzt, allerdings kann ich in selbigem deine Angaben zum Thru-Modus nicht verifizieren. Was übersehe ich?

Edit²:
Alles klar, im Handbuch findet sich der folgende Hinweis:

Zitat
Hinweis
• Der Modus Thru Mode ist nur für den VIDEO-Eingang oder HDMI (Videosignal)-Eingang verfügbar.

Heißt das automatisch, dass bei einem Betrieb über DVI-D automatisch durschn. 2 frames Inputlag "anfallen", oder ist die ganze Deinterlace-Elektronik hier sowieso ausgeschaltet?
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Acer Predator Z35 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/ACER_Z35/ACER_Z35-TEASER_KLEIN

Der Acer Predator Z35 bietet nicht nur eine große Diagonale von 35 Zoll, sondern auch eine starke Krümmung und G-Sync-Support. Ob das reicht um der einschlägig bekannten Gaming-Konkurrenz das Leben schwer zu machen, klären wir in unserem Test. Acer bietet mit dem Predator X34 ein absolutes... [mehr]

ASUS ROG PG348Q mit 100 Hz und Curved-Screen im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/ASUS_PG348/ASUS_PG348-TEASER

ASUS hat mit dem neuen ROG PG348 ein 34-Zoll-Gaming-Display im Programm, das zumindest auf dem Papier alles richtigmacht. Nicht nur, dass eine geschwungene Oberfläche zum Einsatz kommt, es werden auch G-Sync und maximal 100 Hz sowie zahlreiche weitere Gaming-Features geboten. Ob das neueste... [mehr]

LG 27UD88-W im Test - 4K-Display mit Typ-C-Anschluss und FreeSync

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/LG_27UD88W/LG_27UD88-TEASER

Hohe Auflösungen sind ein klarer und auch sinnvoller Trend bei Displays, sorgen sie doch nicht nur für viel Platz auf dem Desktop, sondern auch für eine scharfe Darstellung. Entsprechend spendiert LG seinem aktuellen 27-Zöller 27UD88-W ein 4K-Panel, hat gleichzeitig aber noch ein anderes... [mehr]

LG 34UC98-W mit Thunderbolt-Hub und starker Krümmung im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/LG_34UC98W/LG_34UC98W_TEASER_KLEIN

Auf der CES werden nicht nur nur neue Fernseher, Notebooks, Autostudien und Kühlschränke vorgestellt, sondern auch neue Displays. Eine der diesjährigen Neuvorstellungen war der LG 34UC98-W, ein 34-Zoll-Monitor, der nicht nur mit einer geschwungenen Oberfläche aufwarten kann, sondern mit einer... [mehr]

Display FAQ - Alles was man zu Monitoren wissen muss

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/DISPLAYFAQ/LG_34UC98_TEASER

In Kooperation mit LG Die Anschaffung eines neuen Monitors will gut durchdacht sein. In unserer in Kooperation mit LG realisierten großen Display-FAQ vermitteln wir ein umfangreiches Wissen zu allen wichtigen Features aktueller Monitore. So geht beim nächsten Monitor-Kauf sicherlich nichts... [mehr]

Lesertest mit ASUS: Testet den FreeSync-Monitor MG248Q

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/ASUS

Mit dem MG248Q hatte ASUS erst vor wenigen Tagen einen neuen Gaming-Monitor auf den Markt gebracht, schon dürfen sich unsere Leser und Community-Mitglieder ans Testen machen. In Zusammenarbeit mit ASUS suchen wir ab sofort zwei fleißige Tester, die sich den neuen 24-Zöller näher ansehen wollen.... [mehr]